Neue Rezepte

Crock Pot Short Ribs

Crock Pot Short Ribs


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kurze Rippchen im Crock Pot gekocht, können lange dauern, aber es lohnt sich auf jeden Fall!MEHR+WENIGER-

Aktualisiert am 15. März 2017

2

lb Rindfleisch kurze Rippen (nehmen Sie 1/2 Pfund pro Portion an)

3

Esslöffel neutrales Öl

2

Flaschen (12 oz) dunkles Bier (Porter funktioniert großartig)

Bilder ausblenden

  • 1

    Kurze Rippchen mit reichlich Salz und Pfeffer würzen. In einer großen, schweren Pfanne das neutrale Öl bei starker Hitze hinzufügen. Sobald es heiß ist, fügen Sie Rippen hinzu und bräunen Sie es von allen Seiten.

  • 2

    Entfernen Sie die Rippen, sobald sie gebräunt sind, und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Fügen Sie Bier hinzu (Porter funktioniert großartig) in die Pfanne und kratzen Sie alle Teile auf, die an der Pfanne kleben.

  • 3

    Alle Zutaten außer Mehl und Butter in den Topf geben. Gießen Sie das Bier über die Rippen aus der Pfanne und fügen Sie auch genug Rinderbrühe (oder Wasser zur Not) hinzu, um die Rippen gerade zu bedecken. Kochen Sie dies auf niedriger Stufe für 8-9 Stunden im Topftopf. Sie können länger gehen, wenn Sie möchten oder müssen. Die Rippen sind fertig, wenn sie beim Aufheben fast vom Knochen fallen.

  • 4

    Sobald deine Rippchen fertig sind, bedecke sie mit einem Deckel und lasse sie über Nacht oder einige Tage im Kühlschrank ruhen. Sie können diesen Schritt überspringen und die Rippen sofort zubereiten, wenn Sie möchten. Wenn Sie sie sofort zubereiten möchten, versuchen Sie, so viel Fett wie möglich von der Flüssigkeit abzuschöpfen oder verwenden Sie einen Fettabscheider. Fahren Sie dann mit der Vorbereitung fort.

  • 5

    Wenn Sie bereit sind, Rippchen zu servieren, schöpfen Sie die oberste Fettschicht ab, die sich über den Rippen verfestigt hat. Ziehen Sie die Rippen heraus und legen Sie sie beiseite. Übrige Sauce durch ein Sieb abseihen. Entsorgen Sie alles Gemüse, aber behalten Sie die Sauce!

  • 6

    Rippchen in ein Rippensegment hacken. Versuchen Sie, das Fleisch am Knochen zu halten. Einige werden jedoch abfallen.

  • 7

    Sauce in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Zum Kochen bringen und ohne Deckel 15-20 Minuten köcheln lassen.

  • 8

    In einer kleinen Schüssel Butter (Raumtemperatur) und Mehl vermischen, bis eine Paste entsteht. Diese Paste in die köchelnde Sauce einrühren. Dies sollte die Sauce etwas andicken. Weitere 20-30 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce die gewünschte Dicke erreicht hat.

  • 9

    5-10 Minuten vor dem Servieren alle Rippchen mit der Sauce in den Topf geben, um sie zu erhitzen. Servieren Sie Rippchen und Sauce über Eiernudeln oder Kartoffelpüree!

