Neueste Rezepte

Goldene Brioche

Goldene Brioche

Zutaten

  • 1/3 Tasse warmes Wasser (105 ° F bis 115 ° F)
  • 1/3 Tasse warme Milch (105 ° F bis 115 ° F)
  • 3 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 1/2 Tassen (3 Sticks) ungesalzene Butter, jeder Stick in 4 Stücke geschnitten, Raumtemperatur
  • 1 Ei, geschlagen, um mit 1 Esslöffel Wasser zu mischen (für Glasur)

Rezeptvorbereitung

  • Geben Sie 1/3 Tasse warmes Wasser, warme Milch und Hefe in eine Schüssel mit einem stehenden Hochleistungsmischer. rühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Mixer mit Teighaken montieren. Mehl und Salz in die Schüssel geben; Bei niedriger Geschwindigkeit ca. 10 Sekunden lang mischen, bis das Mehl angefeuchtet ist. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel ab. 3 Eier bei niedriger Geschwindigkeit einrühren, dann Zucker hinzufügen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis der Teig zusammenkommt, ca. 3 Minuten. Geschwindigkeit auf niedrig reduzieren. Fügen Sie jeweils 1 Stück Butter hinzu und schlagen Sie, bis jedes Stück fast eingearbeitet ist, bevor Sie das nächste hinzufügen (der Teig ist weich und teigartig). Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittelhoch und schlagen Sie, bis sich der Teig von den Seiten der Schüssel löst (ca. 7 Minuten).

  • Schüssel mit Plastikfolie abdecken. Lassen Sie den Teig bei Raumtemperatur gehen, bis sich das Volumen etwa 1 Stunde lang fast verdoppelt hat. Heben Sie den Teig an den Rändern an und lassen Sie den Teig fallen und entleeren Sie ihn in der Schüssel. Decken Sie die Schüssel mit Plastik ab und kühlen Sie sie ab, bis der Teig nicht mehr aufsteigt. Heben Sie den Teig an den Rändern an und lassen Sie den Teig alle 30 Minuten fallen und entleeren, insgesamt etwa 2 Stunden. Schüssel mit Plastik abdecken; Teig über Nacht kalt stellen.

  • Butter und Mehl drei 7 1 / 2x3 1 / 2x2-Zoll-Laib Pfannen. Den Teig in 3 gleiche Stücke teilen. Schneiden Sie jedes Teigstück in 4 gleiche Stücke. Rollen Sie jedes Stück in 3 1/2-Zoll-lange Stämme und bilden Sie insgesamt 12 Stämme. Ordnen Sie 4 Stämme kreuzweise am Boden jeder vorbereiteten Laibpfanne an. Legen Sie die Laibpfannen auf das Backblech. Decken Sie die Pfannen mit Wachspapier ab. Lassen Sie die Brote bei Raumtemperatur aufgehen, bis der Teig fast 2 Stunden lang die Pfannen füllt.

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen. Die Brote vorsichtig mit Eierglasur bestreichen. Backen Sie ca. 30 Minuten, bis die Brote goldbraun sind und beim Klopfen hohl klingen. 15 Minuten in Pfannen auf Gestellen abkühlen lassen. Brote auf Gestelle legen; mindestens 1 Stunde abkühlen lassen. DO AHEAD Kann voraus gemacht werden. Vollständig abkühlen lassen. Brote in Folie einwickeln; In wiederverschließbare Plastiktüten legen und 1 Tag bei Raumtemperatur lagern oder bis zu 1 Monat einfrieren. Erwärmen Sie bei Raumtemperatur erwärmte oder aufgetaute Brote, die in Folie eingewickelt sind, auf Wunsch etwa 15 Minuten lang in einem 350 ° F heißen Ofen.

Rezept von Dorie Greenspan, Fotos von Rick SzczechowskiReviews Section

Schau das Video: How to Make Brioche Bread - Recipe (September 2020).