Neueste Rezepte

Kürbis-Gewürz-Schichtkuchen mit Karamell- und Frischkäse-Zuckerguss

Kürbis-Gewürz-Schichtkuchen mit Karamell- und Frischkäse-Zuckerguss

Zutaten

Kuchen

  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1/4 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • 1 15-Unzen-Dose reinen Kürbis
  • 2 Teelöffel fein geriebene Orangenschale

Glasur

  • 1 1-Pfund-Box Puderzucker, geteilt
  • 1/2 Tasse plus 1 Esslöffel schwere Schlagsahne
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 8-Unzen-Packung Frischkäse, Raumtemperatur
  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur

Rezeptvorbereitung

Kuchen

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter und Mehl zwei 9-Zoll-Kuchenformen mit 1 1/2-Zoll-hohen Seiten, wobei überschüssiges Mehl herausgeschlagen wird. Die ersten 9 Zutaten in einer großen Schüssel verquirlen. Mit einem Elektromixer Kürbis, Zucker und Öl in einer anderen großen Schüssel schlagen. Fügen Sie jeweils 1 Ei hinzu und schlagen Sie es, um es zwischen den Zugaben zu verarbeiten. Orangenschale untermischen. Mehlmischung hinzufügen; auf niedriger Geschwindigkeit schlagen, nur um zu mischen. Den Teig auf die vorbereiteten Pfannen verteilen.

  • Backen Sie die Kuchen, bis der in die Mitte eingesetzte Tester sauber herauskommt (ca. 33 Minuten). In Pfannen 10 Minuten abkühlen lassen. Auf das Gestell stellen, dann mit der Oberseite nach oben drehen und vollständig abkühlen lassen.

Glasur

  • Streuen Sie eine halbe Tasse Puderzucker über den Boden einer kleinen Pfanne mit Antihaftbeschichtung. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker schmilzt (nicht umrühren). Weiter kochen, bis der Zucker unter gelegentlichem Rühren etwa 2 Minuten lang tief bernsteinfarben wird. 1/2 Tasse Sahne, Vanille und Salz vorsichtig einrühren (Mischung sprudelt kräftig). Rühren, bis sich Karamellstücke auflösen. Die restlichen 1 Esslöffel Sahne einrühren. In eine kleine Schüssel abseihen. Karamell auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

  • Den restlichen Puderzucker in eine mittelgroße Schüssel sieben. Frischkäse und Butter mit einem Elektromixer in einer großen Schüssel schlagen. Puderzucker nach und nach einrühren. Gekühltes Karamell einrühren. Decken Sie den Zuckerguss ab und kühlen Sie ihn ab, bis er fest genug ist, um ihn zu verteilen (ca. 2 Stunden).

  • Schneiden Sie mit einem langen gezackten Messer abgerundete Spitzen von Kuchen ab. 1 Kuchenschicht mit der Seite nach oben auf den Kuchenteller legen. 3/4 Tasse Zuckerguss darüber verteilen. Legen Sie die zweite Kuchenschicht mit der Seite nach unten auf den Zuckerguss. Decken Sie die Oberseite und die Seiten des Kuchens mit dem restlichen Zuckerguss ab und sorgen Sie für eine glatte Oberfläche. DO AHEAD Kann 2 Tage im Voraus gemacht werden. Mit einer Tortenkuppel oder einer großen Schüssel abdecken und kalt stellen. 2 Stunden vor dem Servieren bei Raumtemperatur stehen lassen.

  • Kandierte Orangenschale über den Kuchen streuen. In Keile schneiden und servieren.

  • * Saisonal in den meisten Supermärkten und ganzjährig in Lebensmittelgeschäften und bei chefshop.com erhältlich.

Rezept von Sarah Patterson Scott, Reviews Section

Schau das Video: Karamell Kuchen. caramel cake. Ahmet Kocht. backen. Folge 262 (September 2020).