Traditionelle Rezepte

Ode an Halo-Halo

Ode an Halo-Halo

Kühler geht es nicht als Halo-Halo, der philippinische Leckerbissen mit einer Basis aus flauschigem, rasiertem Eis. Unsere überarbeitete Version spielt das Original mit im Laden gekauften Belägen wie Kokosflocken und Gummis ab. Das Mazerieren der Früchte macht sie besonders saftig und frech, aber Sie können einfach jede unverfälschte Beere hineinwerfen. Der Schlüssel zu diesem Dessert (wie bei jedem Eisbecher) ist eine Mischung aus Texturen: eisig, cremig, zäh, knusprig.

Zutaten

  • 2 sehr reife Bananen, in ¼ Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel hellbrauner Zucker
  • ¼ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 6 Unzen frische Blaubeeren (ca. 1 Tasse)
  • 6 Unzen frische Brombeeren (ca. 1½ Tassen), halbieren, wenn groß
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 1 Esslöffel Kristallzucker
  • ¾ Tasse ungesüßte Kokosmilch
  • 2 Esslöffel gesüßte Kondensmilch
  • ½ Pint Vanille- oder Kokoseis
  • Geröstete ungesüßte Kokosflocken, Gummibärchen und / oder Popcorn (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Bananen, braunen Zucker, Vanille, eine Prise Salz und 2 EL. Wasser in einer kleinen Schüssel. Unter gelegentlichem Rühren 20–30 Minuten ruhen lassen, bis die Bananen marmeladig sind und die Flüssigkeit leicht eingedickt ist.

  • In der Zwischenzeit Beeren, Limettensaft, Kristallzucker und eine Prise Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Beeren leicht zerdrücken, um Säfte freizusetzen. Unter gelegentlichem Rühren 15 bis 20 Minuten ruhen lassen, bis die Säfte leicht eingedickt sind.

