Neueste Rezepte

Gebratene Kartoffeln mit Crème Fraîche und Kaviar

Gebratene Kartoffeln mit Crème Fraîche und Kaviar

Zutaten

  • 4 Pfund ungeschälte kleine Kartoffeln, längs halbiert
  • 1 1/2 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 1/2 Tassen gekühlte Crème Fraîche oder Sauerrahm
  • 2 Unzen schwarzer Kaviar (ungefähr 1/4 Tasse)

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen. Kombinieren Sie Kartoffeln, 2 Esslöffel Öl und Rosmarin in einer großen Schüssel. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und zum Überziehen werfen. Das große Backblech mit 1 Esslöffel Öl bestreichen. Die Kartoffeln mit der Seite nach unten in einer Schicht auf das vorbereitete Blatt legen. Schütteln Sie die Pfanne leicht, um ein Anhaften zu verhindern. Braten Sie ca. 35 Minuten, bis die Kartoffeln braun, knusprig und durchgegart sind. 10 Minuten auf dem Blatt abkühlen lassen. Stellen Sie Schalen mit Crème Fraîche und Kaviar auf eine große Platte. Kartoffeln anrichten, mit der Seite nach oben um die Schalen schneiden und servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Köchin kippt Bratkartoffeln in rohe Eier. Was sie plant, ist ein Futtertraum! (September 2020).