Die besten Rezepte

Feigen-Rosmarin-Schweinebraten

Feigen-Rosmarin-Schweinebraten

Zutaten

  • 1 8-Unzen-Packung getrocknete Calimyrna-Feigen, gestielt, längs halbiert
  • 1 6-Rippen-Klingenende oder mittig geschnittener Schweinelendenbraten, Chine-Knochen entfernt, Rippen gebrochen
  • 1 mittelgroße Karotte, geschält, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 14-Unzen-Dose salzarme Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Butter, Raumtemperatur
  • 1 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 300 ° F vorheizen. Wein und Feigen in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und ca. 15 Minuten stehen lassen, bis die Feigen weich sind. Feigen abtropfen lassen, Wein und Feigen getrennt aufbewahren.

  • In der Zwischenzeit Öl in einem schweren großen ofenfesten Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Das Schweinefleisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Fügen Sie Schweinefleisch zum Topf hinzu und kochen Sie, bis es von allen Seiten gebräunt ist, insgesamt ungefähr 8 Minuten. Übertragen Sie Schweinefleisch auf Platte.

  • Zwiebel und Karotte in den gleichen Topf geben. Abdecken und Hitze auf mittel-niedrig reduzieren. Kochen, bis die Zwiebel goldbraun ist, gelegentlich umrühren, ca. 8 Minuten. Rosmarin und Knoblauch einrühren; 1 Minute anbraten. Brühe und reservierten Wein hinzufügen.

  • Das Schweinefleisch mit der Fleischseite nach unten wieder in den Topf geben. Zum Kochen bringen. Abdecken und in den Ofen geben. Backen Sie, bis das Thermometer in der Mitte des Bratens 150 ° F beträgt, und fügen Sie während der letzten 10 Minuten des Bratens etwa 1 1/2 Stunden Feigen hinzu.

  • Übertragen Sie Schweinefleisch auf Schneidebrett. Die Feigen mit einem geschlitzten Löffel in eine kleine Schüssel geben. Zelt Schweinefleisch und Feigen mit Folie warm halten. Löffel Fett von der Oberfläche der Sauce. Sauce zum Kochen bringen. Butter und Mehl in einer mittelgroßen Schüssel umrühren. 1 Tasse Sauce und Senf in die Buttermischung einrühren. Senf-Butter-Mischung im Topf in die Sauce einrühren. Die Sauce ca. 8 Minuten kochen, bis sie eingedickt und leicht reduziert ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Das Schweinefleisch auf eine Platte geben, mit Feigen umgeben und die Sauce darüber gießen. Schnitzen Sie Schweinefleisch zwischen Rippenknochen.

, Fotos von Charles SchillerReviews Section

Schau das Video: GRILLBLITZ: Schweinebraten Krustenbraten mit Sauce vom Grill, Schweinsbraten grillen knusprig BBQ (Oktober 2020).