Die besten Rezepte

Mixed Seafood Grill mit Paprika-Zitronen-Dressing

Mixed Seafood Grill mit Paprika-Zitronen-Dressing

Zutaten

  • 7 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1/4 Tasse frischer Zitronensaft plus Zitronenschnitze zum Garnieren
  • 2 Esslöffel gehackte frische italienische Petersilie
  • 3 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 2 Pfund 1 Zoll dicke feste weiße Fischfilets (wie Heilbutt), quer in 2 Zoll breite Streifen geschnitten
  • 2 Pfund ungekochte große Garnelen, geschält, entdarmt, Schwänze intakt gelassen
  • 2 Pfund gereinigter frischer oder aufgetauter gefrorener Tintenfisch, jeder Körper auf 1 langer Seite aufgeschnitten und leicht geritzt (Tentakeln für eine andere Verwendung reserviert)

Rezeptvorbereitung

  • 4 Esslöffel Öl, Zitronensaft, Petersilie, Knoblauch und Paprika in einer kleinen Schüssel verquirlen. Das Dressing mit Salz und Pfeffer würzen. VORAUS abdecken und bis zu 6 Stunden kalt stellen. Vor Gebrauch auf Raumtemperatur bringen.

  • Sprühen Sie den Grillrost mit Antihaftspray ein. Bereiten Sie den Grill vor (mittlere bis hohe Hitze). Meeresfrüchte auf Backblechen anrichten. Mit 3 EL Öl beträufeln und wenden, um zu beschichten; Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Meeresfrüchte auf den Grill geben. In der Mitte nur noch undurchsichtig kochen, etwa 4 Minuten pro Seite für Fisch, 2 Minuten pro Seite für Garnelen und 30 Sekunden pro Seite für Tintenfisch. Auf einer Platte anrichten. Löffel Dressing über. Mit Zitronenschnitzen garnieren.

, Fotos von Petrina TinslayReviews Section

Schau das Video: Tawa Chicken - English Subtitles (September 2020).