Traditionelle Rezepte

Cremige Fischsuppe

Cremige Fischsuppe

Sommerabende in Maine können kühl sein, besonders früh und spät in der Saison. Wenn es Pulloverwetter ist, ist es Zeit für dieses cremige Fischsuppenrezept.

Zutaten

  • 4 Unzen. Plattenspeck, geschnittener Speck oder Salzschweinefleisch, gehackt
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 4 Selleriestangen mit Blättern, fein gehackt
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 große Yukon Gold Kartoffeln (ca. 1 Pfund), geschält, in 1/2 "Stücke geschnitten
  • 1 Tasse Muschelsaft oder Fischbrühe
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter
  • 1 1/2 Pfund hautloser Kabeljau, Schellfisch oder Pollockfilets, in 2 "Stücke geschnitten

Rezeptvorbereitung

  • Kochen Sie den Speck in einem großen holländischen Ofen oder einem anderen schweren Topf bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren 8 bis 10 Minuten lang, bis er braun, aber nicht knusprig ist. Übertragen Sie Speck mit einem geschlitzten Löffel auf Papiertücher.

  • Fügen Sie Butter, Zwiebel und Sellerie zu den Tropfen im Topf hinzu; mit Salz und Pfeffer würzen. Unter gelegentlichem Rühren 5–8 Minuten kochen, bis Zwiebel und Sellerie weich sind.

  • Fügen Sie Kartoffeln, Muschelsaft, Thymian und 1 Tasse Wasser hinzu. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 10–15 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

  • Den Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Kartoffeln legen. Decken Sie den Topf ab und kochen Sie (die Flüssigkeit sollte zu diesem Zeitpunkt kaum köcheln), bis der Fisch 5–7 Minuten lang durch undurchsichtig ist (dickere Stücke brauchen länger zum Kochen). Fügen Sie die Hälfte und die Hälfte hinzu und kehren Sie zum Kochen zurück (an diesem Punkt zerbricht der Fisch in kleinere Stücke); Kurz vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer würzen.

  • VORAUS: Chowder kann 2 Tage im Voraus hergestellt werden. Abkühlen lassen; abdecken und kalt stellen.

Rezept von Browne Trading Company, Portland, ME, Reviews SectionPut den Speck auf die Chowder, wenn es fertig istIch mache diese Chowder mit Black Grouper, fügte geschnittene Pilze hinzu, während die Zwiebeln sautiert wurden und hatte keinen Muschelsaft, fügte nur etwas mehr Wasser hinzu und es war großartig. Oh ... der Speck, ich zerbrach in kleine Stücke und benutzte ihn als Beilage. Ich bin großartig geworden. Ähm ... was ist mit dem Speck passiert? Habe diese Chowder letzte Nacht gemacht. War sehr gut und einfach! Wird auf jeden Fall wieder machen.AnonymousSouth Carolina10 / 17/18

Schau das Video: Fischsuppe (September 2020).