Ungewöhnliche Rezepte

Buchweizen-Roggen-Pfannkuchen

Buchweizen-Roggen-Pfannkuchen

8 (macht 16–18 groß) Portionen

Für die volle Wirkung liefern Sie ein Glas mit den trockenen Zutaten mit einem halben Dutzend Eiern, einem Liter Buttermilch und einem Krug Sirup.

Zutaten

Pfannkuchenmix

  • ½ Tasse Buchweizenmehl oder Vollkornmehl
  • ½ Tasse Roggenmehl oder Vollkornmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver

Versammlung

  • Ungesalzene Butter (zum Bratpfannen)
  • Reiner Ahornsirup (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

Pfannkuchenmix

  • Allzweckmehl, Buchweizenmehl, Roggenmehl, Zucker, Backpulver, Salz und Backpulver in einer großen Schüssel verquirlen; in ein großes Glas geben.

  • Do Ahead: Die Mischung kann 1 Monat im Voraus erfolgen. Luftdicht bei Raumtemperatur lagern.

Versammlung

  • Pfannkuchenmischung in eine große Schüssel geben. Eier und Buttermilch in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen und dann in trockene Zutaten einrühren, um sie zu kombinieren (einige kleine Klumpen sind in Ordnung).

  • Erhitzen Sie eine Bratpfanne oder eine große Pfanne auf mittlerer Stufe. leicht mit Butter bestreichen. Schaufeln Sie den Teig in Chargen auf die Bratpfanne. Pfannkuchen ca. 3 Minuten kochen, bis der Boden goldbraun ist und sich oben Blasen bilden. Umdrehen und kochen, bis alles durchgegart ist und die andere Seite der Pfannkuchen goldbraun ist, ca. 2 Minuten länger. Pfannkuchen mit Ahornsirup servieren.

, Fotos von Christopher Testani

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 280 Fett (g) 6 Gesättigtes Fett (g) 2,5 Cholesterin (mg) 105 Kohlenhydrate (g) 44 Ballaststoffe (g) 2 Gesamtzucker (g) 11 Protein (g) 11 Natrium (mg) 810Reviews Section

Schau das Video: Pfannkuchen aus Buchweizen und Bananen - vegan (September 2020).