Neue Rezepte

Rezept für Pfannkuchen mit Heidelbeeren und Chiasamen

Rezept für Pfannkuchen mit Heidelbeeren und Chiasamen

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Pfannkuchen

Köstlich einfach! Blaubeeren und Chiasamen werden zu einem einfachen Pfannkuchenrezept hinzugefügt, damit Sie länger satt bleiben. Warm mit Ahornsirup servieren.

5 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 125g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 240ml Milch
  • 1 großes Ei
  • 75g Blaubeeren
  • 2 Esslöffel Chiasamen (optional)

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:3min ›Fertig in:13min

  1. Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel verquirlen. In die Mitte eine Mulde drücken und Milch und Ei hinzufügen. Teig verquirlen, bis er kombiniert ist. Blaubeeren und Chiasamen vorsichtig unterheben.
  2. Eine beschichtete Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Die Pfanne leicht einfetten und eine Schöpfkelle Pfannkuchenteig in die heiße Pfanne geben; kochen, bis die Ränder trocken aussehen und Blasen auf der Oberseite zu platzen beginnen, etwa 2 Minuten. Umdrehen und 1 Minute weiterkochen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Blaubeer-Chia-Marmelade

Dies Blaubeer-Chia-Marmelade ist eine leckere und einfache Marmelade ohne Zucker und Pektin. Dieser süße Brotaufstrich ist perfekt für Ihr Frühstück oder Ihren Nachmittagstee.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie mehr darüber im Datenschutz-Bestimmungen.


Um eine glutenfreie Version von Chiasamen-Pfannkuchen herzustellen, kannst du das Vollkornmehl entweder durch glutenfreies Backmehl oder Hafermehl ersetzen. Es gibt viele glutenfreie Mehlmischungen, ich verwende gerne die Optionen, die eins zu eins sind, was bedeutet, dass Sie die Mehlmenge im Rezept nicht ändern müssen. Diese kannst du auch mit Hafermehl machen. Um es zu Hause zu machen, pulsieren Sie einfach Haferflocken in einer Küchenmaschine oder einem Mixer, bis sie ein feines Mehl bilden. Für die Haferflocken-Chiasamen-Pfannkuchen benötigen Sie möglicherweise zusätzliche Flüssigkeit, da die Haferflocken mehr Flüssigkeit aufnehmen als herkömmliches Mehl. Sie können entweder mehr Buttermilch hinzufügen oder Wasser verwenden.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Geschmackskombination zu ändern und andere Kombinationen als Blaubeer-Zitrone zu verwenden. Hier sind einige meiner Favoriten:


9 Protein-Pfannkuchen-Rezepte, die beweisen, dass du das Frühstück falsch machst

Pfannkuchen haben etwas so Beruhigendes, aber sie sind normalerweise für Sonntagmorgen reserviert und das war's. Das wollen wir ändern, und das sind die Rezepte, die wir dafür verwenden werden. Protein-Pancakes sind schnell zubereitet, gesund genug für jeden Morgen und, wie Sie es erraten haben, voller Protein, um Sie bis zum Mittagessen satt zu machen. Von klassischer Banane über veganes Tiramisu bis hin zu Stapeln mit Erdnussbuttersirup – diese Pfannkuchen sind gesunde Wendungen des Kindheitsklassikers, und wir lieben alles.

1. Zitronen-Chia-Samen-Protein-Pfannkuchen

Pfannkuchen haben den Ruf, schwer zu sein. Dieses Rezept ist jedoch alles andere als. Hergestellt aus Eiweiß, Vanille-Proteinpulver, Banane, Chiasamen, Zitrone und ein paar weiteren Backzusätzen sind sie ein luftig-erfrischendes Gegenstück zum Diner-Klassiker. Tipp: Verwenden Sie Mandelmehl, um sie glutenfrei zu machen.

2. Kürbis-Haferflocken-Protein-Pfannkuchen

Der Herbst ist für Kürbis, was Wochenenden für Pfannkuchen sind. Aber das bedeutet, dass Sie die Dinge ändern können. Schließlich kommen einige der besten Rezepte aus dem Denken über den Tellerrand und die Saison. Kombinieren Sie einfach die fünf einfachen Zutaten und machen Sie sich auf den Weg zu einem der gesündesten und dekadentesten Frühstücke aller Zeiten.