  • Rühren Sie Kokosmilch und gesüßte Kondensmilch in einer kleinen Schüssel, um zu kombinieren. Halo-Halo in 2 Schälchen oder Pintgläsern zusammenstellen, abwechselnd Bananen, Beeren, rasiertes Eis, Eiscreme und Kokosmilchmischung. Nach Belieben nach oben.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 480 Fett (g) 13 gesättigtes Fett (g) 8 Cholesterin (mg) 30 Kohlenhydrate (g) 90 Ballaststoffe (g) 9 Gesamtzucker (g) 67 Protein (g) 8 Natrium (mg) 240Reviews SectionThe only Was dies mit Halo-Halo gemeinsam hat, ist das rasierte Eis. BA hat im Grunde den Namen eines geschätzten philippinischen Essens gestohlen und ihn auf diese Monstrosität geschlagen. Dies ist nur ein weiterer Aspekt des Kolonialismus. Halt. Hör einfach auf. IFilipinxWaveNew York07 / 30/20 So sehr ich damit einverstanden bin, dass dies kein Halo-Halo, sondern eine "Ode daran" ist, kann ich nicht anders, als ein bisschen Angst mit dieser Version zu haben. Sicher, es gibt Kokosnusseis, rasiertes Eis und Kondensmilch, die nahe genug an einigen seiner Zutaten liegt, aber der andere Inhalt (Gummibärchen, Kokosflocken?) In diesem Gericht ist so weit vom Originalgericht entfernt, dass man überhaupt darüber nachdenken sollte es als Halo-Halo? Ich wünschte, sie hätten es stattdessen etwas anderes nennen können.AnonymousSydney, Australia07 / 10 / 20BARF !!! Können wir bitte zu den Rezepten zurückkehren ??? AnonymousVancouver 07/09 / 20Ich bewerte nicht, da ich das Rezept nicht ausprobiert habe noch. (Ich weiß nicht, wie man zu Hause und ohne Mixer rasiertes Eis macht. Irgendwelche Vorschläge?) Scheint in der Tat eine "Ode" an Halo-Halo zu sein, da es sich um ein Dessert mit einer Basis aus rasiertem Eis und einer Vielzahl anderer Früchte handelt. Leckereien usw. mit unterschiedlichen Texturen ("Halo-Halo" bedeutet übrigens "Mix-Mix"), obwohl ich nicht glaube, dass ich die Gummibärchen (wegen ihrer Kaubarkeit) oder das Popcorn genießen würde. Das Kokoseis, die Kondensmilch und die Beeren klingen gut. Mein Lieblingsteil des traditionelleren Halo-Halo sind die Bohnen. Yum. Ich habe es seit meinem letzten Besuch auf den Philippinen nicht mehr gehabt. Wenn Sie sich ein Bild von einem traditionelleren Rezept machen möchten, schauen Sie bitte im Internet nach oder sehen Sie, ob es ein philippinisches Restaurant in Ihrer Nähe gibt. Es ist lecker! Ich bin so stolz auf meine Kultur. Ich muss sagen, dass ich den Kommentaren von "stutterk" und "anonym aus danville, Kalifornien" in diesem Kommentarbereich zustimme und sie schätze. Ich lebe jetzt in Nordtexas, habe aber philippinische Restaurants in verschiedenen Städten in der Umgebung gefunden. Durch das Lesen dieses Rezepts habe ich mich nostalgisch gefühlt. Vielleicht werde ich Halo-Halo aus einem dieser Restaurants finden, wenn ich es nicht selbst schaffen kann. :) Tricia BDallas, TX06 / 28 / 20Hey Kolonisatoren, bist du nicht müde? Weil wir ein Rezept kritisieren, ohne es zu versuchen, ist es dumm. Kulturelle Aneignung bedeutet, dass Sie alle nie wieder TacosPasta mit regelmäßigem YakitoriGoulashOrange-Rindfleisch herstellen und konsumieren werden. Die Liste ist endlos. Appetit Warum sind Sie so verrückt nach Popcorn und Gummibärchen? Dieses doofe Rezept, das niemals behauptet, etwas zu sein, das auch nur annähernd Halo Halo ähnelt, sondern lediglich eine "Ode" daran ist, ist ein großartiges Beispiel dafür, was ich an BA liebe - wir bekommen den ganzen Regenbogen an Essensinteressen aus Rezepten, die gehen Zurück in die Heimatländer und Herkunftsrestaurants, bis hin zu lustigen oder interessanten Riffs, zu denen gute Köche durch ihre vielfältigen Interessen und Erfahrungen inspiriert wurden. Bitte vergessen Sie bei Ihrem Versuch, fair und rücksichtsvoll gegenüber allen Kulturen zu sein, nicht, dass die amerikanische Kultur eine große, ausgelassene, mit Mischmasch kombinierte Pizza mit Käsekruste und Geschmack ist und dass es beim Essen vor allem um Freude gehen sollte. Freude am Essen, Freude an der Gemeinschaft, etwas, das wir alle Menschen zwei- oder dreimal am Tag miteinander teilen, etwas, das uns verbindet. Dieses Rezept lässt mich einen Teenager in einer Farmstadt irgendwo im Mittleren Westen vorstellen, in der Sojasauce immer noch eine exotische Zutat ist. Er liest eifrig über