Die besten Rezepte

Würziger sautierter Kohl mit Kichererbsen und Parmesan

Würziger sautierter Kohl mit Kichererbsen und Parmesan

Zutaten

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 6 Tassen zerkleinerter Grünkohl
  • 3 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • 1 15-Unzen-Dose Kichererbsen, gespült, abgetropft
  • 1/2 Teelöffel frisch geknackte schwarze Pfefferkörner
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • 2 Esslöffel fein geriebener Parmesan

Rezeptvorbereitung

  • Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Kohl hinzufügen und mit Salz würzen. 7–8 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie hellgold und knusprig sind. Knoblauch hinzufügen und unter Rühren 1 Minute kochen lassen. Kichererbsen und 2 EL einrühren. Wasser; kochen, bis die Bohnen durchgewärmt sind und die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist, ca. 2 Minuten. Mit Salz abschmecken. Pfefferkörner und rote Pfefferflocken einrühren und 1 Minute kochen lassen. Auf eine Servierplatte geben und den Zitronensaft nach Belieben auspressen. Mit Parmesan bestreuen.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen, Fotos von Ashley Rodriguez

Nährstoffgehalt

4 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 190,0 Kalorien aus Fett 80,0 Fett (g) 9,0 Gesättigtes Fett (g) 2,0 Cholesterin (mg) 5,0 Kohlenhydrate (g) 21,0 Ballaststoffe (g) 7,0 Gesamtzucker (g) 6,0 Netto Kohlenhydrate (g) Protein (g) 8,0 Natrium (mg) 600,0Reviews Section

Schau das Video: Rezept Chinakohl richtig putzen und verarbeiten (September 2020).