Die besten Rezepte

Schokoladen-Chip-Kaffee-Kuchen

Schokoladen-Chip-Kaffee-Kuchen

Zutaten

Kuchen

  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 2 große Eiweiße (1/4 Tasse)
  • 1/3 Tasse (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 1 1/2 Tassen grob gehackte Walnüsse
  • 1 1/4 Tassen halbsüße Schokoladenstückchen, geteilt
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse plus 2 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur

Rezeptvorbereitung

Kuchen

  • Stellen Sie den Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie ihn auf 350 ° F vor. Butter und Mehl 10-Zoll-Durchmesser Rohr Pfanne, dann mit Antihaft-Spray sprühen. Mischen Sie Eiweiß, braunen Zucker und Salz in einer Schüssel. Walnüsse und 1/4 Tasse Schokoladenstückchen untermischen.

  • Mehl, Salz, Backpulver und Backpulver in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Mit einem Elektromixer Zucker und Butter in einer großen Schüssel verrühren. Eier 1 nacheinander einrühren. Mehlmischung in 4 Zugaben abwechselnd mit Sauerrahm in 3 Zugaben einrühren, beginnend und endend mit Mehlmischung. 1 Tasse Schokoladenstückchen einrühren.

  • Den Teig in die Pfanne geben. glatte Oberseite. Die Walnussmischung gleichmäßig darüber verteilen. Kuchen backen, bis der in der Nähe der Mitte eingesetzte Tester sauber herauskommt, ca. 1 Stunde. 10 Minuten in der Pfanne auf dem Rost abkühlen lassen. Den Kuchen auf ein Gestell legen. auf das zweite Gestell umdrehen (Walnüsse sollten oben sein). Cool. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. In Plastik einwickeln.

Belag

  • Puderzucker und Sauerrahm in einer Schüssel mischen; über Kuchen träufeln.

Rezept von Jeanne Thiel Kelley, Reviews Section

Schau das Video: How to Make Red Velvet Cake (September 2020).