Ungewöhnliche Rezepte

Carbonara Lasagne

Carbonara Lasagne

Dieses Rezept ist einer unserer Favoriten aus Lasagne: Ein gebackenes Pasta-Kochbuch, unsere Auswahl für den Cookbook Club vom Oktober 2019. Ein Teil des Spaßes von Spaghetti Carbonara besteht darin, dass es die besten Teile des Frühstücks (wie Eier, Schinken und Käse) mit den besten Teilen des Abendessens (wie Pasta und Zeit zum Essen) kombiniert. Es wird genauso lecker mit einer gekühlten Flasche Lambrusco an einem Freitagabend oder zum Frühstück am nächsten Morgen mit kaltem Gebräu serviert.

Zutaten

Lasagne

  • 1 EL. ungesalzene Butter und mehr für die Pfanne
  • 12 Unzen. dick geschnittene Pancetta, in ¼ "Stücke geschnitten
  • 2 mittelgroße Schalotten, halbiert, in dünne Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 4 Unzen. Fontina-Käse, zerkleinert (ca. 1 Tasse)
  • 2 Unzen. fein geriebener Parmesan (ca. ½ Tasse)
  • ½ TL. grobes koscheres Salz
  • ¼ TL. frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Pfund getrocknete Lasagnennudeln, gekocht nach Packungsanweisung und gekühlt, oder 1 Rezept (12 Blatt) frische Nudelblätter (Rezept folgt)

Frische Nudelblätter (optional)

  • 3 große Eier, Raumtemperatur
  • 1 EL. Natives Olivenöl extra
  • 2 Tassen Allzweckmehl plus mehr zum Abstauben
  • 1 Teelöffel. grobes koscheres Salz und mehr

Rezeptvorbereitung

Lasagne

  • Stellen Sie einen Rost in das untere Drittel des Ofens. auf 375 ° vorheizen. Butter leicht eine 11x8 "(2 qt.) Glas oder Keramik Auflaufform. 1 EL Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Pancetta hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das meiste Fett und Pancetta ist golden, 8–10 Minuten. Hitze auf mittleres Niveau reduzieren, Schalotten hinzufügen und unter häufigem Rühren etwa 5 Minuten kochen, bis sie weich sind. Mit einem geschlitzten Löffel Schalotten und Pancetta in eine große Schüssel geben. Leicht abkühlen lassen und Ricotta unterrühren , Fontina und Parmesan.

  • Gießen Sie Fett ab und stellen Sie die Pfanne wieder auf mittlere bis hohe Hitze. Fügen Sie Thymian hinzu, gießen Sie dann Sahne hinein und kratzen Sie gebräunte Stücke ab, die am Boden der Pfanne kleben. Zum Kochen bringen; mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen.

  • Wenn Sie frische Nudeln verwenden, schneiden Sie die Nudeln passend zur Pfanne und legen Sie eine Schicht von 2 Blättern in den Boden, die sich leicht überlappen. (Die frischen Nudeln sind größer und breiter als die trockenen Nudeln des Lebensmittelgeschäfts, daher bilden 2 Nudeln eine ganze Schicht. Wenn Sie trockene Nudeln verwenden, verwenden Sie in jeder Schicht genügend Nudeln, damit sie sich leicht überlappen und den Boden der Pfanne bedecken.) ein Viertel der Käsemischung und eine weitere Schicht Nudeln darüber geben. Wiederholen Sie dies noch dreimal mit der restlichen Füllung und den Nudeln und enden Sie mit einer Schicht Nudeln (Sie haben mehrere übrig). Sahnemischung darüber gießen. Zum Verteilen die Pfanne leicht schütteln und mit einem Spatel leicht verdichten. Lasagne ca. 40 Minuten goldbraun backen.

  • Eier in einzelne Schalen geben. Drücken Sie einen 2 "runden Ausstecher in die Lasagne, etwa auf halber Höhe. Entfernen Sie vorsichtig die oberen Schichten der Lasagne, um eine Vertiefung zu erhalten. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um weitere 3 zu erhalten. Lassen Sie vorsichtig 1 Ei in jede Vertiefung fallen. Mit Folie abdecken und weiter backen, bis Eiweiß entsteht sind gerade eingestellt, 5–7 Minuten länger. 15 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen.

Frische Nudelblätter (optional)

  • Hülsenfrüchte, Öl, 2 Tassen Mehl und 1 TL. Salz in einer Küchenmaschine in Intervallen von 1 Sekunde, bis der Teig angefeuchtet ist und sich zu kleinen Perlen zusammenfügt, die Couscous ähneln. Lassen Sie den Teig keine Kugel bilden.

  • Den Teig auf eine Arbeitsfläche legen und 2–3 Minuten lang (ohne Mehlzusatz) glatt und elastisch kneten (zum Kneten ist er fast zu steif). Wickeln Sie den Teig in Plastik und lassen Sie ihn mindestens 30 Minuten oder bis zu 1 Stunde bei Raumtemperatur ruhen (der Teig wird weich und lässt sich nach dem Sitzen leicht verarbeiten).

