Traditionelle Rezepte

Geröstete Radieschen mit brauner Butter, Zitrone und Radieschen

Geröstete Radieschen mit brauner Butter, Zitrone und Radieschen

Zutaten

  • 2 Trauben mittlerer Radieschen (wie rot, rosa und lila; ca. 20)
  • 1 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel (1/4 Stick) ungesalzene Butter
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 450 ° F vorheizen. Das große Hochleistungs-Backblech mit Olivenöl bestreichen. Schneiden Sie alle bis auf 1/2 Zoll grünen Rettichspitzen ab; Reservieren Sie beschnittene Spitzen und spülen Sie sie gut ab, wobei Sie auf Körnung prüfen. Radieschenoberteile grob hacken und beiseite stellen. Radieschen der Länge nach halbieren und in eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie 11/2 Esslöffel Olivenöl hinzu und werfen Sie es gründlich um. Legen Sie die Radieschen mit der Seite nach unten auf das vorbereitete Backblech. leicht mit grobem Salz bestreuen. Braten Sie, bis die Radieschen knusprig und zart sind, und rühren Sie sie gelegentlich etwa 18 Minuten lang um. Nach Belieben mit gröberem koscherem Salz abschmecken.

  • Butter in einer schweren kleinen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Eine Prise grobes koscheres Salz in die Pfanne geben und kochen, bis die Butter braun wird. Die Pfanne häufig schwenken, damit die Butterfeststoffe nicht verbrennen (ca. 3 Minuten). Die Pfanne vom Herd nehmen und frischen Zitronensaft einrühren.

  • Gebratene Radieschen in eine erwärmte flache Schüssel geben und braune Butter darüber träufeln. Mit gehackten Radieschen bestreuen und servieren.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 101,2% Kalorien aus Fett 95,8 Fett (g) 10,8 gesättigtes Fett (g) 4,2 Cholesterin (mg) 15,0 Kohlenhydrate (g) 0,9 Ballaststoffe (g) 0,4 Gesamtzucker (g) 0,4 Netto-Kohlenhydrate ( g) 0,5 Protein (g) 0,2 Natrium (mg) 8,8Reviews Section

Schau das Video: Knackiger Radieschen Salat einfach selber machen - Omas Rezept (September 2020).