Neue Rezepte

Vanille Cupcakes

Vanille Cupcakes

Zutaten

Cupcakes

  • 10 Esslöffel (1¼ Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 2 große Eier, Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse plus 3 Esslöffel selbst aufsteigendes Mehl

Glasur

  • 7 Esslöffel ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 4 Teelöffel frischer Orangensaft
  • 4 Teelöffel frischer Zitronensaft

Rezeptvorbereitung

Für kleine Kuchen:

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Linie 8 Standard-Muffinbecher (⅓-Tasse) mit Papiereinlage. Mit einem Elektromixer Butter und Zucker in einer mittelgroßen Schüssel schaumig schlagen. Fügen Sie Eier hinzu, 1 nach dem anderen, und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe. Vanille einrühren. Mehl und dann Milch untermischen. Den Teig auf die vorbereiteten Tassen verteilen (jeweils ca. ⅓ Tasse). Backen Sie Cupcakes, bis sie goldbraun sind und ein in die Mitte eingesetzter Tester sauber herauskommt (18 bis 20 Minuten). Cupcakes auf einen Rost legen und abkühlen lassen.

Zum Zuckerguss:

  • Mit einem Elektromixer Butter und Zucker in einer anderen mittelgroßen Schüssel glatt rühren. Orangensaft und Zitronensaft einrühren. Verteilen Sie den Zuckerguss auf den Cupcakes.

Rezept von Ballymaloe Kochschule Shanagarry County Cork, Reviews Section

Schau das Video: Zitronen-Brombeer-Cupcakes. BakeClub (September 2020).