Ungewöhnliche Rezepte

Abendessensalat mit Radicchio und gerösteten Süßkartoffeln

Abendessensalat mit Radicchio und gerösteten Süßkartoffeln

Salat zum Abendessen? Nein, wir machen keine Witze. Eier und geröstete Süßkartoffeln machen dieses Salatrezept zu einer vollen Mahlzeit, nicht zu einem Kumpel. Tauschen Sie das Protein (wie Kichererbsen, Brathähnchen oder gerösteten Lachs) und geröstetes Gemüse (Rosenkohl, Karotten, Brokkoli) aus, das Sie möglicherweise zur Hand haben.

Zutaten

Würziges Cashew-Dressing

  • ½ Tasse gesalzene, geröstete Cashewnüsse
  • 3 EL. ungewürzter Reisessig
  • ¾ TL. zerkleinerte rote Pfefferflocken

Salat

  • 4 kleine Süßkartoffeln (insgesamt ca. 1 ½ Pfund), geschrubbt, längs halbiert
  • 2 EL. Natives Olivenöl extra
  • 2 Radicchio-Köpfe (insgesamt etwa 1 Pfund), geviertelt, Kerne entfernt, Blätter getrennt
  • 1 kleine Fenchelknolle, längs geviertelt, längs in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 EL. ungewürzter Reisessig
  • ½ Tasse zerkleinerte gesalzene, geröstete Cashewnüsse
  • ½ Tasse Korianderblätter mit zarten Stielen

Rezeptvorbereitung

Würziges Cashew-Dressing

  • Mischen Sie Cashewnüsse, Öl, Essig, Paprikaflocken, Fischsauce, Honig, Knoblauch und ⅓ Tasse warmes Wasser in einem Mixer, bis sie sehr cremig, glatt und gießbar sind. Dressing probieren und mit Salz abschmecken.

  • Do Ahead: Das Anziehen kann 3 Tage im Voraus erfolgen. Abdecken und kalt stellen.

Salat

  • Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens. auf 425 ° vorheizen. Legen Sie die Süßkartoffeln auf ein Backblech, beträufeln Sie sie mit Öl und würzen Sie sie mit koscherem Salz. drehen, um zu beschichten. Schnittseite nach unten anordnen; 20–25 Minuten braten, bis die zarten und geschnittenen Seiten gebräunt sind. Abkühlen lassen.

  • Einen mittleren Topf Wasser zum Kochen bringen. Eier vorsichtig ins Wasser senken und 8 Minuten kochen lassen. Eier in eine Schüssel mit Eiswasser geben und abkühlen lassen. Eier aus dem Eiswasser nehmen, trocken tupfen und schälen.

  • Radicchio, Fenchel und Essig in eine große Schüssel geben. Mit Meersalz würzen. Eine halbe Tasse mit den Seiten der Schüssel beträufeln. Falten Sie den Salat mit den Händen von unten nach außen zu den Seiten der Schüssel, bis er gleichmäßig mit Dressing überzogen ist.

  • Salat auf eine Platte geben. Zerreißen Sie Süßkartoffeln und Eier in 1½ "Stücke und schmiegen Sie sich in Salat. Würzen Sie Eigelb mit Meersalz. Nieselregen Sie mehr Dressing darüber und belegen Sie es mit Cashewnüssen und Koriander. Servieren Sie mit dem restlichen Dressing daneben.

