Die besten Rezepte

Himbeer-Pfirsich-Parfait-Kuchen

Himbeer-Pfirsich-Parfait-Kuchen

Zutaten

Parfait-Kuchen

  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 1 13-Unzen-Packung weiche Kokosmakronen
  • 1/2 Tasse Mandelscheiben, geröstet
  • 1 1/2 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 3 große Pfirsiche (ca. 20 Unzen), geschält, entkernt, gewürfelt
  • 3 1/2-Pint-Behälter Himbeeren
  • 2 1/2 Tassen gekühlte schwere Schlagsahne
  • 2 Esslöffel (1/4 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 2 Esslöffel Pfirsichschnaps

Dekoration

  • 5 Unzen importierte weiße Schokolade, fein gehackt

Kompott und Belag

  • 6 große Pfirsiche (ca. 2 1/2 Pfund), geschält, entkernt, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 3 1/2-Pint-Behälter Himbeeren (zum Belegen)

Rezeptvorbereitung

Parfaitkuchen

  • Sprühen Sie 9-Zoll-Springform mit 3-Zoll-hohen Seiten mit Antihaft-Spray. Makronen, Mandeln und Zitronenschale im Prozessor fein mahlen. Drücken Sie die Hälfte der Mischung über den Boden der vorbereiteten Pfanne.

  • Pfirsiche im Prozessor pürieren. Das Püree in einen schweren, tiefen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Kochen Sie es unter häufigem Rühren etwa 10 Minuten lang, bis es auf 1 Tasse reduziert ist (die Farbe des Pürees wird leicht dunkler). In eine Schüssel geben und ca. 15 Minuten kalt stellen.

  • Himbeeren im Prozessor pürieren. Durch ein Sieb über einer mittelgroßen Schüssel abseihen und drücken, um so viel Obst wie möglich zu extrahieren. Püree kalt stellen.

  • 1/4 Tasse Sahne, Eigelb, Zucker, Maissirup und Butter in einer großen Metallschüssel verquirlen. Stellen Sie die Schüssel über den Topf mit siedendem Wasser (lassen Sie den Boden der Schüssel nicht das Wasser berühren). Ständig verquirlen, bis die Parfaitbasis dicker wird und das Thermometer etwa 8 Minuten lang in die Basisregister 160 ° F eingesetzt wird.

  • Nehmen Sie die Schüssel aus dem Wasser. Mit einem Elektromixer die Parfaitbasis etwa 8 Minuten lang wogend und vollständig abkühlen lassen. Auf 2 mittelgroße Schalen verteilen (ca. 1 Tasse Parfaitboden in jeder Schüssel). Die restlichen 2 1/4 Tassen Sahne in einer großen Schüssel schlagen, bis sich mittlere Spitzen bilden. Kaltes Pfirsichpüree und Schnaps zu 1 Parfaitbasis falten, dann die Hälfte der Schlagsahne unterheben. Das Pfirsichparfait in der vorbereiteten Pfanne verteilen. Die restliche Makronenmischung darüber streuen. In den Gefrierschrank stellen.

  • 1 Tasse Himbeerpüree (restliches Püree für eine andere Verwendung aufbewahren) in der zweiten Schüssel unter den Parfaitboden heben. Die restliche Schlagsahne unterheben. Das Parfait in der Pfanne über die Makronenmischung verteilen. Startseite; mindestens 8 Stunden und bis zu 2 Tage einfrieren.

Dekoration

  • Falten Sie 30x7-Zoll-Streifen Aluminiumfolie der Länge nach in zwei Hälften, um 30x3 1/2-Zoll-Streifen zu bilden.

  • Weiße Mikrowellenschokolade in einer Glasschüssel im Abstand von 10 Sekunden, bis die Schokolade gerade zu schmelzen beginnt; rühren, bis alles glatt ist. In eine kleine wiederverschließbare Plastiktüte gießen. 1 Ecke des Beutels abschneiden. Pfeifen Sie weiße Schokolade über Folienstreifen im Spitzenentwurf. 10 Minuten stehen lassen, bis die Schokolade fest wird.

  • Schneiden Sie den Parfaitkuchen mit einem erhitzten Messer ab, um ihn zu lockern. Pfannenseiten entfernen. Halten Sie den Folienstreifen aufrecht und parallel zum Boden des Kuchens und legen Sie 1 Ende gegen den Kuchen, die weiße Schokoladenseite hinein. Drücken Sie den Streifen vorsichtig wie einen Zaun vollständig um den Kuchen und lassen Sie einen Überhang. 10 Minuten einfrieren. Ab dem Überhang die Folie vorsichtig abziehen. Schokoladenüberhang abschneiden. Startseite; Geben Sie den Kuchen bis zu 12 Stunden lang in den Gefrierschrank.

Kompott und Belag

  • Alle Zutaten außer Himbeeren in einer großen Schüssel vermengen. Lassen Sie das Kompott mindestens 15 Minuten und bis zu 1 Stunde unter gelegentlichem Rühren stehen. Himbeeren auf Kuchen legen. Kuchen in Keile schneiden. Mit Kompott servieren.

  • Weiße Schokolade von Lindt und Perugina lieferte die besten Ergebnisse in unserer Testküche.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Fruchtspiegel für Torten. Torteneinlage. Sallys Basics. Sallys Welt (September 2020).