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Wenn Sie jemals jemanden beeindrucken möchten, servieren Sie ihm diese. Es ist eines dieser magischen Gerichte, deren Zubereitung lange dauert. Das lässt die Leute denken, dass es viel Arbeit ist, aber dieses Rezept ist eigentlich ganz einfach. Ich mache dieses Gericht jedes Mal für meine Frau, wenn ich in Schwierigkeiten stecke oder sie einfach nur allgemein schlecht gelaunt ist (was Gott sei Dank selten vorkommt). Ich kann so tun, als würde ich tagelang schuften – in Wirklichkeit arbeite ich wahrscheinlich ungefähr eine halbe Stunde an dem Gericht. Einen Salat zuzubereiten ist fast mehr Arbeit Rippen. Leider sind sie kein häufig verwendetes Stück Fleisch, was bedeutet, dass viele Lebensmittelgeschäfte sie nicht führen. Sie müssen vielleicht ein wenig herumtelefonieren, aber irgendwann sollten Sie in der Lage sein, ein paar Pfund davon in die Finger zu bekommen. Ich ermutige die Leute immer, das beste Rindfleisch zu kaufen, das sie finden und sich leisten können. Short Ribs sind auch ein sehr billiges Stück Fleisch, so dass Sie in der Lage sein sollten, das Beste vom Besten zu bekommen. Die Schönheiten in diesem Beitrag haben mich nur ein paar Dollar pro Pfund zurückgeworfen. Wenn Sie keinen Topftopf oder Slow Cooker haben, können Sie diese Zutaten definitiv in einem Schmortopf schmoren. Kochen Sie sie anstelle des Slow Cookers (zugedeckt) im Ofen bei 300 Grad etwa 4 Stunden lang und Sie sollten die gleichen Ergebnisse erzielen.
  • Aber ich gehe davon aus, dass Sie einen Slow Cooker für diesen Beitrag haben. Wenn Ihre Rippchen etwa 9 Stunden gekocht haben (z. B. wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen), schalten Sie die Hitze aus, decken Sie sie ab und lassen Sie sie abkühlen. Legen Sie sie dann über Nacht oder für ein paar Tage in den Kühlschrank. Wenn Sie sie sitzen lassen, werden zwei Dinge bewirkt: 1) Die Rippchen werden richtig würzig, indem Sie sie etwa einen Tag lang in der Sauce schmoren lassen. 2) Es wird es einfacher machen um das Fett oben auf der Flüssigkeit abzuschöpfen, da es verfestigt wird. Jetzt müssen Sie dies nicht tun. Sie können es auf jeden Fall überspringen und die Rippchen einfach am selben Tag fertig machen. Wenn Sie das tun, versuchen Sie, so viel Fett wie möglich abzuschöpfen und fahren Sie dann mit dem Rezept fort. Sie könnten diese Jungs über Eiernudeln oder Kartoffelpüree servieren. Ich habe meine tatsächlich über einer pürierten Wurzelgemüsemischung (Selleriewurzel, Pastinake und Rübe) serviert. Da haben Sie es also! Crock Pot kurze Rippen! Es dauert ein oder zwei Tage, aber wenn Sie die Zeit addieren, die Sie tatsächlich an dem Gericht arbeiten, sind es wahrscheinlich 30-45 Minuten. Nebenbei bemerkt, Sie könnten so viele kurze Rippen machen, wie Ihr Topf fassen kann. Ich denke, meins hätte ungefähr 4 Pfund erreicht, aber ich habe nur die Hälfte davon gemacht. Probieren Sie dieses Gericht aus und beeindrucken Sie Ihre Gäste!

Mein bestes Crock Pot Short Ribs Rezept

Short Ribs lassen sich hervorragend in einem Crock Pot zubereiten und sollten meiner Meinung nach ein oder zwei Tage nach der Zubereitung gegessen werden. Sie sind einfach zuzubereiten und ein großartiges Rezept, um Ihren Kühlschrank zu reinigen, wie Sie sehen werden.

Wir trafen uns mit meinem guten Freund Barbecue Bob und seiner Frau Bert auf einer lokalen Eisbahn mit ihren Kindern zu einer Geburtstagsfeier, an der meine jüngste Tochter teilnahm. Ich hatte diese Rippchen von Donnerstagabend gekocht, also fragte ich, ob sie zum Abendessen vorbeikommen wollten. Sehr spontan.

Die Rippchen wurden den ganzen Donnerstagabend im Crock Pot auf der niedrigeren Stufe gekocht. Insgesamt haben sie über 9 Stunden gekocht. Vielleicht zu lang für einige und ja, das ganze Fleisch fiel von den Knochen, aber es war nicht zu lange gekocht oder ausgetrocknet.

Ich legte das Fleisch in zwei separate Behälter und dachte, ich würde einen am Samstag servieren und den anderen für eine weitere Nacht einfrieren, bevor ich unsere Freunde einlade. Indem die Short Ribs über Nacht gekühlt wurden, konnten sich die Aromen vermischen und das Fett nach oben steigen, sodass es leicht mit einem Löffel entfernt werden konnte.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, das meiste Fett aus Ihren Suppen, Eintöpfen und Schmorgerichten zu entfernen.

Anmerkungen

Wenn ich das das nächste Mal zubereite, kann ich sie beiseite legen, den Rest der Zutaten vorbereiten und vorbereiten, diese Zutaten in den Topftopf geben und die Rippchen darüber geben. Ich bin mir nicht sicher, ob es einen Unterschied machen würde, aber wenn Sie es zufällig wissen, kommentieren Sie bitte unten.

Muss man es 9 Stunden kochen?

