Ungewöhnliche Rezepte

Gefüllte Zucchini mit Mortadella und Parmesan

Gefüllte Zucchini mit Mortadella und Parmesan

Fettige, reichhaltige Mortadella verhindert, dass dieses gefüllte Zucchini-Rezept zu tugendhaft ist.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Olivenöl, geteilt, zusätzlich für Auflaufform
  • 1 1/2 Tassen gehackte weiße Zwiebel
  • 4 Unzen Mortadella, gehackt (3/4 Tasse)
  • 1 Tasse frische Semmelbrösel (aus krustenlosem italienischem oder französischem Brot, das im Prozessor gemahlen wurde)
  • 1 Tasse fein geriebener Parmesan, geteilt
  • 1/2 Tasse gehackte frische italienische Petersilie
  • 1 großes Ei, geschlagen, um zu mischen
  • 8 mittelrunde Zucchini, abgeschnittene Spitzen oder 4 große Zucchini (je 7 bis 8 Unzen), geschnitten, längs halbiert

Rezeptvorbereitung

  • 1 Esslöffel Öl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Sautieren, bis die Zwiebel weich und goldbraun ist, ca. 9 Minuten. Zwiebelmischung in eine mittelgroße Schüssel geben. Rühren Sie Mortadella, Semmelbrösel, 1/2 Tasse Käse und Petersilie in die Zwiebelmischung. Die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ei einrühren.

  • Bürsten Sie die 13x9x2-Zoll-Glasbackform mit Öl. Mit einem Melonenballer oder einem Teelöffel das Fruchtfleisch von der Zucchini schöpfen und eine 1/4-Zoll-dicke Schale hinterlassen. Schalen mit Füllung füllen; in Schüssel anrichten. Mit 2 EL Öl beträufeln. Mit 1/2 Tasse Käse bestreuen. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Abdecken und kalt stellen.

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Zucchini unbedeckt 40 Minuten backen. Erhöhen Sie die Hitze auf 400 ° F; backen, bis sie weich sind und anfangen zu bräunen, ungefähr 15 Minuten länger.

Rezept von Francesca, Margherita Padovani, Reviews Section

Schau das Video: Tortellini in Sahnesoße Tortellini alla Panna Kochvideos Pasta Rezepte Villa Martha Kochschule (September 2020).