Ungewöhnliche Rezepte

Saag Paneer, aber mit Feta

Saag Paneer, aber mit Feta

Dieses Riff auf dem klassischen Gericht tauscht Paneer gegen salzige Feta-Stücke aus. Und während Feta und Spinat eine ikonische Kombination sind, sind Mozzarella oder sogar Tofuwürfel auch hier großartig. Suchen Sie die umami-geladene Asafetida bei einem indischen Lebensmittelhändler oder online auf - nur eine Prise dieses scharfen Pulvers lässt alle anderen Gewürze lebendig werden.

Zutaten

  • ¼ Tasse plus 2 EL. Ghee oder Olivenöl extra vergine
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 1½ "Stück Ingwer, geschält, gehackt
  • 1 Pfund Baby-Spinat (ca. 12 Tassen)
  • 1 kleiner indischer grüner Chili oder Serrano-Chili, grob gehackt
  • 6 Unzen. Feta, in 1 "Stücke schneiden
  • ¼ TL. asafetida (optional)
  • Roti oder Reis (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • ¼ Tasse Ghee in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Koriandersamen und Kardamom unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten kochen, bis sie anfangen zu bräunen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, gelegentlich rührend, bis durchscheinend und leicht gebräunt, ungefähr 5 Minuten. Knoblauch und Ingwer untermischen und unter Rühren 1 Minute kochen lassen. Fügen Sie Spinat durch die Handvoll hinzu und lassen Sie ihn nach jeder Zugabe leicht welken, bevor Sie weitere hinzufügen. 3 Minuten kochen lassen, bis der gesamte Spinat verwelkt ist. Die Pfanne vom Herd nehmen und Chili und Limettensaft hinzufügen. mit Salz. 5 Minuten abkühlen lassen.

  • Die Spinatmischung in einen Mixer (Reservepfanne) geben und ca. 1 Minute lang mischen, bis sich eine grobe Paste bildet. Die Spinatmischung in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze stehen lassen. ½ Tasse Wasser einrühren, dann den Feta vorsichtig unterheben, dabei darauf achten, dass er nicht zerbricht. 5–7 Minuten kochen, bis der Feta leicht erweicht ist und etwas Sauce aufgenommen hat.

  • In der Zwischenzeit verbleiben 2 EL Hitze. Ghee in einem kleinen Topf über mittlerer Höhe 1 Minute. Kreuzkümmel hinzufügen. Sobald Kreuzkümmel platzen, stottern und bräunen, 1 Minute vom Herd nehmen. Fügen Sie sofort Asafetida und Chilipulver hinzu, falls verwendet. Gheemischung über Spinatmischung gießen. Mit Roti oder Reis servieren.

  • Do Ahead: Spinatmischung (ohne gewürzte Gheemischung) kann 1 Tag im Voraus hergestellt werden. Abkühlen lassen; abdecken und kalt stellen.