3. Zitronen-Heidelbeer-Protein-Pfannkuchen

Früher dachten wir, es sei unmöglich, klassische Blaubeerpfannkuchen zu verbessern, aber Junge, wir haben uns geirrt. Diese Pfannkuchen der nächsten Stufe erhalten eine kräftige Dosis Protein aus Eiweiß, Hüttenkäse und Vanilleproteinpulver. Ganz zu schweigen davon, dass sie die perfekte Mahlzeit zum Auftanken nach dem Training und nach dem Schlafen sind (#doyou).

4. Vegane Proteinpfannkuchen mit Apfel-Zimt

Die Umstellung auf eine vegane Ernährung mag schwierig erscheinen, aber wer braucht bei solchen Rezepten all diese Milchprodukte? Hergestellt aus dem beliebten Lein-Ei, Dinkelmehl, Proteinpulver, Kokosöl, milchfreier Milch und einigen anderen Gewürzen und Backmaterialien, sind sie genauso herzhaft wie eine traditionelle Charge. Unser Lieblingsteil: das aus drei Zutaten bestehende vegane Karamellsaucen-Topping.

5. Schokoladen-Proteinpfannkuchen

Obwohl sie wie ein Frühstücksleckerbissen aus der Kindheit klingen, sind diese Pfannkuchen echt gesund und sie sind milchfrei, fettarm und glutenfrei (achten Sie nur darauf, GF-Hafer zu greifen). Für den Crunch ein paar Kakaonibs hinzufügen. Wir lieben das Topping mit frischen Beeren und einem Klecks griechischem Joghurt.

6. Vegane Tiramisu Protein Pancakes

Ein Blick auf diese Pfannkuchen reichte uns, um zum Laden zu rennen, damit wir sie sofort backen konnten. Und obwohl einige der Zutaten etwas schwer zu finden sind, gibt es viele Möglichkeiten, das zu verwenden, was Sie zur Hand haben. Haben Sie Mokka-Proteinpulver? Verwenden Sie stattdessen Schokolade und fügen Sie zusätzlichen Espresso hinzu. Kein Rum-Extrakt? Fügen Sie eine Prise des echten Schnapses hinzu. OK, wir werden es jedem erzählen.

7. Griechische Erdbeer-Joghurt-Pfannkuchen

Dieses herrliche Rezept dauert nur 15 Minuten (Tops). Griechischer Joghurt ist ein proteinreicher Punsch. Diese Kuchen auf den Herd stellen, wenden und mit frischen Beeren und Honig oder Ahornsirup servieren.

8. Erdnussbutter-Bananen-Protein-Pfannkuchen

Wir lieben Erdnussbutter, besonders wenn sie in Pfannkuchen gemischt und in Sirup verwandelt wird. Dieses Rezept verwendet PB2 (eine pulverisierte, fettarme Version von Erdnussbutter), Haferflocken, Bananen, Eiweiß und Proteinpulver als Basis. Und die Pfannkuchen werden mit viel Ahorn-Erdnuss-Sauce gekrönt, von der wir genug bekommen können. Tipp: Verwenden Sie anstelle des Vanille-Activia griechischen Joghurt und Honig.

9. Vegane Funfetti-Pfannkuchen

Sicher, Regenbogenstreusel sind vielleicht nicht die gesündeste Leckerei, aber ein wenig zuckerhaltiger Belag hat noch niemandem geschadet (nicht, dass wir davon wissen). Hergestellt aus Buchweizenmehl, Kokosmehl und echten Streuseln, ist dieser Frühstücksgenuss der perfekte Start in jeden Tag der Woche.


Blaubeer-Chia-Samen-Marmelade

Diese hausgemachte Blaubeer-Chia-Samen-Marmelade ist ein einfaches und leckeres Rezept, das Sie in nur 10 Minuten zubereiten können! Die Marmelade wird aus den Superfood-Chiasamen geliert, die ein nahrhaftes Bündel bilden! Sie können es auch zu Ihren Haferflocken-Bowls, Pancakes oder French Toast geben, um einen fruchtigen Kick zu erzielen!

