Neueste Rezepte

Einfachste Karamell-Apfel-Clafoutis

Einfachste Karamell-Apfel-Clafoutis

Dieses einfache Apfeldessert mit einer Pfanne geht an alle Backphoben da draußen, denn für die Herstellung von etwas Süßem sollten nicht alle Schalen und Messbecher in Ihrer Küche sowie ein fortgeschrittener Abschluss in Chemie erforderlich sein. Pink Ladies und Granny Smiths sind unsere Lieblingsbackäpfel, aber Sie können jede Art wählen, die Sie mögen, solange sie eine feste Textur und ein gutes Stück Säure hat.

Schritte

  1. Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens. auf 400 ° vorheizen. Machen Sie den Teig zuerst, weil er einige Minuten ruhen muss. Schneebesen 4 Eier und ½ Tasse brauner Zucker in einer großen Schüssel ca. 30 Sekunden lang, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Mischung vollständig glatt ist. Schneebesen ⅓ Tasse Mehl und ½ TL. Salz- bis glatt, dann einströmen 1½ Tassen halb und halb und verquirlen, bis die Mischung homogen ist. Hinzufügen 2 EL. Whiskey und 2 TL. Vanille und einmal mischen, nur um zu kombinieren; beiseite legen.

  2. Bereiten Sie Ihre Äpfel: Entfernen Sie mit einem Gemüseschäler die gesamte Schale, stellen Sie die Äpfel aufrecht und schneiden Sie sie entlang des Kerns ab. Arbeiten Sie dabei herum, um große Fleischlappen zu entfernen. Schneiden Sie die Lappen der Länge nach in 1 "dicke Scheiben. Schale und Kerne wegwerfen; Scheiben beiseite stellen.

  3. Kombinieren 5 EL. Butter, verbleibend ⅓ Tasse brauner Zucker, und 3 EL. Wasser in einer großen hitzebeständigen Pfanne (Gusseisen ist ideal, aber Sie können jede Edelstahlpfanne verwenden, die in den Ofen passt - keine Kunststoffgriffe!). Unter Rühren auf mittlerer Stufe erhitzen, bis die Butter geschmolzen und der Zucker aufgelöst ist. Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch und bringen Sie die Mischung zum Kochen. Kochen, ohne Rühren, aber gelegentlich wirbelnde Pfanne, bis der Toffee eingedickt ist und die Blasen etwas langsamer platzen, ca. 2 Minuten.

  4. Fügen Sie Apfelscheiben zur Pfanne hinzu und kochen Sie sie, schütteln oder rühren Sie sie, um gelegentlich Äpfel zu werfen, bis sie auf einigen Oberflächen 10 bis 15 Minuten lang zart und goldbraun sind. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und kratzen Sie die Apfel-Toffee-Mischung in eine große hitzebeständige Schüssel.

  5. Spülen Sie die Pfanne unter kaltem Wasser aus, um Toffee-Rückstände zu entfernen, aber waschen Sie sie nicht. Die Pfanne gut trocknen und den Rest verwenden 1 EL. Butter Boden und Seiten in einer dünnen Schicht zu beschichten. Mit Butter bestrichene Oberflächen mit Puderzucker und überschüssiges herausklopfen.

  6. Den Teig noch einmal mischen und in die Pfanne geben. Heben Sie mit einer Spinne oder einem geschlitzten Löffel Apfelscheiben aus der Schüssel, lassen Sie Toffee zurück und ordnen Sie sie auf dem Boden der Pfanne an.

  7. Backen Sie den Pudding, bis der Teig aufgebläht und an den Rändern tief goldbraun und in der Mitte goldbraun ist (25–30 Minuten). Vorsichtig aus dem Ofen nehmen (Griff wird heiß!) Und abkühlen lassen. Pudding sieht geschwollen aus, fällt aber beim Abkühlen.

  8. Vor dem Servieren mindestens 15 Minuten ruhen lassen. Mit mehr bestäuben Puderzucker und vor dem Servieren mit reservierter Toffeesauce beträufeln.

