Die besten Rezepte

Wenn es nicht kaputt ist, beheben Sie es nicht

Wenn es nicht kaputt ist, beheben Sie es nicht

Wie ein Album mit den größten Hits kombiniert dieses Rezept die wesentlichen Elemente und die erfolgreichsten Techniken aus all unseren beliebtesten Füllrezepten.

Zutaten

  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter plus mehr
  • 1½ Pfund Laib Sauerteigbrot, 1 Zoll dick geschnitten, in ½ - ¾ Zoll Stücke zerrissen
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Pfund Frühstückswurst, bei Bedarf Hüllen entfernt
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Fenchelknolle, fein gehackt
  • 4 Selleriestangen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Diamond Crystal oder 1¼ Teelöffel koscheres Morton-Salz plus mehr
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer plus mehr
  • ¼ Tasse fein gehackte Petersilie
  • 1 Esslöffel fein gehackter Salbei
  • 1 Esslöffel fein gehackter Thymian
  • 4 Tassen Thanksgiving Stock oder natriumarme Hühnerbrühe, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Stellen Sie die Roste in die Mitte und oben auf den Ofen. auf 300 ° vorheizen. Butter ein 3-qt. Backform. Das Brot auf 2 Backbleche verteilen und gelegentlich auf dem mittleren Rost backen, bis es ausgetrocknet ist (nicht mehr als ein bisschen an den Rändern bräunen lassen), 25–35 Minuten. Abkühlen lassen.

  • In der Zwischenzeit Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Die Wurst in einer Schicht anrichten und ungestört ca. 3 Minuten kochen lassen, bis sie darunter braun ist. Brechen Sie mit 2 Spateln oder Löffeln in mundgerechte Stücke und kochen Sie gelegentlich weiter, bis sie durchgegart sind, etwa 5 Minuten länger. Die Wurst auf einen Teller geben.

  • Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und schmelzen Sie 1 Tasse Butter in derselben Pfanne. Fügen Sie Zwiebel, Fenchel und Sellerie hinzu; leicht mit Salz und Pfeffer würzen. 12–15 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse sehr zart, aber nicht gebräunt ist. Fügen Sie Wein hinzu und kratzen Sie den Boden der Pfanne ab, um alle gebräunten Teile freizugeben. Zum Kochen bringen und ca. 3 Minuten kochen, bis der Wein verdunstet ist. Petersilie, Salbei und Thymian dazugeben und die Mischung in der Pfanne abkühlen lassen.

  • Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 350 °. Eier und 2 Tassen Brühe in einer sehr großen Schüssel verquirlen. Fügen Sie Brot, Wurst und Zwiebelmischung hinzu und werfen Sie gut, um zu kombinieren. 2 TL hinzufügen. oder 1¼ TL. Salz und 1 TL. Pfeffer. Die restlichen 2 Tassen Brühe darüber träufeln und erneut mischen. Etwa 10 Minuten ruhen lassen, bis das Brot die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat.

  • Füllung in vorbereitete Schüssel geben; Butter ein Blatt Folie und Deckel Schüssel, Butter Seite nach unten. Auf dem mittleren Rost durchgehend sehr heiß backen (es sollte sich zu heiß anfühlen, um es bequem in der Mitte zu berühren; ein in der Mitte eingesetztes sofort ablesbares Thermometer sollte 160 ° anzeigen), 35–40 Minuten.

  • Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 425 °. Folie entfernen und Auflaufform auf den oberen Rost legen. Die Füllung 25 bis 30 Minuten länger goldbraun backen.

  • Do Ahead: Die Füllung kann 1 Tag im Voraus zusammengebaut werden. Abdecken und kalt stellen.

Bewertungen Abschnitt DAS BESTE STUFFING-REZEPT. ZEITRAUM! AnonymousCHICAGO, IL12 / 02 / 19Ich liebe dieses Rezept! Gestern war das zweite Jahr, in dem ich es geschafft habe. Ein zu berücksichtigender Vorschlag: Ich habe Morton Kosher-Salz und nur 1/2 TL beim letzten Gewürzschritt verwendet und es war reichlich Salz - ich habe ein Stück Füllung getestet, das in einer Pfanne knusprig war, bevor ich den Rest in den Ofen stellte, um das Gewürz zu überprüfen. Der halbe Teelöffel war vielleicht reichlich, weil ich im Laden gekaufte Hühnerbrühe mit niedrigem Natriumgehalt (nicht hausgemacht) verwendet habe oder nur wegen der unterschiedlichen Gewürze auf dem Weg, aber ich bin nicht besonders salzscheu, also könnte es sich lohnen, mich zurückzuhalten und probieren, bevor Sie sich auf die volle Menge festlegen! Die Füllung hat Raves bekommen - auf jeden Fall dieses Rezept behalten! AnonymousChicago, IL 29.11.19PERFECT - Ich habe gerade ein paar alte Brote gepulst, die ich sowieso für Semmelbrösel verwenden wollte. Der Fenchel ist ein Stern, und ich habe auch Pilze hinzugefügt. Chris hat meine Angst vor dem ersten Stopfversuch gerettet. AnonymousWashington, DC11 / 24/19 Die erste 5-Sterne-Bewertung hat mich überzeugt und ich werde sie auf jeden Fall wieder machen. Ich habe in ein "englisches Muffinbrot" getaucht, um zum Sauerteig zu passen. Es war voller Geschmack und ein großer Erfolg beim Erntedankfest. Mein erster Stopfversuch! Außerdem passte es kaum in eine 9x13-Pfanne. Danke für das Rezept, Chris! AnonymousSun Prairie, WI11 / 24 / 18Best. Füllung. Je. Wie kann es mit 2 Butterstangen nicht erstaunlich sein? Die Oberseite ist butterartig und knusprig, während das Innere feucht ist. Ich füge dazu sautierte Pilze hinzu. Das Rezept sagt 8 Portionen, aber das sind sehr großzügige Portionen. Wir hatten Tonnen von Resten. Ich bin mir nicht sicher, ob ich auf das nächste Erntedankfest warten möchte, um es wieder zu schaffen! AnonymousBaltimore, MD02 / 13/18

Schau das Video: Windows startet nicht mehr - Probleme beheben - Updateproblem - 4K (September 2020).