Ungewöhnliche Rezepte

Hominy und Schweinefleischsuppe mit Árbol Chile Sauce

Hominy und Schweinefleischsuppe mit Árbol Chile Sauce

Zutaten

ÁRBOL CHILE SAUCE

  • 2 Knoblauchzehen, ungeschält
  • 2 Esslöffel Sesam
  • 2 Tassen getrocknete árbol Chilis, gestielt (ca. 1 1/2 Unzen)
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Piment

SUPPE

  • 3 1/2 Pfund Schweinefüße (ca. 4), gespalten, unter kaltem Wasser gespült oder 3 1/2 Pfund fleischige Schweinehalsknochen
  • 2 Pfund Bonelss Schweinerippchen im Landhausstil, in 2-Zoll-Stücke geschnitten, fettgeschnitten
  • 1 Pfund fleischige Schweinehalsknochen
  • 12 große Knoblauchzehen, geschält
  • 1 Esslöffel feines Meersalz
  • 8 Tassen abgetropftes weißes Hominy in Dosen (aus etwa fünf 15-Unzen-Dosen)
  • 2 Tassen dünn geschnittener Grünkohl
  • 1 Tasse gehackte weiße Zwiebel
  • 1 Tasse dünn geschnittener Rettich

Rezeptvorbereitung

ÁRBOL CHILE SAUCE:

  • Kochen Sie Knoblauchzehen in einer schweren kleinen Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze, bis sie an einigen Stellen weich werden und schwärzen. Drehen Sie sie gelegentlich etwa 15 Minuten lang. Knoblauch abkühlen lassen und schälen. In eine kleine Schüssel geben. Fügen Sie der gleichen Pfanne Sesam hinzu. Bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten goldbraun rühren. Sesam in dieselbe Schüssel geben.

  • Kombinieren Sie Chilis und 2 Tassen kochendes Wasser in einer mittelgroßen Schüssel. 2 Stunden stehen lassen, bis die Chilis weich und das Wasser abgekühlt ist. Abtropfen lassen und Einweichflüssigkeit aufbewahren. Chilis hacken und mit Samen in einen Mixer geben. 1 Tasse reservierte Einweichflüssigkeit hinzufügen; pürieren bis fast glatt. Fügen Sie Piment, Knoblauch und Sesam hinzu; pürieren Sie bis glatt, fügen Sie mehr Einweichflüssigkeit durch 1/4 Tasse voll dünnem Püree hinzu, wenn Sie gewünscht werden. Gießen Sie das Püree in ein Sieb über der Schüssel. Drücken Sie auf die Feststoffe im Sieb, um so viel Flüssigkeit wie möglich für die Sauce zu extrahieren.

SUPPE:

  • Legen Sie Schweinefüße, Schweinefleischstücke ohne Knochen und Halsknochen in einen sehr großen Topf. 12 Tassen Wasser hinzufügen. Zum Kochen bringen und grauen Schaum von der Oberfläche abschöpfen. Fügen Sie Knoblauch und Salz hinzu; Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und köcheln Sie unbedeckt, bis das Schweinefleisch zart ist (ca. 1 Stunde 45 Minuten). Übertragen Sie Schweinefüße, Schweinefleischstücke ohne Knochen und Knochen mit einer Zange in eine Schüssel. Cool.

  • Ziehen Sie Fleisch in kleinen Stücken von Schweinefüßen und Nackenknochen. Knochen und Knorpel wegwerfen. Schweinefleischstücke ohne Knochen grob zerkleinern. Geben Sie alles Fleisch in die Brühe im Topf zurück. Fügen Sie hominy hinzu; Die Suppe 20 Minuten köcheln lassen, um die Aromen zu mischen. Dabei den Schaum von der Oberfläche abschöpfen. Die Suppe mit mehr Salz abschmecken. VORAUS: Sauce und Suppe können 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Sauce abdecken und kalt stellen. Suppe leicht abkühlen lassen. Unbedeckt kalt stellen, abdecken und gekühlt aufbewahren. Vor dem Servieren die Suppe aufwärmen.

Rezept von Marilyn Tausend, Ricardo Mu oz Zurita, Reviews Section

Schau das Video: Easy Red Salsa Recipe - Salsa Roja de Chile Arbol (September 2020).