Neue Rezepte

Aubergine nach mediterraner Art

Aubergine nach mediterraner Art


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Genuss, ich lade Sie mit großer Freude ein, zu probieren ...

  • Auberginen
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Feta Käse
  • Salz

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Aubergine nach mediterraner Art:

Gegrillte Aubergine, ich lege drei kleine Stücke bis mittelgroß, dann putze, der Länge nach, lege sie auf einen Teller, eine Prise Salz darüber, bestreue sie mit Olivenöl, reibe dann auf jedes Stück einen Welpenknoblauch, dann lege die Feta-Käse in Würfel geschnitten oder nach Lust und Laune! Es hat uns sehr gut gefallen.


Aubergine nach indischer Art

Wenn Sie auf der Suche nach einzigartigen kulinarischen Erlebnissen sind, starten Sie die Woche auf ungewöhnliche Weise mit einem orientalischen Rezept. Es ist einfach zuzubereiten und enthält Zutaten, die Sie in unseren Stores finden. Machen Sie Ihren Tag mit einem nicht-traditionellen Essen interessanter, das Sie jedoch mit einer Vielzahl neuer Geschmacksrichtungen umhüllt. Zögern Sie nicht, es zu versuchen.

Zutat:

  • 2 große Auberginen
  • 3 große Zwiebeln
  • 2 Teelöffel - gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel & # 8211 Kurkuma
  • 3 Tomaten (geschält, kernlos und gehackt)
  • Eine Hand - Rosinen (20 Minuten in heißem Wasser eingeweicht)
  • Eine Hand & #8211 gehackte Petersilie
  • 2-3 Esslöffel - Zitronensaft
  • 5-6 Esslöffel - Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer

Es wird serviert:

Zubereitungsart:

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Auberginen in etwa 2-3 cm große Würfel schneiden, mit Salz, schwarzem Pfeffer und 3-4 Esslöffel Öl bestreuen. Legen Sie sie auf ein großes Backblech und backen Sie sie etwa 20-25 Minuten lang oder bis sie weich sind.
  3. Währenddessen das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel halbieren, dann in dünne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten dünsten oder bis sie weich sind. Kreuzkümmel und einen Teelöffel Kurkuma hinzufügen und noch einige Minuten braten, bis die Zwiebel karamellisiert ist.
  4. Auberginen (vorher gebacken), Tomaten, Rosinen, Zitronensaft über die karamellisierten Zwiebeln geben und (falls nötig) mit Salz und Pfeffer würzen. Lassen Sie das Gemüse weitere 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze, damit die Aromen eindringen.
  5. Die gewürzten Auberginen auf einen Teller geben, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit heißem Pita servieren (Ofen auf 200 Grad C vorheizen und die Pita 4-5 Minuten erhitzen, in Backblech gewickelt).

Vorschläge:

  • Pita gibt es in jedem Supermarkt oder bei "Franzeluța".
  • Wenn Sie einen würzigeren Geschmack wünschen, fügen Sie scharfen Pfeffer hinzu.
Wenn Sie dieses Rezept zubereiten, vergessen Sie nicht, ein Foto davon zu machen und den Hashtag #valeriesfood zu verwenden

Auberginen gefüllt nach türkischer Art & # 8211 sehr leckeres Rezept mit besonderem Geschmack!

Die türkische Küche beeindruckt mit ihren Auberginengerichten. In der Türkei ist dies das beliebteste Gemüse. Karniyarik - ist eines der bekanntesten Gerichte der traditionellen türkischen Küche. Einfacher gesagt, mit Fleisch gefüllte Auberginen. Glaubst du, es ist ein bekanntes Rezept? Ich denke nicht. Die Türken bereiten diese Auberginen so lecker zu, was Sie bisher gegessen haben, ist mit diesem besonderen Geschmack nicht zu vergleichen.

Karniyarik bedeutet auf Türkisch „gespaltener Bauch“ oder „verwundet“. Auberginen werden für dieses Gericht im Ganzen gekocht, dann mit Fleischmischung gefüllt und im Ofen gebacken. Als Beilage werden Reis oder Kartoffelpüree serviert.

ZUTAT:

-250 g Hackfleisch (Schaf oder Rind)

-2 Esslöffel Tomatenmark

-Salz und schwarzer Pfeffer - nach Geschmack

ART DER ZUBEREITUNG:

1.Die Auberginen waschen, putzen und die Schwänze abschneiden. Am liebsten bereite ich Auberginen mit Schwänzen zu, damit sie ihre Form besser behalten.

