Traditionelle Rezepte

Mit Bresaola umwickelte Kakis mit Rucola

Mit Bresaola umwickelte Kakis mit Rucola

Zutaten

  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig (vorzugsweise gereift)
  • 1/2 Teelöffel grobes koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 reife Fuyu-Kakis, geschält, jeweils in 12 Keile geschnitten, oder 2 mittelgroße Mangos, geschält, entkernt, jeweils längs in 12 Speere geschnitten
  • 48 hauchdünne Scheiben Bresaola (8 Unzen)
  • 3 Tassen Rucola-Blätter (2 Unzen)

Rezeptvorbereitung

  • Die ersten 4 Zutaten in eine mittelgroße Schüssel geben.

  • Legen Sie 2 Bresaola-Scheiben der Länge nach nebeneinander und leicht überlappend auf die Arbeitsfläche. 1 Kaki-Keil und 4 Rucola-Blätter über 1 kurzes Ende der Bresaola legen, damit sich Obst und Rucola über die kurzen Seiten der Bresaola erstrecken können. Aufrollen, Obst und Rucola an den Enden sichtbar. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Bresaola, Früchten und Rucola. VORAUS Kann 4 Stunden im Voraus erfolgen. Mit Plastikfolie abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.

Rezept von Jill Silverman Hough, Reviews Section

Schau das Video: ExprESSBAR: Schwammerlrisotto mit Rucola (September 2020).