Traditionelle Rezepte

Erdbeeren mit Mochi-Überzug

Erdbeeren mit Mochi-Überzug

Der Schlüssel ist, schnell zu arbeiten, wenn die Erdbeeren mit dem Mochi-Rezept umhüllt werden, bevor der Teig abkühlt und fest wird.

Zutaten

  • ¾ Tasse Mochiko (süßes Reismehl)
  • Kartoffelstärke (zum Abstauben)
  • 8 mittelgroße Erdbeeren, Stängel entfernt
  • ¼ Tasse Koshian (süße rote oder weiße Bohnenpaste; optional)

Zutateninfo

  • Finden Sie Mochiko und Koshian auf japanischen Märkten oder online.

Rezeptvorbereitung

  • Mischen Sie Mochiko, Zucker und ⅓ Tasse plus 2 EL. kaltes Wasser in einer kleinen Schüssel. Mit Folie abdecken. Bringen Sie 2 "Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Passen Sie mit dem Dampfkorb zusammen; fügen Sie die Schüssel zum Korb hinzu. Decken Sie den Topf mit einem dicht schließenden Deckel ab. Dämpfen Sie, bis die Mischung durchscheinend und gummiartig ist, 20–22 Minuten. Nehmen Sie die Schüssel heraus und rühren Sie die Mischung um bis sich ein dicker, glatter, leicht klebriger Teig bildet.

  • In der Zwischenzeit Erdbeeren überall mit Bohnenpaste schmieren, wenn verwendet.

  • Eine Oberfläche leicht mit Kartoffelstärke bestreuen; Mochi oben herausstellen. Mit mehr Stärke bestäuben; in 8 Stücke schneiden. Dehnen Sie ein Stück Mochi um eine Erdbeere, um es zu umhüllen. zusammen drücken, um zu schließen. Rollen Sie zwischen Ihren Handflächen, um zu glätten; überschüssige Stärke abbürsten. Wiederholen Sie mit restlichen Mochi und Erdbeeren.

  • Do Ahead: Erdbeeren können 4 Stunden im Voraus in Mochi eingewickelt werden. Bei Raumtemperatur dicht abgedeckt lagern.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 90 Fett (g) 0 gesättigtes Fett (g) 0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 21 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 7 Protein (g) 3 Natrium (mg) 270Reviews Section

Schau das Video: Selbstgemachte Mochis in 3 Sorten (September 2020).