Neue Rezepte

Geschmorte Rindfleisch-Rippchen mit Rotweinsauce und Mangold

Geschmorte Rindfleisch-Rippchen mit Rotweinsauce und Mangold

Zutaten

Kurze Rippen

  • 6 Pfund 3 Zoll lange fleischige Rindfleisch kurze Rippen
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Olivenöl, geteilt
  • 3 Tassen 3/4-Zoll-Würfel geschälte Rüben (ca. 1 Pfund)
  • 2 Tassen gehackte geschälte Karotten (ca. 8 Unzen)
  • 1/4 Pfund sonnengetrocknete Tomaten (nicht in Öl verpackt)
  • 1/4 Tasse (leicht verpackt) frische Thymianzweige
  • 5 große frische Salbeizweige
  • 4 Tassen salzarme Hühnerbrühe
  • Balsamico-Essig (optional)

Mangold

  • 4 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • 2 Pfund Mangold, Mittelrippen entfernt, Blätter quer in 1 Zoll dicke Bänder geschnitten (ca. 28 Tassen)

Rezeptvorbereitung

Kurze Rippen

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Legen Sie die Rippen auf das Backblech. Mit grobem Salz und Pfeffer bestreuen. Mehl darüber streuen; werfen, um zu beschichten. Erhitzen Sie 1/4 Tasse Öl in einem schweren, großen, breiten Topf bei mittlerer bis hoher Hitze. Kochen Sie die Rippen in Chargen, bis sie vollständig gebräunt sind, etwa 10 Minuten pro Charge. Zurück zum Blatt. Topf auslöschen. Das restliche 1/4 Tasse Öl in den Topf geben. Fügen Sie Zwiebeln und die nächsten 4 Zutaten hinzu; kochen, bis sie zart und leicht gebräunt sind, unter häufigem Rühren etwa 12 Minuten lang. Fügen Sie sonnengetrocknete Tomaten und die nächsten 3 Zutaten hinzu; rühren, um zu beschichten. Legen Sie die Rippen wieder in den Topf und legen Sie sie auf die Seiten, damit sie in eine einzelne Schicht passen. Wein hinzufügen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis es leicht reduziert ist. Brühe hinzufügen; abdecken und zum köcheln bringen.

  • Den Topf in den Ofen geben und ca. 2 Stunden schmoren, bis die Rippen weich sind. Bedeckt 15 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen. Übertragen Sie die Rippen vorsichtig in eine große Schüssel und halten Sie das Fleisch möglichst an den Knochen (einige Knochen können sich vom Fleisch trennen). Kräuterzweige entfernen. Geben Sie die gesamte Schmorflüssigkeit und das gesamte Gemüse durch die Lebensmittelmühle in eine große Schüssel. kehre zum Topf zurück. Löffel Fett von der Oberfläche. Die Soße mit Salz und Pfeffer und ein paar Tropfen Balsamico-Essig abschmecken, falls gewünscht. Erwärmen Sie die Soße. Rippen wieder in die Soße geben; abdecken und zum Aufwärmen ca. 5 Minuten köcheln lassen. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Unbedeckt in den Kühlschrank stellen, bis es abgekühlt ist, dann abdecken und gekühlt aufbewahren. Bei mittlerer Hitze aufwärmen, bis es unter leichtem Rühren ca. 15 Minuten lang durchgeheizt ist.

Mangold

  • Öl in einem großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu; 30 Sekunden rühren. Fügen Sie die Hälfte des Mangoldes hinzu; Zum Welken werfen und mit einem Esslöffel Wasser hinzufügen, wenn es trocken ist, ca. 1 Minute. Restlichen Mangold hinzufügen. Werfen, bis verwelkt, aber hellgrün, ca. 3 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Rippen auf Teller verteilen. Mangold auf Teller verteilen. Die Soße über die Rippen geben und servieren, die restliche Soße daneben geben.

Rezept von Nancy Brunner vom Schweizer Hotel in Sonoma, Kalifornien,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 730,0% Kalorien aus Fett 54,1 Fett (g) 43,8 Gesättigtes Fett (g) 13,3 Cholesterin (mg) 126,4 Kohlenhydrate (g) 33,7 Ballaststoffe (g) 8,3 Gesamtzucker (g) 12,8 Netto Kohlenhydrate (g) 25,4 Protein (g) 50,9Reviews Abschnitt

Schau das Video: BBQ Ribs in 2 Stunden vom deutschen Grillmeister - schnell und lecker! (September 2020).