Neueste Rezepte

Zitroniger Rosenkohl mit Speck und Semmelbröseln

Zitroniger Rosenkohl mit Speck und Semmelbröseln

Das Kochen des Brüssel in zwei Schritten für dieses Rezept stellt sicher, dass die Kerne zart sind und die äußeren Blätter noch Biss haben.

Zutaten

  • 2½ Pfund Rosenkohl, getrimmt
  • 4 Unzen Speck oder Pancetta (italienischer Speck), grob gehackt
  • 3 Esslöffel Olivenöl, geteilt, plus mehr zum Servieren
  • 1 Tasse grobe frische Semmelbrösel
  • 1 kleines Fresno-Chili, Samen entfernt, fein gehackt
  • 1 Esslöffel Thymianblätter
  • 1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Entfernen Sie die äußeren Blätter von Rosenkohl; beiseite legen. Sprossen halbieren; beiseite legen. Speck in einer Küchenmaschine fein zerkleinern. 1 EL erhitzen. Öl in einer großen Pfanne über mittel-niedrig. Kochen Sie den Speck unter häufigem Rühren etwa 4 Minuten lang, bis er an den Rändern gebräunt ist und Fett entsteht. Fügen Sie Semmelbrösel hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren etwa 5 Minuten lang, bis sie braun und knusprig sind. Die Semmelbröselmischung auf Papiertücher geben und leicht abkühlen lassen. In eine mittelgroße Schüssel mit Chili, Thymian und Zitronenschale geben. beiseite legen.

  • Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch und erhitzen Sie 2 EL. Öl in der gleichen Pfanne. Fügen Sie reservierte halbierte Rosenkohl hinzu; mit Salz. Gelegentlich 5–8 Minuten kochen lassen, bis alles tief gebräunt ist. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie sie ca. 5 Minuten lang, bis sie weich ist. Decken Sie die Pfanne auf, fügen Sie reservierte Blätter und 1 EL hinzu. Zitronensaft und werfen, um zu kombinieren. Decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie sie gelegentlich, bis die Blätter hellgrün und welk sind (4–5 Minuten). Aufdecken; fügen Sie verbleibende 1 EL hinzu. Zitronensaft und mit Salz abschmecken.

  • Rosenkohl auf eine Platte geben, mit mehr Öl beträufeln und mit der reservierten Semmelbröselmischung bedecken (Paniermehlmischung bei Bedarf in einer kleinen Pfanne oder in der Mikrowelle erhitzen).

  • Do Ahead: Die Brotkrumenmischung kann 3 Stunden im Voraus hergestellt werden. unbedeckt bei Raumtemperatur lagern. Rosenkohl (ohne Blätter) kann 2 Stunden vorher gekocht werden; abgedeckt bei Raumtemperatur lagern. Vor dem Hinzufügen von Blättern erneut erhitzen.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 190 Fett (g) 8 Gesättigtes Fett (g) 1,5 Cholesterin (mg) 5 Kohlenhydrate (g) 23 Ballaststoffe (g) 6 Gesamtzucker (g) 4 Protein (g) 8 Natrium (mg) 220Reviews SectionThese brussell Sprossen sind wunderbar aromatisch. Machen Sie diese für Thanksgiving.rambos momVancouver, Wa11 / 09 / 18A Rosenkohlrezept für Leute, die denken, sie hassen Rosenkohl. Die Technik, die Blätter abzunehmen, ist - ja, langweilig - aber auch lebensverändernd. Ich werde jetzt keine Sprossen mehr machen.

Schau das Video: Kalbsfilet mit selbstgemachter Kräuterkruste zubereiten - Feuerlein kocht wertvoll (September 2020).