Die besten Rezepte

Grünkohlsalat mit Butternusskürbis und Mandeln

Grünkohlsalat mit Butternusskürbis und Mandeln

Zutaten

  • 8 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 3 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1/2 mittelgroße Schalotte, gehackt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Tassen 1/2-Zoll gewürfelter Butternusskürbis
  • 1 Bund Grünkohl, Stängel entfernt, in 1/2-Zoll breite Bänder geschnitten (ca. 5 Tassen)
  • 3/4 Tasse ganze Mandeln, geröstet, grob gehackt

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 425 ° vorheizen. Ein Backblech mit Folie auslegen. 5 EL verquirlen. Öl, Essig, Schalotte und Dijon-Senf in einer kleinen Schüssel. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseite legen. Kombinieren Sie Kürbis und 2 EL. Öl in eine mittelgroße Schüssel geben und mischen; mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kürbis auf das vorbereitete Backblech geben und gelegentlich wenden, bis der Kürbis zart und leicht golden ist (ca. 20 Minuten). Leicht abkühlen lassen.

  • In der Zwischenzeit verbleiben 1 EL. Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze. Fügen Sie Grünkohl hinzu und kochen Sie ihn unter häufigem Rühren 1–2 Minuten lang, bis er hellgrün und leicht verwelkt ist. Vom Herd nehmen; 3–4 EL hinzufügen. Dressing und werfen, um zu beschichten. Den Grünkohl auf ein Backblech geben und ca. 5 Minuten abkühlen lassen.

  • Fügen Sie reservierten Kürbis und Mandeln Grünkohl hinzu; Gut umrühren und mit Pfeffer würzen. Unter Schüsseln teilen; Falls gewünscht, mit mehr Dressing beträufeln. Rasieren Sie Parmesan mit einem Gemüseschäler.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen, Fotos von Ashley Rodriguez

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 500,0 Fett (g) 43,0 gesättigtes Fett (g) 6,0 Cholesterin (mg) 5,0 Kohlenhydrate (g) 25,0 Ballaststoffe (g) 6,0 Gesamtzucker (g) 4,0 Netto-Kohlenhydrate (g) Protein (g) ) 11.0 Natrium (mg) 130.0Reviews SectionDelicious und ziemlich einfach, nachdem der Kürbis geschnitten wird. Ich stimme dem anderen Kommentator zu, etwas zu ölig. Ich würde beginnen, indem ich nur die Hälfte des Dressings (1-2 EL) hinzufüge, nicht 3-4 EL. Meine ganze Familie - darunter 4 Kinder - war begeistert. Ich habe den Käse weggelassen, aber ansonsten wie angegeben hergestellt. Anonym Wien, VA01 / 10/19 Schöne Aromen. Das nächste Mal würde ich wahrscheinlich mehr Grünkohl machen oder ich würde ihn weniger verwelken - ich denke, es braucht kaum Welke, wenn Sie ihn massieren. Vinaigrette war etwas ölig und machte mehr als ich brauchte, also würde ich das fast halbieren. Der Salat war im Allgemeinen etwas ölig - ich denke, Sie könnten weniger verwenden. Aber der Geschmack ist sehr gut

Schau das Video: Bratwürste in Bier geschmort mit hausgemachtem Senf - Rezept - Hunger auf Weihnachten (September 2020).