Neue Rezepte

Koulourakia-Rezept

Koulourakia-Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse

Diese griechischen Kekse schmecken wie Shortbread, aber nicht ganz so süß. Für ein traditionelles Finish vor dem Backen mit Sesam bestreuen.

7 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 15

  • 115g Butter
  • 100g Puderzucker
  • 3 Eigelb
  • 4 Esslöffel Sahne, geteilt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Sesamkörner

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:15min ›Fertig in:30min

  1. Backofen auf 180 °C / Gas vorheizen 4.
  2. In einer großen Schüssel eines elektrischen Mixers Butter und Zucker cremig schlagen. 2 Eigelb nacheinander unterrühren. 3 EL Sahne unterrühren.
  3. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verrühren; nach und nach zur Buttermischung geben und vermengen.
  4. Für die Kekse 2,5 cm große Teigkugeln abdrücken und jeweils zu einem langen Streifen rollen. Bringen Sie die Enden zusammen und drehen Sie sie, um jedem Keks einen gezwirbelten Look zu verleihen.
  5. Restliches Eigelb mit restlicher Sahne verquirlen und die Kekse leicht damit bestreichen; mit Sesam bestreuen. 15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(15)

Bewertungen auf Englisch (8)

von Basilikum

Ich bin Grieche und dieses Rezept ist keine authentische Version von Koulourakia. Die Konsistenz ist viel zu sandig, obwohl ich 1/4 Tasse Mehl weggelassen habe. Außerdem ist der Buttergeschmack zu stark.-10. Juni 2007

von SARAHLIZBETH

Dieses Rezept war so einfach und lecker. Ich habe in einem griechischen Restaurant gearbeitet, und diese schmecken genauso wie die Besitzerin (Athena) sie gemacht hat. Ich habe statt halb und halb Sahne verwendet. Sehr leicht zu drehen und zu formen. Die Sesamsamen verleihen ihm das besondere Aroma.-30.09.2001

von LAURA00

Exzellent. Mein Freund ist Grieche und sagt, dass er viele Variationen von Koulourakia hatte und diese ist eine der besten. -28. Mai 2000


Griechisches Koulourakia-Rezept

Griechen sind berühmt für unsere Liebe zu Süßigkeiten und Kaffee. Einer der einfachsten Genüsse ist der Genuss einer köstlichen, frisch gebrühten Tasse Kaffee und eines kleinen Tellers griechischer Koulourakia (übersetzt: “kleine Kekse”). Süß, mit einem hellen Zitrusgeschmack und einer knusprigen, flauschigen Textur, griechische Koulourakia sind großartig, wenn Sie einen kleinen Leckerbissen brauchen.

Dieses Rezept ist in der Tat überhaupt nicht kompliziert, Sie haben einen Teig, der in etwa zwanzig Minuten in Formen gerollt und gebacken werden kann. Koulourakia sind fertig, wenn sie eine goldbraune Farbe erreicht haben. Sie können sie nach Belieben mit Sesam oder Streuseln beenden.

Erinnerungen, Liebe und Tradition

Das Besondere an diesem Rezept sind die Erinnerungen, die es weckt. Ich habe meiner Großmutter, Mutter und Tanten im Laufe der Jahre unzählige Male beim Backen dieser Kekse zugesehen. Für die Griechen geht es beim Backen nicht nur darum, einen süßen Leckerbissen zuzubereiten, sondern es geht mehr um die Familie, die Pflege von Traditionen und das Zusammensein in der Gesellschaft Ihrer Lieben.

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, laden Sie jemanden ein, den Sie lieben, es mit Ihnen zu machen. Die Erinnerungen, die Sie machen werden, sind sicher unbezahlbar.


KOs Koulourakia

Ein traditioneller griechischer Osterkeks, handgeformt und mit Ei glasiert.