  9. Do Ahead: Pudding kann 8 Stunden im Voraus gebacken werden. Abdecken und kalt stellen.

Ähnliches Video

Gebackener Toffee-Apfel-Vanillepudding

Bewertungen SectionSehr lecker, einfach zu machen. nahm den Rat eines anderen Rezensenten an und entfernte nicht Äpfel Nordkaramell aus der Pfanne, bevor Pudding und Backen hinzugefügt wurden. Sehr zu empfehlen mit Gusseisen Pfanne.TomcooksKansas City Missouri05 / 04 / 20Super einfach. Sie können Vollmilch anstelle von halb und halb verwenden. Wenn Sie möchten, dass es knuspriger und geschwollener wird, stellen Sie die vorgeheizte Pfanne in einen sehr heißen Ofen und kochen Sie sie 20 Minuten lang.susanannlopezSaint Laurent du Var, Frankreich05 / 01 / 20Verwendetes Vollkornmehl. Schönes Ergebnis einer zarten unteren "Kruste", einer Eierpuddingmitte und einer geschwollenen Oberseite. Die Äpfel waren selbst sehr lecker. Verwenden Sie die Option Pink Lady. Versuchte beides, und die Oma-Schmiede sind ein bisschen ein Schlag ins Gesicht, vergleichsweise gefiel das Ergebnis; lecker, Pudding hatte eine schöne Textur. Ich vereinfachte es, indem ich die Äpfel nicht schälte und anstatt Äpfel aus der Pfanne zu nehmen, einfach die Puddingmischung über die Äpfel gab. Das bedeutet, dass es am Ende keine Sauce gibt, die über die Clafoutis gegossen werden kann, aber sie schmeckte großartig, war gut aus der Pfanne befreit und viel unkomplizierter und wirtschaftlicher. Habe das noch nicht gemacht, aber ich liebe Clafoutis und habe ein Grundrezept, das ich verwende für jedes Obst der Saison - Beeren, Pfirsiche usw. oder gefrorenes Obst. Wenn Sie das Rezept drucken möchten, befindet sich am Ende der Beschreibung ein Drucksymbol. AnonymousVirginia12 / 03/17 Ich habe noch nie Pudding hergestellt. Als ich dieses Rezept ausprobierte, hatte ich keine Ahnung, was mich erwarten würde. Die Äpfel und die Karamellsauce waren köstlich, aber die Vanillepuddingbasis schmeckte sehr eifrig wie ein Omelett. Soll es so schmecken oder habe ich einen Schritt durcheinander gebracht? Ich würde dieses Rezept noch einmal machen, um das nächste Mal zu versuchen, es zu verbessern. Sagen Sie einfach ... Ich würde dieses Rezept machen, aber es ist die schlechteste Rezeptbeschreibung, die ich je gesehen habe. Mehr Werbung als Informationen und keine Möglichkeit, das eigentliche Rezept auszudrucken. Was ist mit Bon Appetit los? Früher waren Rezepte einfach zu drucken. Ich werde mein Magazin überprüfen und es von dort erhalten. Bitte posten Sie, welche Pfannengröße für dieses Rezept benötigt wird. Thanks.AnonymousBoston, MA09 / 30 / 17Anonyme Schmerzen beim Navigieren durch dieses Rezept.AnonymousWisconsin09 / 30 / 17Ich möchte dieses Rezept ausdrucken können. Kann ich das von dieser Seite aus tun? Anne hatchcolorado09 / 29/17 Liebte dieses Rezept! Ich habe den Fehler gemacht, 1 EL anstelle von 2 TL Vanille hinzuzufügen, aber es hat sich als großartig herausgestellt! Ich habe es 45 Minuten länger gebacken, um die Ränder zu bräunen. Ich bin mir nicht sicher, ob es daran liegt, dass ich ein kleineres Gusseisen verwendet habe, aber es hat eine Weile gedauert, bis es braun wurde. Meine Familie liebt es !!! Befolgen Sie die Anweisungen genau. Sehr abstoßende Textur. Schmeckte wie ein saftiges Apfelomelett.

Schau das Video: Kirsch Clafoutis (September 2020).