Ungewöhnliche Rezepte

Rocksteak und Kartoffelbrei mit Kräuterdressing

Rocksteak und Kartoffelbrei mit Kräuterdressing

Board Dressing: Nehmen Sie all die aromatischen Säfte, die sich ansammeln, wenn das Fleisch von Ihrem Schneidebrett abfällt, und gießen Sie sie wieder über das Fleisch, wo sie hingehören.

Zutaten

  • 2 Pfund kleine Kartoffeln
  • 3 große Schalotten, 2 in ½ Zoll dicke Ringe geschnitten, plus 1 fein gehackte
  • 5 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1¼ Pfund Rocksteak, in 4 Stücke geschnitten
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Tasse Petersilienblätter mit zarten Stielen
  • 2 Esslöffel Weißweinessig

Rezeptvorbereitung

  • Bereiten Sie einen Grill für mittelhohe, indirekte Hitze vor (für einen Holzkohlegrill Bankkohlen auf einer Seite des Grills; für einen Gasgrill lassen Sie einen oder zwei Brenner ausgeschaltet). Legen Sie eine doppelte Folienschicht mit einer Länge von mindestens 20 Zoll aus. Ordnen Sie Kartoffeln und Schalotten in Scheiben in der Mitte der Folie an. Mit 2 EL Öl beträufeln, mit Salz würzen. Folienränder hochziehen und zu einem langen, dünnen Päckchen zusammenfalten Legen Sie das Folienpaket auf direkte Hitze, decken Sie es ab und kochen Sie es, drehen Sie es gelegentlich und stellen Sie es bei Bedarf auf einen kühleren Teil des Grills, bis ein Gemüsemesser oder Spieß, der durch die Folie in die Kartoffeln eingeführt wurde, leicht ins Fleisch gleitet (35–45 Minuten). Leicht abkühlen lassen.

  • In der Zwischenzeit das Steak großzügig mit Salz, Pfeffer und Grill würzen und gelegentlich wenden, bis es tief gebräunt ist, etwa 4 Minuten pro Seite für mittel-selten. Knoblauch und gehackte Schalotten auf ein Schneidebrett streuen und das Steak darauf setzen.

  • Folienpaket vorsichtig öffnen und Kartoffeln auf eine Platte geben. Vorsichtig mit der Seite eines Kochmessers zerdrücken. leicht mit Salz abschmecken. Steak in Scheiben schneiden und auf Kartoffeln legen. Petersilie und Minze über Fleischsäfte, Schalotten und Knoblauch auf Schneidebrett streuen und grob hacken. Die Mischung in eine kleine Schüssel geben und Essig und die restlichen 3 EL untermischen. Öl. Das Kräuterdressing über Steak und Kartoffeln träufeln.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: BASIC: Der perfekte KARTOFFELBREI. Kartoffelpüree (September 2020).