Erdnussbutter und Gelee war eine meiner Lieblingskombinationen, als ich aufwuchs. Es ist ein Klassiker, der nie alt wird. Ich liebe es jetzt immer noch! Manchmal toaste ich einfach zwei Scheiben Brot, füge einen Schuss Nussbutter hinzu, füge etwas Marmelade hinzu und nenne es ein Mittagessen für diese arbeitsreichen Tage.

Ich mag es, meine eigene Marmelade zu Hause zu machen, weil ich ihre Süße kontrollieren kann! Die Beeren selbst sind süß, also füge ich nur einen Hauch Ahornsirup hinzu! Dieses Rezept dauert nur 10 Minuten, was ehrlich gesagt das Beste ist! Nun, einer von ihnen. Das Beste daran ist, wenn Sie es mit Ihrem Lieblingsfrühstück oder Sandwiches essen können!

Wenn ich frische Beeren zum Aufbrauchen habe, friere ich sie normalerweise ein oder verwende sie, um Chia-Samen-Marmelade zu machen, wenn mir ausgeht! Sie müssen jedoch keine frischen Beeren verwenden. Gefrorene funktionieren genauso gut.

Die Chiasamen müssen entweder in Wasser oder Mandelmilch eingeweicht werden. Es ist ein Verhältnis von 4:1. Dadurch quellen die Chiasamen auf und die Marmelade wird dicker. Die Chiasamen fügen auch ein bisschen Omega-3-Fette hinzu! Joghurt wurde auch für etwas Cremigkeit untergemischt.

Dies ist eine köstliche Alternative zu im Laden gekaufter Marmelade. Sie können diese Marmelade auch mit Himbeeren, Brombeeren oder Erdbeeren zubereiten – oder eine Mischung aus allen 4 Beeren!

Ich habe sie zu meinem Rezept für Blaubeer-Bananen-Pfannkuchen hinzugefügt, das unten abgebildet ist! Die Herstellung von hausgemachter Chia-Samen-Marmelade ist hier fast unverzichtbar geworden. Ich meine, es ist so ein einfaches und einfaches Rezept, ich kann es nicht! Im Vergleich zu im Laden gekauften Marmeladen sind von den Früchten noch Reste übrig, die mir persönlich sehr gut gefallen!

Wenn du am Ende meine Rezepte machst, würde ich mich freuen, wenn du davon teilst oder mich auf Instagram markierst! xx


Hallo allerseits!

Heute bringe ich euch ein einfaches und einfaches Rezept für Chia-Marmelade! Ich finde es so schwer, frisches Gelee zu finden, das nicht mit einem Haufen Konservierungsstoffe oder unnötigem Zucker gefüllt ist.

Deshalb liebe ich es, meine eigene hausgemachte Marmelade zuzubereiten. Ich kann kontrollieren, was drin ist und es schmeckt so viel frischer! Es ist das perfekte Topping für Erdnussbutter und Gelee-Toast, einer meiner Lieblingssnacks vor dem Laufen.

Als ich klein war, liebte ich PB&J-Sandwiches.

Meine Mutter hat sie die ganze Zeit für mich gemacht. Und ich war der wählerischste Esser. Ich weigerte mich, die Kruste zu essen. Ich würde keine Sauce auf meine Nudeln geben. Ich habe Bagels pur gegessen. Es war eine ganze Phase, aus der ich zum Glück irgendwann herausgewachsen bin.

Aber ich habe meine Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches immer geliebt. Und meine absoluten Favoriten waren die kleinen vorgefertigten Sandwiches, die man in der Tiefkühlinsel im Supermarkt kaufen konnte.

Aber sie wurden verarbeitet und mit Zuckerzusatz verpackt.

Ich mag den Geschmack geliebt haben, aber ich habe den Zuckercrash, den ich danach erlebt habe, sicherlich nicht geliebt. In diesem Alter habe ich Ernährung nicht verstanden. Ich habe einfach das gegessen, was meine Eltern mir gegeben haben. Und sie wussten nicht, wie viel hinterhältiger Zucker in diesen Lebensmitteln steckt, die als gesund für Kinder beworben wurden.

Jetzt ziehe ich es vor, meine eigenen Lebensmittel frisch zu machen.

Wenn ich mein selbstgemachtes Gelee oder Marmelade selbst herstelle, schmeckt es nicht nur viel frischer, sondern ich kann auch steuern, wie viel Zucker darin enthalten ist. Da ich derjenige bin, der es herstellt, kann ich so viel oder so wenig Zucker hineingeben, wie ich möchte.