Kurs Dessert, Snack, Süßigkeiten

Stichwort Kekse, Kekse, Koulourakia

Zutaten

Für die Koulourakia

  • 250 g Butter ungesalzen, Zimmertemperatur
  • 1 Tasse Zuckerstreuer
  • 2 Eier groß, Zimmertemperatur
  • Schale von 2 Orangen
  • 1/4 Tasse frischer Orangensaft
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel gefrorenes Mastiha-Harz
  • 2 Teelöffel Backpulver gesiebt
  • 1/8 Teelöffel Bicarbonat-Soda gesiebt
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 4 Tassen einfaches Mehl gesiebt
  • 1 Eigelb zum Eierwaschen
  • 1 Esslöffel Milch zum Eierwaschen
  • Sesam zum Bestreuen

Anweisungen

Bereiten Sie die Koulourakia . vor

Die weiche Butter und den Zucker mit einem Handrührgerät in einer mittelgroßen Schüssel schlagen, bis die Mischung wie angedickte Sahne aussieht

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie sie gut unter den Teig

Orangenschale, Orangensaft und Vanilleextrakt dazugeben und gut vermischen

Die gefrorenen Mastihaharzstücke zwischen zwei Lagen Backpapier legen und durch Klopfen mit einem Nudelholz zu einem feinen Pulver zerdrücken

Das Mastiha-Pulver zum Teig geben

Backpulver, Natron und Salz dazugeben und gut vermischen

Das Mehl in kleinen Mengen hinzufügen und verrühren, zunächst mit dem Handrührgerät oder einem Schneebesen und zuletzt mit den Händen

Wenn der Teig weich, aber nicht klebrig ist, zu einer großen Kugel formen, in eine Schüssel geben und mit Frischhaltefolie abdecken

Lassen Sie den Teig nicht weniger als 30 Minuten ruhen

Lege deine Backbleche mit Backpapier aus

Mit einem Suppenlöffel etwas vom Teig schöpfen, zwischen den Händen zu einer Kugel rollen und dann zu einer dicken Wurst formen

Legen Sie es auf eine saubere Arbeitsfläche und rollen Sie es zu einem 18 cm langen Baumstamm, der auf viele Arten geformt werden kann – siehe Foto für Ideen und Video zur Demonstration

Eigelb mit Milch verquirlen und Koulourakia gut begießen

Großzügig mit Sesam bestreuen

Im auf 170 °C vorgeheizten Ofen 20 Minuten goldbraun backen

Lassen Sie die Koulourakia abkühlen, nehmen Sie sie aus den Schalen und bewahren Sie sie bis zu 2 Wochen in einem luftdichten Behälter auf

Servieren Sie die Koulourakia

Servieren Sie die Koulourakia am Ostersonntag nach der Mitternachtsmesse oder während Ihrer Feierlichkeiten am Tag. Genießen Sie Ihren Koulourakia über Ostern hinaus mit Ihrem bevorzugten Getränk – Kaffee, Tee oder Milch und vergessen Sie nicht, sie einzutauchen


Was benötigen Sie, um diese Cookies zu erstellen?

Nur grundlegende Backwaren in der Speisekammer. Nichts Besonderes, versprochen.

  • Allzweckmehl
  • Backpulver
  • Kristallzucker
  • Kakaopulver (lass es weg, wenn du die traditionellen Vanillekekse machst)
  • Zitrus (wahlweise)
  • Sahne (verwenden Sie Milch, wenn Sie keine Sahne haben)
  • Vanilleextrakt
  • Eier

Natürlich können Sie Ihre Lieblingsaromen hinzufügen/ersetzen, um eine Vielzahl von aromatisierten griechischen Keksen zu kreieren. Hier sind einige Optionen:

  • Mandel Extrakt
  • Anissamen
  • gemahlener Kardamom
  • Rosenwasser
  • Orangenblütenwasser
  • Sesamsamen
  • Zimt

Kaufen Sie Ihre Küchenutensilien über meine Affiliate-Links, um meine Arbeit zu unterstützen, ohne dass Sie zusätzliche Kosten verursachen. Dankeschön!


Zypern-Butterkekse (Koulourakia)

1 Tasse ungesalzene Butter
1 EL Gemüsefett (sprit)
4 Eier getrennt (Eiweiß in einer Schüssel, Eigelb in einer anderen Schüssel)
1/4 TL Vanilleextrakt
4 TL Backpulver
4 Tassen weiches oder Allzweckmehl (möglicherweise benötigen Sie etwas mehr oder weniger)
1 Tasse Zucker

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Butter und Eier Zimmertemperatur haben. Zucker, Butter schaumig schlagen und mit einem elektrischen Mixer würzen. Fügen Sie das Eigelb nacheinander hinzu, während Sie weiter mischen. Vanille in die Buttermischung geben.

