Traditionelle Rezepte

Würziges Mousse

Würziges Mousse

Verwenden Sie zwei Arbol-Chilis für eine heißere, langsam brennende Mousse.

Zutaten

  • 2 getrocknete Ancho Chiles, Stängel entfernt
  • 1-2 getrocknete Arbol-Chilis, Stiele entfernt, plus mehr zum Servieren
  • ½ Vanilleschote, gespalten und abgekratzt
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 8 Unzen bittersüße Schokolade, gehackt
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • 4 große Eier, Eigelb und Weiß getrennt
  • Weich geschlagene Sahne zum Servieren

Rezeptvorbereitung

  • Rösten Sie die Chilis in einem mitteltrockenen Topf bei mittlerer Hitze, bis sie duftend und leicht gebräunt sind. Aus dem Topf nehmen und kühl genug stehen lassen. Chilis zerdrücken und mit Sahne, Vanille und Zimtstangen in den Topf zurückkehren und zum Kochen bringen. Zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und 15-20 Minuten ruhen lassen, bis die Sahne mit Aromen übergossen ist. In eine mittelgroße Schüssel über Eis abseihen und rühren, bis die Mischung kalt ist. Schlagen Sie, bis sich sehr weiche Spitzen bilden, und beobachten Sie diese ständig (die Creme schlägt schnell und gerinnt schnell). Puderzucker einrühren und kalt stellen.

  • Die Schokolade in einer großen hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit siedendem Wasser schmelzen lassen und mit einem hitzebeständigen Spatel ca. 5 Minuten lang glatt rühren. Vom Herd nehmen und Butterstücke einrühren, bis sie geschmolzen sind. Eigelb einzeln einrühren, bis es vollständig eingearbeitet ist (die Mischung sieht leicht körnig aus, glättet sich aber schließlich). Beiseite legen.

  • Eiweiß schaumig schlagen und langsam unter ständigem Rühren Zucker hinzufügen, bis sich weiche Spitzen bilden. Nicht überbieten. Die Eiweißmischung in zwei Zugaben vorsichtig unter die Schokoladenmischung heben. Schlagsahne vorsichtig unterheben.

  • Die Mousse in einzelne Serviergläser geben, mit Plastikfolie abdecken und mindestens 2 Stunden und bis über Nacht kalt stellen.

  • Lassen Sie die Mousse vor dem Servieren 25 bis 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen. Mousse mit leicht geschlagener Sahne und mehr zerquetschtem Chili servieren.

Mach weiter

  • Mousse kann 1 Tag vorher gemacht werden.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: The only correct way of making dough with the Magimix 4200 XL (September 2020).