Ungewöhnliche Rezepte

Grapefruitbecher mit Weinsirup

Grapefruitbecher mit Weinsirup

Zutaten

  • 3/4 Tasse trockener Rotwein wie Zinfandel oder Cabernet Sauvignon

Rezeptvorbereitung

  • Aus 6 Grapefruits Schale und weißes Mark schneiden. Schneiden Sie zwischen den Membranen über die Schüssel, um die Segmente freizugeben. Segmente mindestens 30 Minuten und bis zu 1 Tag abdecken und abkühlen lassen.

  • Die restlichen 4 Grapefruits halbieren. Mit Entsafter Grapefruit entsaften. Gießen Sie 3/4 Tasse Saft in einen schweren mittelgroßen Topf. (Restlichen Saft für eine andere Verwendung aufbewahren.) Mit einem Löffel Membranen aus Grapefruithälften herausschöpfen und wegwerfen, wobei Grapefruitbecher aufbewahrt werden. Fügen Sie Wein und Zucker zum Saft im Topf hinzu. Bei mittlerer Hitze rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis es halbiert ist. Wein Sirup auf Raumtemperatur abkühlen lassen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus vorbereitet werden. Grapefruithälften und Weinsirup separat abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. Bringen Sie den Weinsirup vor der Verwendung auf Raumtemperatur.

  • Grapefruitbecher auf einer großen Platte anrichten. Segmente auf Tassen verteilen. Jede Grapefruitschale mit Weinsirup beträufeln und servieren.

Rezept von Betty Rosbottom, Reviews Section

Schau das Video: Tagliarini mit Bolognesesauce Andronaco kocht mit Giovanni Zarrella (September 2020).