Ich liebe es, dass ich jetzt ein frisches Erdnussbutter-Gelee-Sandwich machen kann, ohne dass es zu einer zuckerhaltigen Mahlzeit wird, die mich nach dem Essen träge macht.

Schauen wir uns also einige der Zutaten genauer an, die wir für dieses wahnsinnig einfache und köstliche Rezept für Blaubeer-Chia-Marmelade verwenden werden.

An erster Stelle stehen gefrorene Blaubeeren.

Keine Sorge, Sie müssen keine ausgefallenen Vorarbeiten für die Blaubeeren machen. Wir werden die Blaubeeren einfach in die Mikrowelle stellen, um sie aufzuwärmen. Alternativ könnte man sie auch auf dem Herd erhitzen, aber das dauert länger, und ich bin kein geduldiger Mensch.

Sie müssen sie jedoch nicht vorher auftauen oder ähnliches. Es ist also einfach, diese Blaubeer-Chia-Marmelade kurz nach dem Kochen zu essen, da die Zubereitungszeit super kurz ist.

Lassen Sie uns nun einen tiefen Einblick in die letzten ein bis zwei einfachen Zutaten werfen, die Sie für dieses erstaunliche Rezept benötigen.

Als nächstes benötigen Sie die Chiasamen.

Chiasamen mögen klein sein, aber Junge, sie sind mächtig. Chiasamen sind ein veganes Superfood, vollgepackt mit Ballaststoffen, Proteinen und Nährstoffen, die gut für Ihren Körper sind.

Sie bilden auch eine gelartige Konsistenz, wenn sie in Flüssigkeit gegeben werden, sodass sie perfekt für Rezepte wie Marmelade oder Gelee sind. Dieses Blaubeergelee ist keine Ausnahme.

Zuletzt haben Sie die Süße.

Dieser Teil ist optional. Normalerweise füge ich den Zucker nicht hinzu. Die natürliche Süße der Frucht reicht mir aus, um sie auf meinem Erdnussbutter-Toast zu genießen.

Aber wenn Sie etwas mehr Süße mögen, ist das in Ordnung. Geben Sie einfach nach und nach etwas Zucker hinzu, bis die gewünschte Süße erreicht ist. Sobald Sie den Geschmack genau so haben, wie Sie ihn haben möchten, sind Sie fertig!

Hier sind einige Dinge, die Sie für dieses Rezept benötigen könnten:

    (Sie brauchen nur einen Topf, wenn Sie Ihre Beeren auf dem Herd statt in der Mikrowelle erhitzen)


ZITRONEN-CHIASAMEN-PFANNKUCHEN

Zitronen-Chia-Samen-Pfannkuchen mit zitronigem Geschmack, proteinreichen Chia-Samen und perfekt leicht und flauschig für ein schnelles und einfaches veganes Frühstück zubereitet! Servieren Sie mit frischen Beeren und reinem Ahornsirup für einen köstlichen Start in den Tag!

  • Autor:Julie | Der einfache Veganista
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 20 Minuten
  • Ertrag: Ergibt 6 Pfannkuchen 1 x
  • Kategorie: Frühstück, Brunch, Vorspeise
  • Methode: Grillplatte, Herd
  • Küche: amerikanisch
  • Diät: Vegan

Zutaten

  • 1 Tasse Mehl (Dinkel, Vollkorn oder Mehl nach Wahl)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Esslöffel Bio reiner Rohrzucker
  • eine Prise von Mineralsalz
  • 3 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Tasse Buttermilch (eine Tasse milchfreie Milch + Saft von 1 Zitrone oder 1 EL Apfelessig)
  • Würze von 1 – 2 Zitronen
  • 1 Teelöffel Vanille, Optional
  • Kokosnussöl, zum Einfetten

Anweisungen

Vegane Buttermilch: Beginnen Sie damit, Ihre Buttermilch zuzubereiten, Milch und Zitrone zu kombinieren und etwa 10 Minuten beiseite zu stellen. Dies gibt ihnen Zeit, sich zu vermischen.

Vorheizen: Grillplatte nach Herstellerangaben vorheizen. Oder erhitze eine Pfanne bei mittlerer Hitze. Vor Gebrauch leicht einfetten.