Rezept für Rezept mit Genehmigung von Priya Krishna aus Indien mit Ritu Krishna (Houghton Mifflin Harcourt). Copyright © 2019.Reviews SectionDas ist so lecker. Ich ging voran und fügte eine ganze 8 Unzen Feta hinzu, weil warum nicht - es kommt normalerweise sowieso in 8 Unzen Paketen. Ich servierte dies mit Reis, Roti, Kachumber und Feigen-Tamarinden-Chutney (beide aus Priyas indischem Kochbuch). Die Geschmackstiefe ist ausgezeichnet und der Feta ist aufgrund des Salzgehalts wirklich revolutionär. Werde es wieder machen! Oh Mann, das ist so gut. So so gut. Ich bin mir nicht sicher, was ich noch dazu sagen soll, es ist perfekt. Tröstlich, warm, die Gewürze sind unglaublich, ich fühlte mich ein bisschen besser in Bezug auf meine vegetarische Aufnahme. Auf jeden Fall in die reguläre Rotation des Abendessens gehen. Danke, Priya! Das ERSTAUNLICHSTE Rezept. Diese Sauce ist unglaublich und der Feta fügt die zusätzliche Salzigkeit / Salzigkeit hinzu, die dem traditionellen Saag Paneer fehlt. Ich habe diese Sauce auch ohne Feta gemacht, mit Hühnchen oder Garnelen serviert und ist genauso toll. Bitte verwenden Sie den ganzen Koriander, wenn Sie können - ich weiß, dass einige der Kommentare besagen, dass wenn Sie gemahlenen verwenden, dieser gleich schmeckt oder dass er die kleinen Knuspergerichte aus den Samen entfernt, aber das ist eines meiner Lieblingssachen an dem Gericht. Der ganze Koriander fügt einen frischen, duftenden Geschmack hinzu und das beste indische Essen hat immer die kleinen Gewürzcrunchies - auf diese Weise wissen Sie, dass es das Gute ist! Und überspringen Sie auch nicht den Choonk - es ist SO GUT.AnonymousChicago, IL06 / 09/20 Ich hatte viel Saag in meinem Leben und ich hätte nie gedacht, dass es so einfach sein könnte. Ich mag Paneer nicht sehr und entscheide mich normalerweise für andere Käsesorten in meinen Gerichten, die Paneer erfordern. Feta ist der perfekte Käse! Vielen Dank an Priya + Bon Appetit, dass Sie die Gerichte, mit denen ich aufgewachsen bin, viel zugänglicher gemacht haben. Leicht zu folgen und so lecker. Danke dir! Ich liebe die Darstellung. AnonymousBay Area06 / 03 / 20Tastes großartig, aber ich stimme auch einigen Kommentaren mit gemahlenem Koriander zu. Es gab so viele Muschelstücke, die die Erfahrung beeinträchtigten. Ich musste auch mehr Salz hinzufügen. Ich werde es auf jeden Fall wieder versuchen, denn der Feta ist wirklich der Star! AnonymousNew York City05 / 26/20 Ich habe dieses Rezept geliebt. Einziges Problem, als mein Feta zu kleinen Streuseln wurde. Ich liebe dieses Rezept, es ist unglaublich. Ich habe es sowohl genau wie angegeben als auch mit verschiedenen Grünmischungen (Mangold, Grünkohl usw.) gemacht. Es ist jedes Mal perfekt. Sehr zu empfehlen für diejenigen, die sich fragen, was sie mit welkenden Grüns aus ihrem wöchentlichen CSA-Transport anfangen sollen. Vielen Dank, Priya, Ritu und guten Appetit! AnonymousNew York, NY05 / 21 / 20Fireeeee Ich weiß, dass es darum geht, Feta zu verwenden, aber ich hatte es nicht und verwendete stattdessen Tofu (ich würde festen Tofu, weichen Tofu empfehlen war alles was ich hatte und ich musste das Zeug wie ein Neugeborenes werfen, um sicherzustellen, dass es in Würfeln blieb (smh), aber ansonsten verfolgte ich es ziemlich genau. Machen Sie keinen Stress, wenn Sie nur gemahlene Gewürze anstelle der ganzen Sache haben, das habe ich verwendet und es ist gut geworden. Dies ist eine wirklich einfache Möglichkeit, den Umgang mit Gewürzen zu erlernen und mutiger mit ihnen umzugehen. 10 / 10AnonymousMy house05 / 17 / 20Gut, aber gemahlenen Koriander verwenden. Das Endergebnis hatte so viele kleine Knuspergeräusche, dass es unangenehm war. AnonymKentucky 14.05.20Dieses Rezept ist so gut. Ich habe es für drei Mahlzeiten in einer Woche gegessen (und würde mich freuen, es für mehr zu verschlingen). Ich mache es mit Reis und ein wenig Joghurt-Naan und kann einfach nicht aufhören, meinen Freunden, meiner Familie und meinen Mitbewohnern davon zu erzählen. AnonymMelbourne, Australien05 / 06 / 20Das ist sooooo gut. Ich habe es zweimal geschafft. Das erste Mal, als ich das Rübengrün benutzte, das ich zur Hand hatte, konnte ich die Bitterkeit nicht vollständig loswerden, obwohl das Gericht immer noch essbar / lecker war. Diesmal habe ich es richtig gemacht, aber ohne Ingwer oder Limette und mit einem Arbol-Chili anstelle eines grünen Chilis, und es war unglaublich. Sehr ähnlich dem Saag in meinem indischen Lieblingsrestaurant in Chicago. Ich habe es beide Male mit Tofu anstelle von Feta gemacht und all dies bedeutet, dass dieses Rezept äußerst verzeihend ist. Es geht definitiv in meine Rotation. Tanja FerrellMilwaukee05 / 05/20 Dieses Rezept ist eine gute Variante von Saag Paneer, aber die Menge an ganzem Koriandersamen in diesem Rezept scheint ein bisschen viel zu sein. Ich würde beim nächsten Mal gemahlenen Koriander verwenden, nur