Traditionelle Rezepte

Sole Meunière mit Reispilaf

Sole Meunière mit Reispilaf

Das Kochen einer ganzen Dover-Sohle wie bei Petit Trois ist keine leichte Aufgabe (und kann zu einem teuren Fehler werden). Wir haben ihr einziges Meunière-Rezept stattdessen mit Filets modifiziert. ebenso lecker - und keine Tränen.

Zutaten

Pilaw

  • ½ kleine Zwiebel, fein gehackt
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten

Sauce und Montage

  • 1 Tasse plus 4 Esslöffel (2½ Sticks) ungesalzene Butter
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • 4 hautlose Dover- oder Zitronensohlenfilets
  • 4 Esslöffel geklärte Butter oder Ghee
  • 2 Esslöffel fein gehackte frische Petersilie

Rezeptvorbereitung

Pilaw

  • Backofen auf 375 ° vorheizen. Öl in einem mittelgroßen ofenfesten Topf über mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel hinzufügen, mit koscherem Salz und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Rühren 5–8 Minuten kochen, bis sie durchscheinend und weich sind. Reis hinzufügen und umrühren, um zu beschichten; kochen, gelegentlich umrühren, bis der Reis durchscheinend ist, ca. 5 Minuten. Fügen Sie Lorbeerblatt und 3 Tassen Wasser hinzu; Mit koscherem Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen. Abdecken und im Ofen backen, bis der Reis weich ist und das Wasser absorbiert wird (15–20 Minuten).

  • Nehmen Sie den Reis aus dem Ofen und lassen Sie ihn 5 Minuten ruhen. Schütteln Sie ihn dann vorsichtig mit einer Gabel. Top mit Butter; Lassen Sie es zu Reis schmelzen und bestreuen Sie es mit Fleur de Sel.

Sauce und Montage

  • 1 Tasse ungesalzene Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Temperatur unter häufigem Rühren kochen, bis die Butter schäumt und dann 5–8 Minuten bräunt. Vom Herd nehmen und langsam Sahne hinzufügen (sie schäumt leicht auf). Bei mittlerer Hitze kochen und unter häufigem Rühren 5–8 Minuten kochen, bis die Creme braun wird (die Mischung wechselt von hellbeige zu einer tiefen Karamellfarbe). Zu diesem Zeitpunkt sieht die Sauce zerbrochen und körnig aus, kommt aber wieder zusammen. Vom Herd nehmen und Zitronensaft und ½ Tasse Wasser einrühren. Schneiden Sie 2 EL. ungesalzene Butter in kleine Stücke. Ständig verquirlen, Stück für Stück Butter hinzufügen und vollständig einarbeiten, bevor das nächste Stück hinzugefügt wird, bis die Sauce glänzend ist. mit Salz und Pfeffer würzen. Halten Sie die Sauce warm, während Sie den Fisch kochen.

  • Mehl in eine flache Auflaufform geben. Die Seezunge mit Salz und Pfeffer würzen, dann beide Seiten der Filets in Mehl eintauchen und überschüssiges Material abschütteln.

  • Die geklärte Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur bis zum Rauchen erhitzen. Fügen Sie vorsichtig Filets hinzu und kochen Sie, bis die Unterseite goldbraun ist, ungefähr 2 Minuten. Filets vorsichtig wenden und auf der anderen Seite ca. 1 Minute goldbraun kochen. Fügen Sie die restlichen 2 EL hinzu. ungesalzene Butter und etwa eine Minute kochen, bis sie braun ist. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und heften Sie den Fisch mit einem großen Löffel ein oder zwei Minuten lang mit Butter, um das Kochen zu beenden.

  • Übertragen Sie die Sohle auf eine Platte. Zitronencremesauce darüber geben; Top mit Petersilie. Mit Reispilaf und Zitronenhälften dazu servieren.

Rezept von Petit Trois, Los Angeles, CA,

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 1330 Fett (g) 100 gesättigtes Fett (g) 58 Cholesterin (mg) 295 Kohlenhydrate (g) 80 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 1 Protein (g) 26 Natrium (mg) 430Reviews SectionHuge Fan hier drüben! Das Rezept wird tatsächlich besser, je mehr Sie es zubereiten, da die Sauce technisch ist und Sie den Rhythmus nach dem ersten Versuch verbessern. Es ist wie am Tresen bei Petit Trois zu sitzen! Yum.AnonymousLos Angeles04 / 28/20

Schau das Video: Buchweizen mit Pilzen selbst gemacht - Kochkurs 4k - UHDTV - 2160p (September 2020).