Teig herstellen: Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Chiasamen in einer mittelgroßen Rührschüssel verrühren, gut umrühren und die Samen verteilen. Buttermilch, Vanille und Zitronenschale dazugeben, gut vermischen.

Schöpfen und gießen: Mit einem ¼- oder &frac13-Messbecher schöpfen und den Teig auf die Grillplatte geben. Kochen Sie, bis sich oben oder an den Rändern Blasen bilden, und wenden Sie sie normalerweise etwa 3 Minuten pro Seite, je nach Grillplatte / Pfanne. Wiederholen, bis der Teig weg ist.

Mit Erdbeeren (oder anderen Beeren nach Wahl) und reinem Ahornsirup servieren.

Geschäft: Reste können in einem abgedeckten Behälter bis zu 7 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bei längerer Lagerung 2 – 3 Monate im Gefrierschrank aufbewahren. Zum Aufwärmen in den Toaster oder die Mikrowelle geben.

Anmerkungen

Wenn Sie ein schwereres Mehl wie Hafer-, Vollkorn- oder Dinkelvollkornmehl verwenden, müssen Sie vor dem Backen möglicherweise etwas mehr Milch in den Teig geben.

Für noch mehr Zitronengeschmack versuchen Sie, dem Teig 1 Teelöffel Zitronenextrakt hinzuzufügen.

Für dünnere Pfannkuchen mehr Milch hinzufügen.

Nährwerte sind nur Schätzungen. Siehe unsere Vollständige Nährwertangaben hier .

Hast du dieses Rezept gemacht?

Aktualisiert: Vegan Lemon Chia Seed Pancakes wurde ursprünglich im August 2012 veröffentlicht. Es wurde im August 2020 erneut getestet und mit neuen Fotos und hilfreichen Tipps aktualisiert.

FOLGEN SIE TSV auf Facebook, Instagram, Pinterest oder RSS für weitere Updates und Inspiration!


  • 2 Tassen Buttermilch
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel Bio-Rohrzucker
  • 1 ½ Tasse weißes Vollkornmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 2 Esslöffel Chiasamen
  • 1 bis 2 Esslöffel Kokosöl oder ungesalzene Butter
  • Ahornsirup, zum Servieren

Buttermilch, Ei und Vanille in den Mixer geben. Pulse auf Medium mehrmals.

Geben Sie als nächstes den Zucker, das Mehl und das Backpulver in den Krug und pulsieren Sie erneut 2 oder 3 Mal, bis es gerade vermischt ist. Nicht zu viel mischen, das führt zu zähen Pfannkuchen.

Die Chiasamen dazugeben und noch einmal pulsieren.

Stellen Sie eine Grill- oder Bratpfanne auf mittlere Hitze. Fügen Sie 1 Esslöffel Kokosöl oder Butter hinzu und verteilen Sie es mit einem Spatel auf der Grillplatte oder Pfanne, während es schmilzt.

Übertragen Sie den Teig mit einem Esslöffel-Maß, etwa 2 Esslöffel pro Pfannkuchen, aus dem Mixbehälter auf die Grillplatte oder Pfanne. Den Teig mit der Rückseite des Löffels kreisrund verteilen.

Kochen, bis kleine Blasen erscheinen und gleichmäßig über den Pfannkuchen platzen. Die Pfannkuchen vorsichtig wenden und auf der anderen Seite noch einige Minuten backen. Wenn sie auf beiden Seiten goldbraun sind, auf eine Servierplatte geben. Pfannkuchen weiter backen, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist, und nach Bedarf mehr Öl oder Butter in die Pfanne geben.


Vorbereitung

Schritt 1

Blaubeeren, Zitronenschale, Zitronensaft und Ahornsirup in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen und unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten kochen lassen, bis die Blaubeeren zu platzen beginnen. Etwa die Hälfte der Beeren mit einem Löffel leicht zerdrücken, damit der Saft freigesetzt wird. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel-hoch und bringen Sie es zum Kochen. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sich der Saft auf die Hälfte reduziert hat, 5–10 Minuten.