Nein, ich bin mir sicher, dass es in 5 Stunden in Ordnung war, aber ich ging ins Bett und wollte mich nicht damit aufregen. Sie können ein Gericht wie dieses auch morgens zubereiten und es fertig haben, wenn Sie zur Arbeit nach Hause kommen.

Meine Frau und ich servierten die Short Ribs in flachen Schüsseln über leckerem Kartoffelpüree und servierten sautierten Spinat als Beilage. Alles sehr einfach und leicht zu machen, während es unterhaltsam ist. Jeder liebte dieses einfache Rezept.

Das Fleisch und die Sauce hatten Tonnen von Geschmack. Das Kartoffelpüree mit der Sauce war ausgezeichnet und ich denke, es war der beste sautierte Spinat, den ich je zubereitet habe. Ein knuspriges französisches Brot kann auch nicht schaden.


Vorbereitung

Die Rippchen mit der Knochenseite nach unten in eine Auflaufform legen und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Mit geschnittenen Zwiebeln belegen.

In einer großen Schüssel Salz, Pfeffer, Paprika, Chilipulver, Geflügelgewürz, Zucker, Tomatenmark und Wasser vermischen. Gießen Sie die Mischung über Rippen und Zwiebeln.

Mit einer Auflaufform mit Folie abdecken und etwa 45 Minuten backen.

Rippchen aufdecken und begießen. Ohne Deckel eine weitere Stunde oder so backen, bis die Rippen durchgegart sind.

Sobald die Rippchen durchgegart sind, aus dem Ofen nehmen. Nochmals begießen und offen etwa 15 Minuten ruhen lassen.

Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen. Die Eiernudeln nach Packungsanleitung kochen. Gefrorene Erbsen in den Topf mit Nudeln geben, falls verwendet. Abgießen und beiseite stellen.


Geschmorte Rinderrippchen werden oft mit Kartoffelpüree serviert, oder Sie können auch Knoblauchkartoffelpüree nach Steakhouse-Art verwenden. Die Schmorflüssigkeit kann nach Belieben leicht in eine Soße verwandelt werden. Andere klassische Beilagen sind eine cremige Polenta oder gebratenes Gemüse.

Sehen Sie sich das Video unten an wo Rachel Sie durch jeden Schritt dieses Rezepts führt. Manchmal hilft es, ein Bild zu haben, und wir haben Sie immer mit unserer Kochshow versorgt. Die komplette Rezeptsammlung finden Sie auf YouTube, Facebook Watch oder unserer Facebook-Seite oder gleich hier auf unserer Website mit den entsprechenden Rezepten.


Ich muss zugeben, dass ich skeptisch war, abgepackte Taco-Gewürzmischung auf teuren kurzen Rippen zu verwenden. Ich finde oft, dass die verpackte Mischung einen gut verpackten Geschmack hat. Aber die lange Kochzeit und die Brühe haben es milder gemacht und diese waren hervorragend! Ich habe die kurzen Rippen jedoch vor dem Bräunen mit etwas Mehl bestäubt. Das ist nur meine persönliche Präferenz. Außerdem ist mein Topftopf ein Modell, das bei einer niedrigeren (richtigen) Temperatur kocht und 6-8 Stunden bei niedriger Temperatur die Rippen nicht zart genug machen würden. Ich habe es tatsächlich 6 Stunden auf hoher Stufe gekocht. Wenn Ihr Crockpot bei einer höheren Temperatur kocht, empfehle ich, die aufgeführten Anweisungen zu befolgen. Ich denke, ich würde dem Topf jedoch noch etwas anderes Gemüse hinzufügen. Das winzige bisschen grüne Paprika schien seltsam, da es so gut wie nicht vorhanden ist, wenn die Rippen fertig sind. Etwas gehackte Zwiebel könnte gut sein.



Bemerkungen:

  1. Diondray

    Prüft nicht

  2. Omer

    Ich denke du hast nicht Recht. Ich lade Sie ein, zu diskutieren. Schreiben Sie in PM, wir werden reden.

  3. Akiramar

    Gut gemacht, die bemerkenswerte Idee und ist rechtzeitig

  4. Adonis

    Ich habe einen CGI -Charakter :)

  5. Dassais

    Bravo, toller Satz und zeitgemäß

  6. Mazugis

    die sehr wertvolle Nachricht

  7. Ephrem

    Dass wir ohne Ihren bemerkenswerten Satz tun würden

  8. Gogor

    Ich finde, das ist ein wunderbarer Satz.



Eine Nachricht schreiben