Neue Rezepte

Pad Thai

Pad Thai

Dieses Pad Thai-Rezept ist nicht das Gericht aus der Nachbarschaft zum Mitnehmen. "Es wird nicht mit Hühnchen gemacht", sagt Ricker, dessen traditionelle Variante - angenehm flippig mit Fischsauce und eingelegtem Rettich und einem Hauch von Tamarinde - abends als eigenständiges Gericht gegessen werden soll.

Zutaten

  • 5 Unzen Pad Thai Reisnudeln
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 großes Ei, Raumtemperatur
  • 6 mittelgroße Garnelen, geschält, entdarmt (optional)
  • 2 Esslöffel 1x½x⅛-Zoll-Scheiben gepresster Tofu (Bohnengallerte)
  • 1 Esslöffel süß konservierter zerkleinerter Rettich, gespült, in 1-Zoll-Stücke gehackt
  • 5 Esslöffel Tamarindenwasser oder 2 Esslöffel plus 1 Teelöffel Tamarindenpaste gemischt mit 2 Esslöffeln plus 1 Teelöffel Wasser
  • 1½ Esslöffel (oder mehr) Thai-Fischsauce (nam pla)
  • 1½ Esslöffel einfacher Sirup, vorzugsweise mit Palmzucker hergestellt
  • 4 Knoblauch Schnittlauch, 2 in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • ½ Teelöffel gemahlene getrocknete Thai-Chilis, geteilt
  • 2 Esslöffel zerkleinerte geröstete, ungesalzene Erdnüsse, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Nudeln in eine große Schüssel geben; Gießen Sie heißes Wasser zum Abdecken über. 5–10 Minuten einweichen lassen, bis sie weich, aber nicht matschig sind. Ablassen; beiseite legen.

  • Pflanzenöl in einem Wok oder einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Ei hinzu; rühren, bis es kaum fest ist, ca. 30 Sekunden. Fügen Sie Garnelen hinzu, wenn Sie verwenden. 2–3 Minuten unter Rühren kochen, bis Garnelen und Ei fast gar sind. Fügen Sie Tofu und Radieschen hinzu; 30 Sekunden kochen lassen. Nudeln hinzufügen und 1 Minute kochen lassen. Sprossen einrühren. Fügen Sie Tamarindenwasser, Fischsauce und einfachen Sirup hinzu und braten Sie, bis die Sauce von den Nudeln aufgenommen wird und die Nudeln gut überzogen sind (ca. 1 Minute). Gehackten Knoblauchschnittlauch einrühren. Fügen Sie 1/4 TL hinzu. gemahlene Chilis und 1 EL. Erdnüsse und gut werfen. Auf Servierteller geben.

  • Mit den restlichen 1/4 TL garnieren. gemahlene Chilis, 1 EL. Erdnüsse und Limettenschnitze.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 695,2% Kalorien aus Fett 47,4 Fett (g) 37,0 gesättigtes Fett (g) 4,2 Cholesterin (mg) 229,6 Kohlenhydrate (g) 64,5 Ballaststoffe (g) 3,1 Gesamtzucker (g) 8,5 Nettokohlenhydrate (g) g) 61,4 Protein (g) 29,0 Natrium (mg) 2541,6 Rezensionen Abschnitt Liebte es, wird aber beim nächsten Mal weniger Zucker verbrauchen.

Schau das Video: 85 Years-Old - PAD THAI LEGEND! No Shrimp, No Tofu (Oktober 2020).