damit er besser eingearbeitet wird und das Endergebnis nicht grobkörnig wird. Wirklich lecker. Wie der Rezensent unter mir habe ich mittelweichen Tofu anstelle von Paneer verwendet und es war ausgezeichnet. Ich habe keine ganzen Gewürze zur Hand, also habe ich etwa 1 EL gemahlenen Koriander und 3/4 TL gemahlenen Kreuzkümmel verwendet und einen Stabmixer im Topf verwendet, anstatt ihn in einen Mixer zu geben. Kam schnell zusammen und war unglaublich zufrieden mit Reis. Rühren Sie auch etwa 1/4 Tasse gehackten Koriander ein, bevor Sie ihn vom Herd nehmen. Das war so lecker! Wir haben Tofu anstelle von Feta verwendet, daher musste das Salz aufgefüllt werden. Ich möchte es auf jeden Fall so schnell wie möglich mit dem Feta versuchen. Danke Priya !! AnonymousMassachusetts04 / 24 / 20Seriously so gut. Ich mag den Feta so viel mehr als Paneer, er fügt dem Gericht so viel mehr hinzu. Ich werde das regelmäßig machen. AnonymousBaltimore04/19/[email protected], Sie haben die Anweisungen falsch verstanden. Es ist ein 1,5-Zoll-Stück Ingwer.Anonymouslos angeles04 / 19/20 Ich möchte diesem Rezept keine schlechte Bewertung geben, nur weil ich verwirrt war, weil es einfach zu machen war, interessant und viel Potenzial hat. Was ist jedoch eineinhalb Stück Ingwer?!?!?! Ich habe viel zu viel benutzt und das ganze Gericht ruiniert. Könnte BA mit etwas Spezifischerem bearbeiten? DaltonranchBoulder, CO04 / 17/20Dies ist wunderbar, eine fantastische Möglichkeit, jede Art von Grün wirklich zu verbrauchen. SO SO GUT. Musste wegen der Quarantäne einige Änderungen vornehmen, aber es hat immer noch so gut geklappt. Don GainesMemphis, TN04 / 16/20 Bei einem verzweifelten Versuch, welkenden Spinat zu verbrauchen, habe ich dies ohne die Hälfte der Zutaten gemacht. Bekommt immer noch 5 Sterne! Super aromatisch und hell. Leider hatte ich keinen Koriander, Asafetida, und hatte nur die Pulverform der restlichen Gewürze. Trotzdem war es absolut lecker und ich kann es kaum erwarten, es wieder zu machen! Befolgte dieses Rezept fast genau, hatte aber kein Asafetida (Scharnier) oder Ghee. Ich habe Olivenöl verwendet. Ich kaufte auch eine große Wanne Babyspinat - aber es war wahrscheinlich 1/2 bis 3/4 der benötigten Menge, so dass die Gewürze für mich wirklich auffielen (aber für mich auf wundervolle Weise - ich konnte es wirklich Probieren Sie den Koriander, den Ingwer und den Kreuzkümmel - er war nicht durcheinander). Ich habe dieses Rezept geliebt - um klar zu sein, es schmeckt nicht wie der Saag Paneer meiner Mutter, aber es soll nicht. Saag Paneer (meine Mutter hat es mit gemischtem Grünsenf / Spinat / anderem Grün gemacht) ist etwas erdiger. Das war hell, würzig und der Salzfeta machte es einfach so lecker. Dies ist definitiv auf meine Rotation. Ich habe das Riff auf dem Teller geliebt - ich werde versuchen, das nächste Mal Mangold und Senfgrün hinzuzufügen. Ich habe auch ganze Gewürze verwendet (nicht vorgemahlen) und meinen Vitamix eingemischt - es war in Ordnung für mich. Das einzige Problem, das ich hatte, war, dass ich Probleme bei der Herstellung von Chonk hatte - mein Kreuzkümmel war außen zu braun / verbrannt und innen roh - Es funktionierte immer noch, aber ich brauche definitiv Übung, damit das Öl / Ghee vorher die richtige Temperatur hat Hinzufügen der Kreuzkümmel.AnonymousSan Mateo03 / 23/20 Vielleicht bin ich ein Weichei, aber ich muss mich den Leuten anschließen, die sagen, dass die ganzen Gewürze hier ein bisschen viel waren. Ich habe einen Mixer benutzt, aber der Koriander blieb ganz (und nach dem Rezeptfoto von BA sollte es so sein). Der ganze Koriander machte das für mich fast ungenießbar. Ich würde es wieder machen, aber auf jeden Fall die Gewürze mahlen und sie nur für einen kürzeren Zeitraum kochen.AnonymousCalifornia03 / 09 / 20Das ist köstlich! Ich würde empfehlen, Ghee zu verwenden, und auf keinen Fall den Chhonk überspringen! Ich dachte, die Sauce könnte ziemlich viel Salz aufnehmen, selbst wenn der Feta eingemischt ist. Ich pürierte die Dinge mit einem Stabmixer und hatte keine Probleme. AnonymNew York03 / 02/20 Dieses Rezept ist ein Grundnahrungsmittel in meinem Haus! Ich liebe die meisten Rezepte von Priya und das ist nicht anders. Es hat eine große Wärmebilanz. Als Vegetarier bin ich froh, dass es dieses Rezept gibt! Als Inder war ich anfangs beleidigt über diese Bastardisierung eines geliebten nordindischen Rezepts, aber ich wollte es trotzdem versuchen, weil ich BA so sehr liebe. Leider hat mich dieses Rezept nicht nur verärgert, sondern auch so viele Zutaten verschwendet. So macht man Saag Paneer überhaupt nicht (normalerweise ist es Palak Paneer, aber ich verstehe, dass sie es im Westen als Saag Paneer machen), und ich verstehe einfach nicht, warum man ein klassisches Rezept wie dieses ruinieren würde. Sehr enttäuscht.

Schau das Video: Dhaba Style Palak Paneer. Show Me The Curry (September 2020).