Die besten Rezepte

Vanillecreme und Glasur

Vanillecreme und Glasur

macht ungefähr 2½ Tassen (genug, um ungefähr 16 Sufganiyot zu füllen) Portionen

Sobald Sie die Sufganiyot-Technik beherrschen, können Sie sie mit allem füllen, was Sie möchten, einschließlich dieser Vanillecreme.

Zutaten

  • ½ Vanilleschote, längs geteilt
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter

Rezeptvorbereitung

  • Gießen Sie Milch in einen mittelgroßen Topf. Vanilleschoten einkratzen und Schote hinzufügen. Bei mittlerer Hitze bis zum Dämpfen erhitzen. Vanilleschote entfernen; verwerfen.

  • In der Zwischenzeit Eigelb, Zucker, Maisstärke und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Ständig verquirlen, nach und nach Milch hinzufügen. Zum Topf zurückkehren und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis die Masse eingedickt ist und eine Spur hinterlässt (ca. 2 Minuten).

  • Vom Herd nehmen und Butter unterrühren, bis sie geschmolzen ist und die Mischung glatt ist. In eine andere mittelgroße Schüssel geben; Plastikfolie direkt auf die Oberfläche der Gebäckcreme drücken. Bis zum Abbinden mindestens 2 Stunden oder bis zu 4 Tage kalt stellen.

  • Puderzucker und 1 EL verquirlen. Wasser in einer kleinen Schüssel glatt rühren. Tauchen Sie 1 Seite des warmen Sufganiyot in Glasur; Mit Vanillecreme füllen.

Rezept von Uri Scheft, Rinat Tzadok,

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 90 Fett (g) 3,5 gesättigtes Fett (g) 2 Cholesterin (mg) 60 Kohlenhydrate (g) 13 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 11 Protein (g) 2 Natrium (mg) 45Reviews Section

Schau das Video: Vanillecreme Grundrezept. Konditorcreme. Crème Pâtissière. Vanillepudding selber machen (September 2020).