2. Die Aubergine der Länge nach schälen, ein Streifen ja, einer nein. So wird das Essen noch attraktiver und schmackhafter.

3. In der Mitte 2 cm tief einschneiden.

4. Mit Salzwasser übergießen und 30 Minuten ruhen lassen.

5. Bereiten Sie die Füllung vor. Zwiebel fein hacken, in Butter anbraten, bis sie leicht golden wird. Hackfleisch dazugeben, umrühren und 3-4 Minuten köcheln lassen. 1 Esslöffel Tomatenmark hinzufügen, umrühren und eine weitere Minute köcheln lassen.

6. Tomaten schälen, reiben oder pürieren. Das Tomatenpüree über das Hackfleisch geben. Den Knoblauch auspressen oder durch die kleine Reibe geben, die Peperoni in dünne Streifen halbieren. Knoblauch und Pfeffer zur Fleischmischung geben, gut vermischen und 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss gehackte Petersilie hinzufügen, umrühren und vom Herd nehmen.

7. Teilen Sie die Aubergine entlang des Schnitts mit einem Löffel oder einer Gabel. Einige Boote werden erhalten.

8. Legen Sie die Auberginen auf das Backblech und füllen Sie sie mit der Fleischzusammensetzung.

9. Mit Paprikahälften und Tomatenscheiben garnieren.

10. 1 Esslöffel Tomatenmark mit 2 Gläsern Wasser mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, diese Mischung im Auberginenblech abstimmen.


Auberginensalat nach griechischer Art

Für diejenigen, die Auberginen genauso lieben wie ich, haben wir nie zu viele Rezepte für Auberginensalat. So entdeckte ich ein griechisches Rezept, etwas anders in der Zubereitung, aber sehr lecker, frisch und würzig.

Auberginen enthalten 92 % Wasser, 4 % Kohlenhydrate, 1,3 % Ballaststoffe und 1,3 % Eiweiß. Darüber hinaus sind sie reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die für den Körper von Vorteil sind.

ZUTAT:

  • 2 reife Auberginen
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 große Tomate
  • 1/2 Gurke
  • grüne Petersilie
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • Zitronensaft
  • Salz Pfeffer

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Auberginen waschen, trocknen, mit einer Gabel einstechen und im Ofen oder auf dem Herd backen. Wir schälen sie. Noch heiß mit einem langen Messer schneiden, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen und zum Abtropfen in ein Sieb geben. Wir reinigen sie von den verbrannten Teilen und lassen sie mindestens 2 Stunden abtropfen, da der Saft dem Salat einen bitteren Geschmack verleiht und das wollen wir nicht.

2. In der Zwischenzeit können wir das restliche Gemüse vorbereiten. Zwiebel, Tomate und Gurke schälen und fein hacken und die Knoblauchzehen durch die Presse drücken.

3. Hacken Sie die Aubergine auf einem Holzboden mit einem scharfen Messer, bis sie fein gehackt ist.

4. Alles Gemüse mischen, fein gehackte Petersilie, Olivenöl, Balsamico-Essig, etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.


Lachs auf Gemüsebett - Rezept

Zutaten

  • 2 Lachsfilets
  • 2 Paprika
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 große Karotte
  • 100 g Butter
  • Zitronensaft
  • Öl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

"Das Gemüsebeet kann aus anderem Gemüse wie Sellerie, Donuts, Spargel, Spinat, Brokkoli, grünen Bohnen usw. bestehen). Verwenden Sie das Gemüse, das Sie im Kühlschrank haben.

Zubereitungsart

Die Lachsfilets werden gewaschen und mit Öl massiert. Salz und Pfeffer hinzufügen, dann in einer beschichteten Pfanne braten.

Sie können auch den Grill oder den Grill verwenden. In all diesen Varianten kommt der Lachs lecker heraus.

Während der Lachs kocht (ca. 20 Minuten), bereiten Sie das Gemüse vor. Eine originelle Note und ein attraktiveres Aussehen verleihen dem wie Stäbchen geschnittenen Gemüse.

Karotte, Zucchini und Paprika schälen und schälen. Dann schneiden Sie sie in dünne, lange Streifen, wie Streichhölzer.

