Neue Rezepte

Ricotta-Pfannkuchen mit brauner Zucker-Kirsch-Sauce

Ricotta-Pfannkuchen mit brauner Zucker-Kirsch-Sauce

Zutaten

Soße

  • 1/2 Tasse (oder mehr) Wasser, geteilt
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Tassen halbierte entkernte frische Bing-Kirschen oder andere dunkle Süßkirschen (ca. 14 Unzen nicht entkernte Kirschen)
  • 2 Esslöffel (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft

Pfannkuchen

  • 3/4 Tasse ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 1/3 Tassen Vollmilch-Ricotta-Käse
  • Pflanzenöl (zum Bürsten)
  • Joghurt nach griechischer Art oder normaler Joghurt (optional)

Rezeptvorbereitung

Soße

  • 1/4 Tasse Wasser und Maisstärke in einer kleinen Schüssel verquirlen. Butter in einer mittelgroßen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Kirschen, 1/4 Tasse Wasser und braunen Zucker hinzu; rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch; Fügen Sie die Maisstärkemischung hinzu und rühren Sie, bis die Mischung kocht und dick wird. Fügen Sie Wasser mit einem Esslöffel hinzu, wenn die Sauce sehr dick ist, ca. 1 Minute. Vom Herd nehmen; Zitronensaft einrühren.

Pfannkuchen

  • Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel verquirlen. Mit einem Elektromixer Ricotta-Käse und Eigelb in einer großen Schüssel bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang leicht und locker rühren. Reduzieren Sie die Mischergeschwindigkeit auf niedrig; Fügen Sie die Mehlmischung abwechselnd mit Milch in jeweils 2 Zugaben hinzu, schlagen Sie sie, bis sie sich vermischt haben, und schaben Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf ab.

  • Mit einem Elektromixer mit sauberen Rührgeräten das Eiweiß in einer mittelgroßen Schüssel steif, aber nicht trocken schlagen. Falten Sie 1/4 des Weiß in die Ricotta-Mischung, um es aufzuhellen, und falten Sie dann das restliche Weiß in 3 weiteren Zugaben unter.

  • Bratpfanne oder große Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen; Bratpfanne leicht mit Öl bestreichen. Lassen Sie den Teig mit großzügigen 1/4 Tassen auf die Bratpfanne fallen. Verteilen Sie jeden Pfannkuchen mit einem versetzten Spatel, um eine 3 1/2-Zoll-Runde zu bilden. 3 Minuten kochen, bis sich Blasen auf den Pfannkuchen bilden und die Unterseite golden ist. Pfannkuchen wenden und ca. 2 Minuten goldbraun kochen.

  • Pfannkuchen auf Teller geben. Nach Belieben mit Kirschsauce und Joghurt belegen und servieren.

Rezept von Lori Longbotham, Reviews Section

Schau das Video: Die PERFEKTEN Pancakes (September 2020).