Ungewöhnliche Rezepte

Pastinakensuppe mit Corned Beef und Kohl

Pastinakensuppe mit Corned Beef und Kohl

Ergibt 4 Portionen des ersten Ganges oder 2 Hauptgerichte

Zutaten

  • 3 (1/8-Zoll-dicke) Scheiben gekochtes Corned Beef (4 Unzen), Fett geschnitten, gehackt (3 Esslöffel reserviert, geteilt)
  • 2 große Pastinaken (ca. 13 Unzen), geschält, grob gehackt
  • 3 Tassen (oder mehr) salzarme Hühnerbrühe
  • 3 große Wirsingkohlblätter, Mittelrippen entfernt
  • 1/4 Tasse schwere Schlagsahne

Rezeptvorbereitung

  • 2 Esslöffel Corned Beef-Fett und Lorbeerblätter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anbraten, bis das Fett wieder hergestellt ist. Pastinaken und Zwiebeln einrühren. 3 Tassen Brühe hinzufügen. Startseite; 10 Minuten köcheln lassen, bis die Pastinaken weich sind.

  • In der Zwischenzeit Kohl- und Corned-Beef-Scheiben quer in sehr dünne Streifen schneiden. 1 Esslöffel Fett in einer mittleren Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Fügen Sie Kohl und Corned Beef hinzu. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Werfen, bis der Kohl welkt, ca. 3 Minuten.

  • Pürieren Sie die Suppe mit Lorbeerblättern und Sahne im Mixer, bis sie glatt ist. Kehre zur gleichen Pfanne zurück. Erwärmen Sie die Suppe und verdünnen Sie sie mit mehr Brühe, wenn sie zu dick ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Schüsseln schöpfen. Hügel Corned Beef und Kohl in der Mitte.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen, Reviews SectionIst etwas in der Zutatenliste? An zwei Stellen steht "1" mit nichts danach. Vielen Dank. Das klingt so gut.AnonymousVirginia01 / 19/20

Schau das Video: Roastbeef aus dem Ofen mit Remouladensauce (September 2020).