Die besten Rezepte

Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto

6 Portionen des ersten Ganges oder 4 Hauptgerichte

Zutaten

  • 1 Unze getrocknete Steinpilze *
  • 1 1/2 Tassen Arborio-Reis oder mittelkörniger weißer Reis (ca. 9 1/2 Unzen)
  • 3 große Schalotten, gehackt
  • 2 Tassen (oder mehr) salzarme Hühnerbrühe
  • 1 Tasse frisch geriebener Parmesan (ca. 3 Unzen)
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

Rezeptvorbereitung

  • 2 Tassen Wasser in einem schweren kleinen Topf zum Kochen bringen. Pilze hinzufügen. Startseite; 10 Minuten stehen lassen, bis die Pilze weich sind. Übertragen Sie die Pilze mit einem geschlitzten Löffel auf die Arbeitsfläche. Einweichflüssigkeit aufbewahren. Pilze grob hacken.

  • Butter mit Öl im Schnellkochtopf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Reis, Schalotten und Fenchelsamen hinzu; 1 Minute rühren. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie, bis fast verdunstet, unter häufigem Rühren, ungefähr 1 Minute. Mischen Sie 2 Tassen Brühe und Salz, dann Pilze und reservierte Pilz-Einweichflüssigkeit und lassen Sie alle Sedimente in der Pfanne zurück. Schließen Sie den Deckel. Bei starker Hitze auf hohen Druck bringen. Reis 4 Minuten kochen, dabei die Hitze nach Bedarf anpassen, um den hohen Druck aufrechtzuerhalten. Schnellspanndruck.

  • Lassen Sie den Deckel langsam los, treten Sie zurück und lassen Sie den Dampf entweichen. Reis bei mittlerer Hitze kochen, bis er cremig und zart ist, aber immer noch fest zu beißen, häufig umrühren und 1/4 Tasse mehr Brühe hinzufügen, wenn eine dünnere Konsistenz gewünscht wird, ca. 2 Minuten. Käse und Petersilie untermischen. Risotto mit Pfeffer abschmecken.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Risotto - schlonzig, lecker, saftig - und gar nicht schwer #chefkoch (September 2020).