Butter in Würfel schneiden und in die Pfanne geben. Wenn es geschmolzen ist und zu brutzeln beginnt, das gehackte Gemüse dazugeben und einige Minuten kochen, bis es weich ist.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn das Gemüse fertig ist, legen Sie es auf einen Teller und legen Sie den Fisch darauf. Da das Rezept für zwei Portionen oder für zwei Personen gilt, arrangieren Sie zwei Teller.

Viel Lachs und Gemüse mit frisch gepresstem Zitronensaft beträufeln.


Gemüsetöpfe, mediterrane Art

Alles Gemüse putzen und waschen. Auberginen in Würfel schneiden, mit Salz bestreuen und 15 Minuten abtropfen lassen. Wischen Sie es mit Küchenpapier ab und braten Sie es in Öl, bis es von allen Seiten gebräunt ist, dann legen Sie es beiseite.

Die Julienned-Zwiebel schneiden und in Olivenöl anbraten, bis sie glasig wird, dann die geschnittenen Selleriestangen, die gehackte Paprika, die Zucchiniwürfel und die gebratenen Auberginen hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, dann den Wein und die Tomaten aus der Dose dazugießen und köcheln lassen, bis die Sauce tropft. Kapern und Oliven zugeben und weitere 5 Minuten kochen, damit sich die Aromen vermischen.

Den Topf warm servieren, mit frisch gehacktem Basilikum bestreuen.

TV-Moderatorin aus Rumänien, bei der Krebs diagnostiziert wurde! Die Ärzte gaben ihm maximal 5 Jahre

Andere Rezepte


Auberginen gefüllt mit Quinoa in Kichererbsen nach marokkanischer Art

Manchmal haben wir das Bedürfnis, etwas anderes als Fleisch und Fleischprodukte zu essen. Heute, mit einer Aubergine zur Hand, sagte ich, es sei an der Zeit, ein Rezept nach marokkanischer Art zuzubereiten, um unseren Tag zu beenden. Es dauert ungefähr eine halbe Stunde und ist ein Genuss. Ganz zu schweigen davon, dass es sich um ein gesundes Rezept mit sehr wenig Öl handelt, also ideal für diejenigen, die eine "Low-Carb"-Diät verfolgen. So präsentiere ich heute ein Rezept für Auberginen gefüllt mit Quinoa und Kichererbsen nach marokkanischer Art. Warum marokkanischer Stil? Denn aus meiner Sicht sind die besten Auberginenrezepte marokkanisch und türkisch. Wenn Sie ein Auberginen-Fan sind, können Sie nicht anders, als dieses Rezept zu lieben.

Zutaten

  • Eine große Aubergine (ca. 600 g)
  • 2 Esslöffel Öl
  • Eine kleine weiße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Peperoni nach Geschmack
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Quinoa
  • 150 g fertig gekochte Kichererbsen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 große Tomate (400 g)
  • Salz nach Geschmack

Schritt für Schritt Methode

Wir waschen die Aubergine und schneiden sie der Länge nach in zwei Hälften, mit Hilfe eines Messers machen wir einige Kerben in der Aubergine, fetten sie mit der Hälfte des Olivenöls ein und geben ihr Salz. Legen Sie es auf ein Backblech und stellen Sie es bei 230 Grad für 15-18 Minuten oder bis es weich ist, in den Ofen.

Quinoa muss vor dem Kochen gewaschen werden, um die natürliche Saponinschicht zu entfernen, die wie Seife schmecken kann. Wir steckten es hinein und legten es beiseite. Während die Aubergine im Ofen ist, putzen und hacken Sie die Zwiebel, den Knoblauch und die Peperoni. Wir härten sie im Rest des Olivenöls. Nachdem die Zwiebel mit dem Knoblauch hart geworden ist, die zerdrückten Tomaten (ohne Haut und Kerne) dazugeben und weiter härten, bis sie etwas weich werden. Kichererbsen und Quinoa, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Zum Schluss geben wir die fein gehackte Petersilie.

Wir wenden die Auberginen vorsichtig und ohne sie auf der anderen Seite zu zerbrechen, um sie abzutropfen. Nachdem die Auberginen abgetropft sind, die Quinoa-Füllung hinzugeben und weitere 5 Minuten bei 180 Grad backen, bis sich die Aromen verbinden.


