Ungewöhnliche Rezepte

Hühnchen Saltimboca mit Zitronensauce

Hühnchen Saltimboca mit Zitronensauce

Zutaten

  • 4 hautlose Hähnchenbrusthälften ohne Knochen
  • 8 große frische Salbeiblätter
  • 8 dünne Schinkenscheiben (ca. 3 Unzen)
  • 1/2 Tasse plus 2 Teelöffel Allzweckmehl
  • 1 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel trockener Weißwein
  • 1/2 Tasse salzarme Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft

Rezeptvorbereitung

  • Legen Sie das Huhn zwischen 2 Blatt Plastikfolie auf die Arbeitsfläche. Mit einem Holzhammer das Huhn auf eine Dicke von 1/3-Zoll hämmern. Das Huhn mit Salz und Pfeffer bestreuen. Legen Sie 2 Salbeiblätter auf jede Hühnerbrusthälfte. Belegen Sie jede Hühnerbrust mit 2 Schinkenscheiben und drücken Sie, um zu haften. 1/2 Tasse Mehl auf dem Teller verteilen. Das Huhn in Mehl wenden, um beide Seiten leicht zu bedecken.

  • Butter mit Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Fügen Sie Huhn hinzu, Schinken Seite nach unten; 4 Minuten kochen. Drehen Sie das Huhn um und kochen Sie es ca. 3 Minuten lang, bis es gar ist. Auf eine Platte geben und abdecken, um sie warm zu halten. Reservepfanne.

  • Wein mit den restlichen 2 Teelöffeln Mehl in einer kleinen Schüssel verquirlen. Fügen Sie Brühe und Zitronensaft derselben Pfanne hinzu; zum Kochen bringen. Fügen Sie Weinmischung hinzu; Schneebesen, bis die Sauce leicht eindickt, ca. 30 Sekunden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über das Huhn geben und mit Karotten-Orzo servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Saltimbocca al Limone (September 2020).