Die besten Rezepte

Gebratene Zwiebeln mit Essig

Gebratene Zwiebeln mit Essig

Erhöhen der bescheidenen Zwiebel: Wenn sie in ihrer Schale geröstet werden, bleibt ihr natürlicher Zucker erhalten, und sie werden schmelzend weich, ohne sich aufzulösen.

Zutaten

  • 4 Pfund gemischte kleine und mittlere Zwiebeln (wie Vidalia oder gelb)
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 400 ° vorheizen. Ordnen Sie die Zwiebeln auf einem Backblech an und braten Sie sie, indem Sie das Backblech zur Hälfte schütteln, bis die innersten Schichten der größten Zwiebeln gerade zart sind (einige der Zwiebeln sind marmeladig und andere haben einen Biss), 30–40 Minuten. Wenn Sie einen haben, ist ein Kuchentester ein großartiges Werkzeug, um den Gargrad zu überprüfen.

  • Zwiebeln auf eine saubere Oberfläche geben und leicht abkühlen lassen. Wurzelenden halbieren und Papierschichten entfernen. Trennen Sie die Schichten in einzelne Blütenblätter und geben Sie sie auf eine Platte oder eine große Schüssel. Mit Öl und Essig beträufeln und vorsichtig umrühren. mit Salz und Pfeffer würzen.

, Fotos von Michael Graydon Nikole Herriott

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 120 Fett (g) 3,5 gesättigtes Fett (g) .5 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 21 Ballaststoffe (g) 4 Gesamtzucker (g) 10 Protein (g) 2 Natrium (mg) 10 Bewertungen AbschnittNot sehr aufregend und am Ende haben Sie eine Menge Zwiebeln.brushjlSolon, ohio07 / 05/18

Schau das Video: Balsamico Zwiebeln (September 2020).