Neueste Rezepte

Zucchini-Carpaccio mit hausgemachtem Ricotta-Käse

Zucchini-Carpaccio mit hausgemachtem Ricotta-Käse

Zutaten

  • 5 mittelgroße Zucchini, geschnitten
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Hausgemachter Ricotta-Käse (siehe Rezept)
  • 2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum

Rezeptvorbereitung

  • Schneiden Sie die Zucchini mit einem Messer oder einem V-Slicer in hauchdünne Runden. Ordnen Sie die Runden leicht überlappend auf einer großen Platte an. Leicht mit grobem Salz und Pfeffer bestreuen, dann mit Frühlingszwiebeln. Zitronensaft und Öl in einer kleinen Schüssel verquirlen. Das Dressing gleichmäßig über die Zucchini träufeln. Lassen Sie kleine Löffel Käse über die Zucchini fallen. Mit Basilikum bestreuen und servieren.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 133,9% Kalorien aus Fett 53,6 Fett (g) 8,0 gesättigtes Fett (g) 2,7 Cholesterin (mg) 11,7 Kohlenhydrate (g) 10,7 Ballaststoffe (g) 1,2 Gesamtzucker (g) 8,7 netto Kohlenhydrate (g) 9.4 Protein (g) 6.0Reviews Abschnitt

Schau das Video: Pascal Lorange Makes Zucchini Carpaccio (September 2020).