Bewertungen Sectionhooo Junge hat dieses Rezept alles, was ich hasse: verwirrend süße Kartoffeln (aber sie sind ein herzhaftes Essen ???), milde Cashewnüsse, seifiger Koriander und so bitter-es-könnte-Gift-Radicchio sein. Ich hatte jedoch einen streunenden Fenchel in der Gemüseschublade, zwei alternde Süßkartoffeln auf der Theke und sehnte mich nach einem cremigen Dressing auf Nussbasis auf einem füllenden Salat. BA, ich muss es dir geben, dieses Rezept ist absolut geliefert und hat es aus dem Park geblasen. Die bitteren Radicchio-Blätter und der Fenchel waren in das würzige Cashew-Dressing gekleidet, und die Süßkartoffel fügte eine perfekte Menge an Gewicht hinzu. Ich habe die Fischsauce im Dressing weggelassen, da ich keine hatte und sie immer noch perfekt war. Ich habe es in der ersten Nacht mit knochenlosen kurzen Rippen und in der zweiten Nacht mit zwei gekochten Eiern versucht. Ich kann mich leicht in trocken pochierter Hühnerbrust sehen, aber das Steak war die beste Version. Wenn Sie dies vorantreiben möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die Süßkartoffeln so braten, wie Sie sie brauchen. Sie sind nicht über Nacht gut haltbar. CookSorceryBoston04 / 16 / 20hooo Junge, dieses Rezept hat alles, was ich hasse: verwirrend Süßkartoffeln (aber sie ' Sind Sie ein herzhaftes Essen?), milde Cashewnüsse, seifiger Koriander und so bitterer Radicchio. Wenn Sie dies vorantreiben möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die Süßkartoffeln nach Bedarf rösten, da sie nicht über Nacht gut haltbar sind. CookSorceryBoston04 / 16 / 20So gut, ich wünschte, ich hätte Hunger nach einem anderen Salat. Locker gefolgt von Quarantäne - Löwenzahngrün, Fenchel, Romaine, geröstetem Kürbis, Erdnüssen, Basilikum ... oh und pochierten Eiern. Dressing / Gewürz Ich folgte einem T und JIMINY CRICKETS das ist köstlich. Es ist erfrischend! Es ist verrückt knusprig! Und die Aromen singen nur. Dies wird von nun an ein Grundnahrungsmittel sein. Vielen Dank, Chefkoch Molly 🙏🏽AnonymousMadison, WI04 / 16/20 Dieser Salat war selbst mitten im Winter in Gloucestershire ein Volltreffer. Da ich im Westen Englands nicht Zugang zu allen empfohlenen Zutaten habe, habe ich improvisiert. Kein Radicchio, also habe ich roten und weißen Chicorée verwendet. Leider gab es keinen Koriander, also musste ich ihn überspringen. Ich habe eine Avocado für ein bisschen mehr Pep hinzugefügt. Ich habe ein paar Ofen-Pita-Chips gemacht, um sie daneben zu servieren. Tolles Abendessen !! AnonymousGloucestershire, England01 / 17/20 Ungeduldig darauf warten, dass die Süßkartoffeln fertig geröstet werden. Ich habe Salat und Fisch gegessen. Ihr nennt es einen Salat, also zählt das immer noch richtig? Cashew Dressing erstaunlich BTW. Ich kann nicht auf EATA warten. AnonymBolton Ontario 16.01.20Ich war noch nie ein Salat-Mädchen - aber dieser hat sich geändert. Mich. Dieser böse Junge ist herzhaft und ich hatte nach dem Essen keinen Hunger, was noch nie jemandem passiert ist, der jemals einen Salat gegessen hat. Konnte nicht mehr recOk ... Ich habe mir mit diesem Rezept große Freiheiten genommen, aber als ich es sah, musste ich es für das heutige Abendessen machen. Zur Hand hatte ich Eier, Süßkartoffeln, Rucola, Rosenkohl und etwas übrig gebliebenes Toum aus Andy Baraghanis Rezept (sehr gut im Kühlschrank aufbewahrt, übrigens). Ich kochte buchstäblich Eier, kochte Süßkartoffeln, warf sie mit warmem Rosenkohl auf Rucola und servierte sie meiner Familie mit Toum, einschließlich der „anspruchsvollen“ 3- und 5-Jährigen. Es war pingelig (und nicht genau das Rezept), aber alle haben es geliebt. Und die Kinder aßen den Rosenkohl. Winning.AnonymousDenver, CO05 / 21/19Ich habe dies noch nicht ausprobiert, plane aber so schnell wie möglich. Ist das "Zerreißen" von Eiern richtig? Sie sehen auf dem Foto nicht zerrissen aus. Dieser Salat war großartig! Es ist eine Art Produktion, bei der alle Komponenten vorbereitet werden, aber jede Zutat glänzt wirklich im fertigen Gericht, sodass ich nichts überspringen würde. Das einzig Enttäuschende war, dass der übrig gebliebene Radicchio im Dressing feucht wurde. Wenn Sie also Reste planen (was Sie wahrscheinlich tun sollten, da dies eine Tonne ergibt), massieren Sie das Dressing vielleicht nur so viel ein, wie Sie essen möchten Ich habe diesen Salat als Vorspeise für den ersten Gang modifiziert und möchte einige Vorschläge machen. Es stellte sich heraus, nicht nur lecker, sondern $% ^ @ !! KÖSTLICH!! Ich habe die Eier und die Cashewnüsse aus dem eigentlichen Salat weggelassen, um ihn leichter zu machen. Ich habe auch Cashewbutter anstelle von Cashewnüssen für das Dressing verwendet, was zu einer cremigeren Textur führte. Ich habe auch das Öl in dem Rezept durch Sesamöl ersetzt, was sich als Geniestreich herausstellte. Ich mache es so schnell wie möglich wieder.AnonymousLos Angeles04 / 17 / 19Dieses Rezept ist großartig! Ich habe das Dressing vegan gemacht, indem ich den Honig gegen Ahornsirup und die Fischsauce gegen Soja getauscht habe, und es schmeckte immer noch fantastisch. Ich habe auch 1 Dose Kichererbsen anstelle von Eiern verwendet. Einfach und befriedigend. Ich werde es auf jeden Fall wieder schaffen.cassidy.haightRichmond, VA04 / 07 / 19Mein Freund hat das zum Abendessen gemacht und es war ERSTAUNLICH! Ich habe mindestens die Hälfte des Salats selbst weggeputzt. Ich habe definitiv vor, es selbst wieder zu machen! Ich würde auch die Nährwertangaben für diesen Salat lieben, wenn sie verfügbar sind! AnonymousOrange County, CA04 / 07 / 19Dieser Salat war wirklich gut! Können Sie die Nährwertangaben machen?

Schau das Video: Süsskartoffel-Puffer mit Trauben-Paprika-Salat. Sweet Potato Patties with a Bell Pepper-Grape Salad (September 2020).