dieses großartige Ding namens Halo-Halo und versucht zum Spaß, es mit dem nachzubilden, was sie bei Walgreens finden kann, weil Das nächste Lebensmittelgeschäft befindet sich 80 km entfernt. Die Art von Snobby-Spaß-Hass-Schelte, die ihren Geist zermalmt, indem sie höhnisch "das ist nicht * authentisch *" - nun, ich denke, du bist auch ein Teil von Amerika, aber du wirst nie zu meinen Dinnerpartys eingeladen! Mir ist gerade aufgefallen, dass Chris Morocco dieses Rezept verfasst hat. Nur dafür bekommt es 5 Sterne. Vielleicht hat er es für seine Kinder gemacht, jemals daran gedacht? Oder weil er ab und zu ein bisschen Spaß haben kann? Chris, du kannst jederzeit vorbeikommen. Und bringen Sie Ihre Kinder mit, meine werden ihnen einen Lauf um ihr Geld geben. StutterkKansas City06 / 23/20 Das Lesen dieser Zutatenliste war eine der erschreckendsten Erfahrungen meines Lebens. Ich war überrascht und etwas verrückt, Vanilleextrakt zu sehen. Die Beeren waren eine merkwürdige und unerwünschte Abweichung, aber eine, die ich vielleicht verzeihen könnte, wenn die schönen, bunten Gläser mit Gulaman, gesüßten Bohnen und Nata de Coco nicht zugänglich wären. Jedoch. Das Lesen der Wörter "Popcorn" und "Gummibärchen" ließ mich so wütend werden, dass ich glaube, ich wäre für eine Weile schwarz geworden. Ich bin ein philippinischer Einwanderer und finde dieses Rezept in keiner Weise beleidigend. Es macht mir als Filipino tatsächlich Freude, dass BA dieses Rezept mit einer Wendung in die amerikanische Kultur einführt. Es mag nicht authentisch sein, aber ich glaube, es schafft eine schmackhafte Brücke zur westamerikanischen Kultur. Es macht mich traurig zu sehen, dass dieses Magazin von der Cancel-Kultur übernommen wird. Ich mochte Adam Rapoport, er hat in der Vergangenheit Fehler gemacht. Vergiss es. Er hat einen tollen Job bei dieser Organisation gemacht. AnonymousDanville, Kalifornien06 / 22 / 20Okay. Ich habe also die Nachrichten über den institutionellen Rassismus, diskriminierende Praktiken und den Selbstglückwunsch-Tokenismus bei Bon Appétit verfolgt. Sie würden denken, dieses Rezept würde mich nicht allzu sehr überraschen. Es stellt sich heraus, dass ich die enorme, fast erstaunliche Fähigkeit der Veröffentlichung unterschätzt habe, jedes Rezept zu tünchen, das das Einkaufen in der Lebensmittelabteilung beinhaltet, die so vage und edel als "asiatischer Gang" bezeichnet wird (obwohl dieses Rezept es fast vollständig vermeidet). Meine Freunde, wir haben wirklich die Autorenperiode der kulturellen Aneignung erreicht. Ich bin immer noch unter Schock. Bitte behebe das, damit ich deinen Inhalt wieder respektieren kann, weil ich wirklich ein eingefleischter Fan war. Gummibärchen. Herr, hilf uns allen. Ich habe nur ein Wort für diesen Unsinn: Bastos.AnonymousMontreal06 / 22/20 Rufen Sie mich den Anwalt des Teufels an, aber ich denke nicht, dass dies den Hass verdient, den es lmao bekommt. Sie behaupten nicht, dass dies ein AUTHENTISCHES Halo-Halo-Rezept ist. Es heißt wörtlich "Ode" an Halo-Halo, was bedeutet, dass es ein Spin-off sein soll. Sieht dieses Rezept grausam aus? Ja, aber es gibt nicht einmal vor, Halo-Halo zu sein, also kann man nicht wirklich sauer sein, wenn es nicht authentisch ist. Immer noch 1 Stern, nur weil es so schlecht klingt, dass es während Ihres Audits keinen kulturellen Kontext gibt, den Sie hinzufügen können, weil dieses "Rezept" keine Kultur enthält. Sagen Sie es mir: Kulturelle Aneignung Philippinisch als dieses Rezept. Als philippinischer Amerikaner ist dies das am wenigsten authentische Rezept für Halo Halo, das ich je gesehen habe. Es sieht ekelhaft aus und klingt ekelhaft! Ich bin Filipino und ich liebe es, Darstellungen meiner Kultur zu sehen, die in den Mainstream eintreten. Unser Essen wurde viel zu lange nicht mehr geschätzt, daher bin ich damit einverstanden, dass Variationen traditioneller Lebensmittel der Öffentlichkeit angeboten werden, um zu zeigen, dass philippinisches Essen köstlich und nicht so seltsam ist. Davon abgesehen ist dies kein Halo-Halo. Ich weiß nicht, was zum Teufel das ist. Legitimerweise wäre keine dieser Zutaten außer Eis und Eis enthalten. Vielen Dank! ENTFERNEN SIE DIESES REZEPT VON IHRER WEBSITE. JETZT.

Schau das Video: ode to halo (September 2020).