  • Mehrere saubere Küchentücher auf eine Arbeitsfläche legen und leicht mit Mehl bestäuben. Den Teig vierteln und 3 Stücke mit einem feuchten Handtuch abdecken. 1 Stück Teig flach drücken und leicht mit Mehl bestäuben. Rollen Sie den Teig durch eine Nudelmaschine, beginnend mit der niedrigsten (breitesten) Einstellung. Falten Sie den gerollten Teig wie einen Brief in Drittel, rollen Sie ihn dann wieder durch und führen Sie das offene, weniger breite Ende (die Seite, an der Sie die Falte sehen können) zuerst durch die Maschine. Wiederholen Sie diesen Vorgang dreimal, und beginnen Sie dann, den Teig mit dünneren Einstellungen zu rollen. Falten Sie ihn und führen Sie ihn zweimal durch dieselbe Einstellung, bevor Sie mit der nächsten dünneren Einstellung fortfahren. Mehlen Sie den Teig nach Bedarf, um ein Anhaften zu verhindern. Arbeiten Sie sich bis zur vorletzten Einstellung vor (Nr. 6 bei den meisten Maschinen oder die Dicke von zwei Spielkarten). Das vollständig gerollte Blatt sollte 4 bis 5 Zoll breit und 22 bis 24 Zoll lang sein.

  • In drei 8-Zoll-Blätter schneiden und auf bemehlte Küchentücher legen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen 3 Teigstücken. Drehen Sie die Blätter gelegentlich auf Küchentücher, damit sie leicht trocknen. Sie sollten biegsam, aber etwas ledrig sein.

  • Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Kochen Sie die Nudeln in 2 Chargen, bis sie zart sind und die Farbe etwa 1 Minute lang von tiefgelb nach hellgelb wechselt. Abtropfen lassen und kurz mit kaltem Wasser abspülen. Legen Sie die Lasagneblätter auf saubere Küchentücher und drücken Sie sie leicht an, um sie zu glätten. Sofort verwenden oder bis zu 1 Stunde bei Raumtemperatur abgedeckt aufbewahren.

Rezept von Nachdruck mit freundlicher Genehmigung der Lasagne: Ein Kochbuch für gebackene Nudeln von Anna Hezel und den Herausgebern von TASTE, Copyright © 2019. Herausgegeben von Clarkson Potter / Publishers, ein Abdruck von Penguin Random House. Dieses Rezept ist unglaublich! Ich benutze im Laden gekaufte Nudeln. Ich benutze Speck, weil Pancetta nicht allgemein erhältlich ist, aber ich liebe den rauchigen Geschmack, damit er funktioniert. Ich sub mozz auch für fontina, weil das stank. Matt liegt falsch, die Eier sind der beste Teil! Das Eigelb fügt eine solche Cremigkeit hinzu, die diese Mahlzeit benötigt. Ich lege 6 Eier, lasse aber die meisten Weißen abtropfen, weil es schwierig ist, die Eier richtig zu machen. Sie brauchen den Ausstecher nicht zu benutzen, ich habe sie direkt darauf gelegt. Außerdem mache ich nur 3 Schichten Füllung, weil sich herausstellt, dass meine zu denken, um sie mit tatsächlichen Schichten in Vierteln zu platzieren. Ich habe es dieses Mal für meine Geburtstagsfeier in 1 Stunde vorbereitet. Hoffen wir, dass es genauso fabelhaft wird :) BAsBestReviewerNorth Carolina07 / 15 / 20Dies ist mein zweites Mal, dass ich dieses Rezept mache. Wenn Sie Nudeln sparen möchten, müssen Sie nur 13 Blatt Nudeln kochen, um dies in der richtigen Pfanne zu machen. Ich bin mir nicht sicher, warum das Rezept Ihnen sagt, dass Sie eine ganze Schachtel kochen sollen und dass Sie dann mehrere übrig gebliebene Nudeln haben. Der Geschmack davon ist erstaunlich, aber es ist nicht sehr hübsch. Vielleicht nicht etwas, das Sie einer Menge dienen sollten. Betreff: Die Eier fügen nicht viel Geschmack hinzu und sind sehr schwer richtig zu kochen (so viel hängt von der Temperatur Ihres Ofens usw. ab), daher lasse ich sie oft weg. Matt CaudellAthens, GA04 / 13 / 20Dies dauerte a während zu machen und drehte unser nichts wie das Foto. Der Geschmack und das Aroma waren dort sicher, aber ich stimme dem Folgenden zu, dass die Eier nicht vollständig gekocht haben, selbst nachdem versucht wurde, sie aufgrund dieser Bewertung in ein paar Minuten länger zu lassen. Es war nicht so frech und kitschig auf der Oberseite, wie es auf dem Endfoto aussieht. AnonymousFlorida 03/16 / 20this war lecker. ABER obwohl meine Eier Raumtemperatur hatten, als ich sie auf die Lasagne legte, dauerte das Abbinden viel länger als 5-7 Minuten; eher wie 15 min. Und das Eigelb war in den meisten von ihnen bis dahin übertrieben ... Ich hatte sie in ein Sieb a la pochierte Eier gegeben, um auch die Menge an Weiß zu reduzieren ... AnonymousNew Jersey12 / 05/19

Schau das Video: Easy Bolognese Recipe. Jamie Oliver (September 2020).