Neueste Rezepte

Geröstete Butternuss mit Kräuteröl und Ziegenkäse

Geröstete Butternuss mit Kräuteröl und Ziegenkäse

Dieses Rezept für gerösteten Butternusskürbis ist perfekt für eine Dinnerparty - das Servieren auf einer großen Platte fördert die zweite Portion und alle folgenden halben Portionen, Geschmäcker und nur noch einen Bissen.

Zutaten

  • 1 großer Butternusskürbis oder ein anderer großer Winterkürbis (ca. 4 Pfund), geschrubbt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gerieben
  • ¼ Tasse fein gehackte Petersilie
  • 1 Esslöffel fein gehackter Majoran oder Oregano
  • 1½ Teelöffel Rotweinessig, geteilt
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Unzen frischer Ziegenkäse

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 425 ° vorheizen. Legen Sie den Kürbis auf ein Backblech und braten Sie ihn einmal, bis er weich ist (35–45 Minuten). Leicht abkühlen lassen.

  • In der Zwischenzeit Knoblauch, Öl, Petersilie, Majoran und ½ TL verquirlen. Essig in einer kleinen Schüssel zu kombinieren; Kräuteröl mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Den Kürbis der Länge nach halbieren und die Samen herauskratzen. Mit einem großen Metalllöffel große Fleischstücke herausschöpfen und in eine große Schüssel geben. Haut wegwerfen. Fügen Sie die restlichen 1 TL hinzu. Essig und vorsichtig werfen, um zu beschichten; mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Den Kürbis auf eine Platte geben und mit Kräuteröl beträufeln. Ziegenkäse darüber streuen.

  • Do Ahead: Kräuteröl kann 1 Tag im Voraus hergestellt werden. Abdecken und kalt stellen.

, Fotos von Michael Graydon Nikole Herriott

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 180 Fett (g) 10 gesättigtes Fett (g) 3 Cholesterin (mg) 10 Kohlenhydrate (g) 21 Ballaststoffe (g) 6 Gesamtzucker (g) 4 Protein (g) 4 Natrium (mg) 55Reviews SectionI made Dies mit einem Eichelkürbis und es stellte sich so gut heraus! Ich denke, Sie könnten Kaboacha oder einen anderen großen Winterkürbis leicht ersetzen. Die Bestandteile von einfach geröstetem und herausgeschöpftem Kürbis sowie Kräuteröl und geschlagenem Käse sind so gut und einfach zu replizieren und zu riffeln! Ich liebe diese Art von Rezept.vschoonover2763Chicago01 / 17 / 19Das war ausgezeichnet! Ich habe den Kürbis zum Braten in zwei Hälften geschnitten, dann den Kürbis herausgeschöpft und mit aromatischem Öl und Ziegenkäse gemischt. Beeindruckend. Toller Geschmack! Das war göttlich und sehr augenschonend. Auf jeden Fall ein Keeper.brushjlSolon, ohio06 / 22/18

Schau das Video: Kürbis Bruschetta mit Rosmarin (September 2020).