Neue Rezepte

Weißfischsalat und gerösteter Rüben-Krautsalat

Weißfischsalat und gerösteter Rüben-Krautsalat

Zutaten

Krautsalat

  • 3 große Rüben (2 bis 2 1/4 Pfund)
  • 3 1/2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel weißer Meerrettich zubereitet
  • 4 Tassen sehr dünn geschnittener Rotkohl
  • 1 1/2 Tassen dünn geschnittene rote Zwiebel

Felchen

  • 2 Pfund Weißfischfilets mit Haut
  • 1/4 Tasse leicht abgetropften vorbereiteten weißen Meerrettich
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Estragon

Rezeptvorbereitung

Krautsalat

  • Ofen auf 425 ° F vorheizen. Rübenoberteile abschneiden. Wickeln Sie jede Rübe in Folie. Braten Sie bis zart, ungefähr 1 1/2 Stunden. In Folie abkühlen lassen. Rüben schälen und grob reiben.

  • Öl, Essig und Meerrettich in einer großen Schüssel vermischen. Rüben, Kohl und Zwiebeln untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Startseite; 2 Tage kalt stellen und gelegentlich werfen.

Felchen

  • Weißfisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Weißfisch ca. 10 Minuten dämpfen, bis er in der Mitte undurchsichtig ist. Cool. Mayonnaise, Meerrettich und gehackten Estragon in einer mittelgroßen Schüssel mischen. Flockenfisch grob; Zum Dressing falten. 1 Tag abdecken und kalt stellen, um die Aromen zu mischen.

  • Die Hälfte des Krautsalats im Sieb abtropfen lassen (Rest für eine andere Verwendung aufbewahren). Acht 2/3-Tassen-Auflaufförmchen oder Puddingbecher mit Plastikfolie auslegen und dabei einen Überhang lassen. Packen Sie 1/4 Tasse Weißfischsalat in 1 Seite jeder Auflaufform; Packung 1/4 Tasse abgetropften Krautsalat neben Weißfisch. DO AHEAD Kann 4 Stunden im Voraus gemacht werden. Startseite; Ausruhen.

  • Formen auf Teller drehen; Plastik abziehen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: REZEPT: SCHNELLER KRAUTSALAT - schnell und einfach selber machen! (September 2020).