2. Schlagen Sie das Eiweiß in einer separaten Schüssel, bis es mittlere Spitzen bildet.

3. Mischen Sie das Backpulver und das Mehl zusammen.

4. Abwechselnd die Mehlmischung und die Eiweißmischung zur Buttermischung geben. Verwenden Sie in diesem Stadium Ihre Hand, um die Zutaten zu vermischen, und stellen Sie sicher, dass die Zutaten eingearbeitet werden, indem Sie sie zusammenfalten. Fügen Sie genügend Mehl hinzu (dies könnte etwas weniger als die 4 Tassen oder etwas mehr sein), bis der Teig handhabbar ist.

5. Nehmen Sie kleine Teigstücke und formen Sie Stränge, die so dick wie Ihr kleiner Finger etwa 20 cm lang sind. Falten Sie es in zwei Hälften und drehen Sie die Enden zusammen, um eine Drehung zu erzeugen. Sie können nicht wirklich jede gewünschte Form herstellen – selbst kleine runde, flache Kekse. Traditionelle Formen sind in der Regel eine “er-Form, Zöpfe oder eine verdrehte Form.

6. Legen Sie die Kekse auf Backpapier auf ein Blech. Die Oberseite mit Eiwaschmittel bestreichen. 25 bis 27 Minuten backen, bis die Kekse goldbraun sind. Hält in einer Keksdose etwa 2 Wochen.

Zypriotischer Kaffee und “koulourakia” sind wie essbare Perfektion. Koulourakia wurden zum Tauchen gemacht. Sie sind ein bisschen wie ein Stealth-Cookie. Die Zutaten enthalten den Geschmack subtil und doch können Sie ziemlich schnell eine leere Keksdose durchsieben. Es ist ein traditioneller Keks, obwohl die Rezepte, die ich gefunden habe, ein wenig anders sind. Einige Rezepte enthielten Orangenblütenwasser und Brandy, andere Vanille. Das erste “koulourakia”-Rezept, das ich behandelt habe, ist eines, das diesen Buttergeschmack wirklich betont.

Das Rezept ist etwas wählerischer als andere, der Buttergeschmack sticht wirklich hervor und es hat eine etwas leichte Textur, die ich mag. Das Rezept ergibt etwa 40 kleine Kekse. Je nachdem, ob Sie die Kekse flechten möchten, kann die Zubereitung einige Zeit in Anspruch nehmen. Es gibt Abkürzungen: faule Option – kleine flache Kreise nicht so faule Option – kleine Wendungen, die ich gemacht habe.


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Koulourakia (griechische Osterplätzchen) Backtipps

Infundierte Koulourakia:

Griechischer Kaffee, Zitronenschale, Mandarinenschale, Vanilleschote oder Mandelpaste. Ouzo ist richtig gut, wenn man es vor dem Backen aufsprüht, ebenso wie eine Rosenblüte. (Anthonero)

Beläge:

Gehackte Mandeln, Sesam oder Streusel.

Ich habe ein paar Koulourakia-Rezepte, die ich gerne mit euch teilen würde. Ich liebe es, Ouzo über meine Kekse zu sprühen, um die schönen Aromen zu erhalten. Mein neuster Favorit ist der Koulourakia mit griechischem Kaffee-Twist. Viele Leute haben es letztes Jahr gemacht und waren begeistert.

Andere Milchoptionen:

Du kannst auf jeden Fall milchfreie Milch wie Hafermilch, Kokosnuss oder Mandel verwenden. Ich habe Koulourakia mit Hafermilch gemacht und es funktioniert gut.

Wenn Sie die Milch zu der Mischung hinzufügen, machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Mischung etwas bricht. Es verbindet sich, sobald Sie die Mehlmischung hinzufügen.

Formen:

Geflochtene Koulourakia:

Sie nehmen etwa ein 6-7-Zoll-Seil und machen eine umgedrehte U-Form, dann nehmen Sie eine Seite über die andere Seite und machen Sie eine Twist-Form.

Eine verdrehte runde Form:

Machen Sie dasselbe wie bei der geflochtenen Form, aber nehmen Sie beide Enden und formen Sie sie zusammen, um eine schöne runde Drehung zu erhalten.