Auberginen mit Käse, Paprika und Tomaten nach griechischer Art

Auberginen waschen und längs halbieren. Schneiden Sie mit der Messerspitze die Oberfläche in Form von Diamanten vorsichtig ab, ohne die Schale zu schneiden. Die Auberginenhälften mit Olivenöl einfetten und mit Oregano und einer Prise Salz bestreuen. Lockern Sie die Schnitte ein wenig, um hineinzukommen. Nach dem Würzen werden die Auberginenhälften mit dem Schnitt nach unten auf ein Blech gelegt, das für etwa 20 Minuten in den auf 200 Grad C erhitzten Ofen gestellt wird.

Tomaten und Paprika in kleine Würfel schneiden und mit dem gehackten Knoblauch und einem Esslöffel Olivenöl mischen. Der Feta-Käse wird zerkleinert, der Käse wird gerieben.

Die gebackenen Auberginen werden auf den Kopf gestellt, der gebackene Teil wird etwas gedrückt, um eine Mulde zu bilden. Verteilen Sie die Gemüsemischung, dann den zerkleinerten Feta und zuletzt den geriebenen Käse.

Nochmals 15 Minuten backen.

Nicht sofort servieren, sondern etwa eine halbe Stunde ruhen lassen.

GESAMT: 575 Gramm, 969,3 Kalorien, 37,5 Protein, 85,3 Fett, 22,7 Kohlenhydrate, 10,6 Ballaststoffe

Hinweis: Diese Berechnungen sind ungefähre Angaben. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehle ich Ihnen, Ihre eigenen Berechnungen durchzuführen, ausgehend von den verwendeten konkreten Produkten.


Auberginenart nach italienischer Art (Melanzane Sott & # 39aceto)

Dieses schnelle und einfache Rezept für Auberginen nach italienischer Art, eingelegt in Essig ( Auberginen in Essig ), wird üblicherweise als a Vorspeise oder Vorspeisen vor dem Essen und oft auf einem gemischten Antipasti-Teller zusammen mit anderen Gegenständen, wie zum Beispiel sonnengetrockneten Tomaten, die in Öl mariniert sind, und einigen Scheiben staubigen und rohen Brotes.

Auf Italienisch heißt eingelegtes Gemüse Gurken , das kommt von unter Essig , d.h. & Quotsub Essig & Quot. Einige Gemüsesorten werden in Olivenöl aufbewahrt, in diesem Fall heißen sie subtil, aber Gemüse muss zuerst gekocht werden.

giardiniera (eine Kombination aus eingelegtem Gemüse, darunter Karotten, Blumenkohl, Sellerie usw., unverzichtbar für ein italienisch-amerikanisches Sandwich) und eingelegte Pilze sind zwei italienische Gewürze.

Das Einlegen begann als Mittel, um die Haltbarkeit der Sommerbelohnung zu verlängern und sie für den Winterkonsum aufzubewahren. Was als Notwendigkeit begann, wurde zu einem Geschmackserlebnis, das noch lange nach der Verbreitung der Kühlung Bestand hatte und im kulinarischen Repertoire Fuß fasste.

Sie benötigen Ein-Liter-Gläser oder Zwei-Tropfen-Gläser mit Schraubverschluss, aber dies ist ein schneller Beizprozess, der kein kompliziertes Konservierungsverfahren erfordert. Gefüllte Gläser sollten bis zu einem Monat im Kühlschrank aufbewahrt werden.


Auberginensalat nach levantinischer Art & # 8211 Moutabal

Liebe Leserinnen und Leser, nach einer unzulässigen Pause sind sie mit einem neuen Vorspeisenrezept wieder in Kraft. Viel Glück mit meinen Freunden, die mich besucht haben, was zu dieser weniger verbreiteten Präsentation führte, die außerdem aus dem Wunsch entstand, das Visuelle anders zu präsentieren als das, was in orientalischen Restaurants serviert wird.