Schritt 2

Entfernen Sie die Marmelade vom Hitzegeschmack und fügen Sie etwas mehr Ahornsirup hinzu, wenn Sie es lieber süßer mögen. Zurück zum Kochen bringen, dann Chiasamen einrühren und 1 Minute kochen, um die Samen weich zu machen. Marmelade etwas abkühlen lassen, dann in hitzebeständige Gläser oder Behälter füllen. Abdecken und vollständig abkühlen lassen. Bis zur Verwendung kalt stellen.

Schritt 3

Voraus tun: Marmelade kann 2 Wochen im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kalt stellen oder bis zu 2 Monate einfrieren.


Bananen-Chia-Samen-Pfannkuchen (kein raffiniertes Mehl oder Zucker!)

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich an diesem GLORIOUS Frühlingssamstag zwei der erstaunlichsten Dinge aller Zeiten genossen habe:

1) Eine Wanderung durch die Wälder von Neuengland (das sind die besten Wälder der Welt und wagt es nicht zu versuchen und zu streiten)
2) Ein Frühstück mit diesen Bananen-Chia-Samen-Pfannkuchen vor der Wanderung:

Das sind die Pfannkuchen deiner Großmutter. Sie sind so viel mehr. Sie sind lecker, leicht und fluffig, wie Pfannkuchen sein sollten. Sie sind jedoch auch super gesund aus Vollkornmehl und mit Honig anstelle von raffiniertem Zucker gesüßt, mit der Großartigkeit von Bananen und Chiasamen. Die Mischung aus nährstoffreichen Zutaten macht dieses Frühstück zu einem energiespendenden Frühstück, das Sie stundenlang satt macht und Ihnen das Gefühl gibt, sofort nach dem Essen wieder ins Bett zu gehen!

Wenn Sie also wie Zach und ich sind, können Sie nach dem Essen Dinge wie ein Abenteuer in der Wildnis unternehmen. Wir hatten eine schöne Wanderung durch das Lynn Woods Reservat in Lynn, Massachusetts und fühlten uns von unserem Pfannkuchenfrühstück super energiegeladen.

Das Wichtigste bei der Herstellung von Pfannkuchen mit Vollkornmehl: sie werden eine größere Tendenz haben, dicht und schwer zu sein. Es ist sehr wichtig, dass Sie beim Kombinieren der nassen und trockenen Zutaten den Teig vorsichtig falten und nur die Zutaten einarbeiten, ohne zu übermischen. Wenn Sie sie zum Kochen in die Pfanne geben, verwenden Sie außerdem einen Spatel oder einen Holzlöffel, um den Teig zu verteilen, um die Pfannkuchen dünner zu machen. Dadurch wird sichergestellt, dass sie innen vollständig gegart werden, während sie außen nicht anbrennen. Versuchen Sie auch, die Bananen nicht zu sehr in den Teig zu mischen. Ich versuche, Bananenstücke zu lassen, die Bisse machen, die WIRKLICH gut schmecken und dazu beitragen, dass die Pfannkuchen flauschig bleiben.

Immer wenn Bananen zu reif zum Essen werden oder ich weiß, dass ich nicht alle durchkomme, friere ich sie ein, um sie in Rezepten wie diesem zu verwenden, die zerdrückte Bananen erfordern. Legen Sie sie einfach direkt in den Gefrierschrank in der Schale. Wenn Sie bereit sind, sie zu verwenden, stellen Sie sie etwa 30 Sekunden in die Mikrowelle, schälen Sie sie und fügen Sie sie direkt zu Ihrem Teig hinzu. Sie werden außen braun und innen matschig, aber sie haben die perfekte Süße und Konsistenz für Ihre Backwaren!

Ich empfehle, diese Pfannkuchen in einem Pool mit einer moderaten Menge Ahornsirup zu servieren, garniert mit frischen Bananen und Mandeln oder anderen frischen Früchten.

Haben Sie Reste? Diese Pfannkuchen können für später eingefroren werden! Ich trennte meine mit kleinen Blättern Pergamentpapier und steckte sie in einen Gefrierbeutel. So, wenn ich einen will (oder sieben), kann ich sie einzeln herausnehmen und in die Mikrowelle nehmen, um ein leckeres, gesundes und schnelles Frühstück zu genießen. Oder Abendessen, für diese Angelegenheit!


Schau das Video: SACHIA Rezept fur saftig knusprige Cookies mit Chia Samen Chia seeds (September 2021).