Traditionelle Rezepte

Gemischte Bittergrün-Kumquat-Salat mit Sardellen-Vinaigrette

Gemischte Bittergrün-Kumquat-Salat mit Sardellen-Vinaigrette

Zutaten

Vinaigrette

  • 1 kleine Knoblauchzehe, geschält
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Esslöffel frisch geriebener Parmesan
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1/2 Tasse natives Olivenöl extra

Salat

  • 10 Tassen mundgerechte Stücke Romaine-Herzen (2 bis 3 Herzen)
  • 3 Köpfe belgischer Endivien, quer in 1/2-Zoll-breite Streifen geschnitten
  • 3 Tassen (leicht verpackt) Rucola
  • 14 Kumquats, dünn in Runden geschnitten, entkernt

Rezeptvorbereitung

Vinaigrette

  • Lassen Sie den Knoblauch bei laufender Maschine durch den Einfüllstutzen des Prozessors fallen und hacken Sie ihn fein. Fügen Sie Sardellen, frischen Zitronensaft, Parmesan und Dijon-Senf hinzu; gut mischen. Fügen Sie nach und nach Olivenöl extra vergine hinzu und mischen Sie alles, bis die Vinaigrette glatt ist. Die Vinaigrette mit Salz und Pfeffer abschmecken. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Abdecken und kalt stellen. Vor Gebrauch auf Raumtemperatur bringen und erneut verquirlen.

Salat

  • Kombinieren Sie Romaine-Stücke, belgische Endivienstreifen, Rucola und Kumquats in einer großen Schüssel. Werfen Sie den Salat mit genügend Vinaigrette zum Überziehen und Servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Growing Citrus from Cuttings, Good success rate with this method (September 2020).