Ähnlich wie ihre Schwester d.h. Baba Ganoush und Salat moutabal es ist levantinischen Ursprungs und kann überall in diesem Raum und weit darüber hinaus serviert werden, denn kein Offizier könnte die kulinarischen Grenzen aushalten, egal mit welchen Mandaten er beauftragt werden könnte. Genau das ist so faszinierend, dass wir mit Geist, Geschmack und Fantasie an Orte reisen können, an denen unsere Füße keine Spuren hinterlassen haben. Natürlich wird kein gebietsspezifisches Gericht einen authentischen Geschmack haben, wenn es außerhalb seiner kulturellen Grenzen zubereitet wird, aber es macht zumindest die Präsenz dieser gastronomischen Kultur spürbar und Tausende von Kilometern von seinem Ursprungsort entfernt. Faszinierend, nicht wahr? Ich habe Dutzende orientalischer Gerichte probiert, seit ich nur in meinen Träumen in den Orient reiste und als ich in bestimmten Ländern wirklich ankam, spürte ich den vertrauten Geschmack von Gerichten, die mir schon sehr lieb und vertraut waren. Auf Makroebene ist die orientalische Gastronomie eines meiner Grundkapitel in kulinarischen Belangen, daher werde ich keine Gelegenheit verpassen, sie nicht denjenigen bekannt zu machen, die mehr darüber erfahren möchten.

Moutabal (vom arabischen Verb „tabala“ = zusätzliche Aromen und Gewürze hinzufügen) unterscheidet sich von Baba Ganoush wesentlich dadurch, dass der Geschmack reifer Auberginen viel ausgeprägter ist, dass eine Reihe von Zutaten hinzugefügt werden, die nicht zu Baba Ganoush hinzugefügt werden (Tahini und manchmal Fettjoghurt) und dass es eine besondere Finesse hat. Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, warte ich unten auf Sie, um zu sehen, wie es zubereitet wird.

Zutaten (12 Körbe und ein voller Teller):

  • 600 gr gebackene Auberginen (am besten auf einem Holzkohlegrill)
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra (1)
  • 2 Esslöffel Tahini (Sesampaste)
  • 200 gr griechischer Joghurt (10% Fett)
  • 50 ml Mineralwasser (kommt in meinem Rezept vor, nicht im Original)
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 3 libanesische Kleber (für Körbe)
  • Olivenöl (für Salbkörbe) & # 8211 (2)
  • Optional: kleine Stücke rote Paprika, leicht gebräunte Pinienkerne, geräucherte Paprika

Zubereitungsart:

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein 12-Fach-Muffinblech vorbereiten und mit etwas Olivenöl einfetten (2).
  2. Die libanesischen Leime werden in 4 Teile geschnitten und jedes Stück wird in einen Hohlraum der Form eingefügt. Innen mit etwas Olivenöl einfetten. Etwa 8 Minuten backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Anschließend die so entstandenen Körbe herausnehmen und auf einen Teller legen. Sie treten beiseite.
  3. Die gereinigten und abgetropften Auberginen werden in die Schüssel eines Mixers mit S-Klinge (ich verwende Nutri Ninja, mit dem ich sehr zufrieden bin) gegeben und 2-3 mal gepulst.
  4. Olivenöl (1), Tahini, Joghurt, Mineralwasser, Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer dazugeben und gut verrühren, bis eine feine Paste entsteht.
  5. Bis zum Servieren abkühlen lassen. Vor dem Servieren jeden Korb mit Auberginensalat füllen, gehackte Petersilie, rote Paprikawürfel, Pinienkerne und ein Pulver aus geräuchertem Paprikapulver bestreuen.

Das Spiel der frittierten Struktur der Stange und die Finesse des Auberginensalats verwandeln einen scheinbar banalen Salat in eine einfache Vorspeise, deren Aroma jedoch zweifellos an die Herrlichkeiten der Levante von einst erinnert.

Rat: Um Körbe zu füllen (die nicht in einer perfekt symmetrischen Form backen), wäre es nützlich, eine Pos mit einem runden Dui zu verwenden, in die Sie Auberginensalat geben. Es funktioniert schnell und arbeitet sauber).



Bemerkungen:

  1. Wathik

    Erinnerte sich ... genau das stimmt.

  2. Archere

    Wunderbar, das ist eine sehr kostbare Botschaft

  3. Melburn

    Schade, dass ich jetzt nicht sprechen kann - ich komme zu spät zum Meeting. Ich komme wieder - ich werde auf jeden Fall meine Meinung äußern.

  4. Keary

    Es ging zu schauen ...

  5. Jameel

    Ich entschuldige mich für die Störung ... Ich habe eine ähnliche Situation. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein. Schreib hier oder per PN.



Eine Nachricht schreiben