Die besten Rezepte

Selleriewurzel-, Rettich- und Brunnenkressesalat mit Senfkorn-Dressing

Selleriewurzel-, Rettich- und Brunnenkressesalat mit Senfkorn-Dressing

Zutaten

  • 2 Esslöffel gelbe Senfkörner
  • 1/2 Tasse weißer Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1/4 Tasse gehackte Schalotten (2 mittel)
  • 2/3 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 große Trauben Brunnenkresse, dicke Stängel geschnitten (ca. 6 Tassen verpackt)
  • 1 1/2 Pfund Selleriewurzel (Knollensellerie), geschnitten, geschält, grob im Prozessor oder mit Kistenreibe gerieben
  • 20 Radieschen, geschnitten, in dünne Scheiben geschnitten

Rezeptvorbereitung

  • Rühren Sie die Senfkörner in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze um, bis sie leicht geröstet sind und zu platzen beginnen (ca. 3 Minuten). In eine Schüssel geben; cool. Fügen Sie Essig, Senf und Schalotten hinzu; Schneebesen zum Mischen. Nach und nach Öl einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Werfen Sie die Brunnenkresse in eine große Schüssel mit genügend Dressing, um sie leicht zu beschichten. Brunnenkresse auf Teller verteilen. Kombinieren Sie Selleriewurzel und Radieschen in derselben Schüssel; Mit genug Dressing zum Überziehen werfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brunnenkresse mit Selleriewurzelmischung und servieren.

Rezept von Jill Silverman Hough, Reviews Section

Schau das Video: Sprossen selber ziehen: So geht es richtig! Sprossen u0026 Keime (September 2020).