Neue Rezepte

Alyssa Shelasky von Apron Anxiety spricht über „Chef“ und weitere Neuigkeiten

Alyssa Shelasky von Apron Anxiety spricht über „Chef“ und weitere Neuigkeiten

Im heutigen Medienmix greifen McDonald's-Mitarbeiter "Cyborg" an, und die Lebensmittelpreise werden voraussichtlich steigen

Arthur Bovino

The Daily Meal bringt Ihnen die größten Neuigkeiten aus der Food-Welt.

Schürze Angst spricht aus: Alyssa Shelasky von der Grub Street spricht schließlich darüber, ob ihr ehemaliger "Loverchef" (für die Kenner Spike Mendelsohn) ihr Buch gebilligt hat oder nicht. "Ich hätte dieses Buch nie geschrieben, wenn ich nicht den Segen des 'Chefs' gehabt hätte", sagte sie. [xoJane]

McDonald's-Mitarbeiter griffen Wissenschaftler an: In dem, was einige Blogs als "Cyborg-Diskriminierung" bezeichnen, führt eine Veranstaltung, bei der McDonald's-Mitarbeiter einen Mann angriffen, der ein (permanentes) Google-Glas-ähnliches Okular trägt, dazu, dass die Leute zum Boykott der Kette aufrufen. [Forbes]

Getreidepreise zum Springen: Ein langer Entwurf im Mittleren Westen bedeutet, dass die Lebensmittelpreise steigen könnten, wobei die Getreidepreise im letzten Monat um 50 Prozent gestiegen sind, plus eine mögliche Erhöhung des frischen Proteins um 10 Prozent. [CNN]

Richter, der die Klage gegen das Verbot von Foie Gras anhört: Es wird erwartet, dass kalifornische Restaurants heute einen Bundesrichter bitten, eine einstweilige Verfügung zu unterzeichnen, mit der das Verbot von Stopfleber gestoppt wird. Die Petenten bezeichnen das Verbot als „verfassungswidrig, vage und greift in die Handelsgesetze des Bundes ein“. [Patch]

Schokolade verursacht Grenzprobleme: Zwei Männer wurden zwei Stunden lang an der kanadischen Grenze festgehalten, weil sie versucht hatten, Kinder-Eier (Schokoladeneier mit einem Spielzeug darin) hereinzubringen. [AP]