Die ‘S”-Form:

Nehmen Sie ein etwa 6-7 Zoll langes Seil und wickeln Sie das Seil an jedem Ende aufeinander zu, um eine “s”-Form zu erhalten.

Die “Snail”-Form:

Nehmen Sie ein etwa 6-7 Zoll langes Seil und rollen Sie das Seil, um eine gewundene Form ähnlich einer Schnecke zu bilden.


Eilose Koulourakia – Griechische Osterplätzchen

Nach Brot und Gebäck gibt es hier einen griechischen Keks für das Picknickkorb-Thema dieser Woche. Es ist so üblich, beim Picknick eine Schachtel Kekse zu kaufen. Ich habe immer zwei oder drei Sorten Kekspackungen für Sruti mitgenommen, wenn wir ausgehen. Wie wäre es mit hausgemachten Keksen anstelle von gekauften Packungen? Ich bin mir sicher, dass sie frei von all den Chemikalien sind, die sie in kommerziellen Keksen verwenden, und sie schmecken auch so lecker. Bevor ich mit dem Backen anfing, liebte ich die im Laden gekauften Keksdosen. Aber nachdem ich den Geschmack von hausgemachten Keksen kennengelernt habe, habe ich angefangen, diese riesigen Keksschachteln zu probieren. Sie sind so süß, haben einen chemischen Geruch und sind wirklich ekelhaft und sie sind auch ziemlich teuer. Wie viele von euch fühlen sich so. Heutzutage habe ich aufgehört, Kekse für Sruti zu kaufen. Wenn sie jemals Kekse isst, würde sie nur meine Mutter machen.

Ich habe einen herzhaften Keks mit der gleichen Form gemacht, aber dieser ist süß. Mit so viel Butter gemacht, sind diese so lecker, zergehen im Mund und sind so butterartig. Und diese werden traditionell auch mit Eiern hergestellt. Wie immer habe ich es in ein eiloses Rezept umgewandelt. Im Originalrezept wurde auch Backammoniak als Treibmittel verwendet, wodurch die authentische Version entsteht. Da es hier aber nicht erhältlich ist, habe ich nach langer Suche nach einem Ersatz Backpulver verwendet. Zu Ostern kommt die ganze Familie zusammen, um die Kekse zu formen und es zu einem lustigen Fest zu machen. So wie wir Mama mit all den Diwali-Süßigkeiten und Snacks helfen.

Rezeptquelle: Mein griechisches Gericht

Macht 15 Kekse

Zutaten:

In einer Schüssel Butter, Zucker, Vanille und Orangenschale vermischen.

5 Minuten cremig schlagen.

Nun das Backpulver, Milch und Mehl dazugeben und zu einem weichen Teig verrühren. Wenn nötig, fügen Sie 1 oder 2 Teelöffel Milch hinzu, um den Teig zusammenzubringen.

Abdecken und 20 Minuten beiseite stellen.

Teilen Sie den Teig in 15 gleiche Portionen.

Rollen Sie jedes in ein langes Seil.

Jetzt falten Sie es in zwei Hälften und drehen Sie es, um die Koulourakia zu machen.

Alles auf einem gefetteten Backblech anrichten.

Tragen Sie eine Milchwäsche auf die Kekse auf.

Im vorgeheizten Ofen 15 – 20 Minuten backen.

Auf einem Gitterrost abkühlen lassen und in einem luftdichten Glas aufbewahren und auf Ihrem Picknick genießen.


Griechische Osterplätzchen mit Zitrone (Koulourakia)

Pünktlich zu Ostern süße kleine Kekse! Reichhaltige, buttrige Osterkekse mit einem Hauch frischer Zitrone. Diese Kekse eignen sich perfekt zum Eintauchen in Ihren Kaffee oder Tee.

Zutaten

  • ½ Tassen Butter, weich
  • ½ Tassen Verkürzung
  • 4 ganze Eier
  • 1-½ Tasse Kristallzucker
  • 2 ganze Zitronen, Schale und Saft
  • 5 Tassen Mehl
  • 2-½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 3 Esslöffel Milch
  • ¼ Tassen Kristallzucker, zum Bestreuen der Kekse

Vorbereitung

In einer großen Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer Butter und Backfett cremig schlagen. Eier und Zucker hinzufügen. Weiter auf mittlerer Stufe schlagen, bis die Mischung leicht und flauschig ist, etwa 10 Minuten. Zitronenschale und -saft hinzufügen und vermischen. Mehl, Backpulver und Natron vorsichtig unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Der Teig wird dick.

