Vesper

James Bond witzelte über diese Einstellung zu einem Martini: „Ich habe vor dem Abendessen nie mehr als ein Getränk. Aber ich mag es, wenn dieser groß und sehr stark und sehr kalt und sehr gut gemacht ist. “ Was er sagte.

Rezeptvorbereitung

  • Gin, Wodka und Lillet Blanc in einem mit Eis gefüllten Mixglas etwa 30 Sekunden lang sehr kalt rühren. Den Cocktail durch ein Hawthorne-Sieb oder einen geschlitzten Löffel in ein Martini-Glas abseihen.

  • Entfernen Sie mit einem kleinen gezackten Messer einen 1-Zoll-Streifen von der Zitrone (etwas weißes Mark ist in Ordnung). Er sollte steif genug sein, um beim Biegen einen gewissen Widerstand zu bieten. Drehen Sie das Getränk um, um die Öle auszudrücken. Werfen Sie es weg.

Rezept von Chiltern Firehouse, London, Reviews Section

Schau das Video: Обзор гибридных наушников Queen of Audio Vesper (September 2020).