Arbeiten Sie mit kleinen Teigstücken nacheinander, etwa in der Größe eines Golfballs. Rollen Sie jedes Teigstück in einen Streifen, der etwa 5 Zoll lang und ½ Zoll dick ist. Mit dem Teigstreifen ein „U“ formen, eine Seite über die andere kreuzen und zu einer gedrehten Seilform drehen. Ordnen Sie die Kekse auf einem mit Pergamentpapier oder mit Silpat ausgelegten Backblech an und lassen Sie zwischen jedem etwas Platz.

Die Kekse mit Milch bestreichen und jeden Keks mit einer Prise Zucker bestreuen. 15 Minuten backen oder bis sie leicht gebräunt sind.


Koulourakia mit Orange (Νηστίσιμα κουλουράκια με πορτοκάλι)

Unsere Eltern machen so viele Arten von Koulourakia (griechisch für Kekse, die sich hervorragend zum Eintauchen in Kaffee oder Milch eignen), dass es fast schwer ist, den Überblick zu behalten. Um ein Koulouraki vom anderen zu unterscheiden, beziehen sie sich oft auf eine wichtige Zutat. Hier präsentieren wir Ihnen Koulourakia mit Orange, weil sie, wie Sie es erraten haben, ziemlich viel Orangensaft enthalten. Sie beziehen sich auch oft auf verschiedene Koulourakia von der Person, die sie allen anderen vorzieht. Daher werden diese, zusammen mit Koulourakia mit Orange, auch liebevoll als “Georgias Favorit” bezeichnet.

Eine weitere schöne Besonderheit dieser besonderen Koulourakia ist, dass sie perfekt vegan sind. Dies macht sie ideal für einen Snack am Vormittag, eine süße Pause am Nachmittag oder ein Dessert nach dem Abendessen während der Fastenzeit&8230oder wenn Sie Veganer sind. Sie sind süß, knusprig und robust genug, um wiederholtes Eintauchen in eine schöne Tasse griechischen Kaffee, Bergtee oder Milch zu widerstehen. Es ist kein Wunder, dass Georgia sie liebt, wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie es auch tun werden.

Nützliche Hinweise

In diesem Rezept gibt es keine komplizierten Techniken, keine ungewöhnlichen Zutaten. Was Sie bemerken werden, ist, dass der Teig etwas ölig ist – das ist perfekt, weil der Teig gut zusammenhält. Die resultierenden Kekse sind jedoch überhaupt nicht fettig, sie sind perfekt lecker.

Sie wissen, dass Ihr Teig bereit ist, zu Keksen geformt zu werden, wenn Sie leicht eine Kugel formen können, die seine Form in der Hand hält und der Teig nicht zerbröselt, wenn Sie ihn zu einem Klotz rollen. Der Teig wird sich in Ihren Händen weich anfühlen, fast samtig und fluffig.

Sie können wählen, ob Sie Sesamsamen verwenden möchten oder nicht. Unsere Eltern machen normalerweise 1/2 der Kekse mit den Sesamsamen und den Rest ohne. Es liegt ganz bei Ihnen. Um die Koulourakia mit Sesam zu bestreichen, befolgen Sie die Anweisungen im folgenden Rezept. Es ist super einfach.

Unsere Eltern stellen dieses besondere Koulouraki immer in der abgebildeten Form her. Sie können sie natürlich beliebig gestalten. Sie können Kreise, Zöpfe, gerade Koulourakia machen, es liegt an Ihnen! Versuchen Sie jedoch, sie alle ungefähr gleich groß zu halten, damit sie gleichmäßig garen.

Wenn Sie den Ouzo nicht in Ihr Rezept aufnehmen möchten (vielleicht hat jemand alles getrunken), können Sie ihn durch gleiche Mengen zusätzlichen Orangensaft ersetzen.


Schau das Video: Griechische Koulourakia Rezept. Osterkekse Osterrezept. Πασχαλινά κουλουράκια (September 2021).