Neue Rezepte

Meerrettich-Kartoffelpüree

Meerrettich-Kartoffelpüree

Zutaten

  • 2 Pfund Yukon Gold Kartoffeln oder Rostkartoffeln, geschält, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 1/3 Tassen (oder mehr) Vollmilch
  • 1 große Knoblauchzehe, gepresst
  • 1/4 Tasse zubereiteter weißer Meerrettich
  • 6 Esslöffel (3/4 Stick) ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten

Rezeptvorbereitung

  • Kochen Sie die Kartoffeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten lang, bis sie weich sind. Ablassen. Kehre zum Topf zurück.

  • In der Zwischenzeit 1 1/3 Tassen Milch und Knoblauch in einem großen Topf zum Kochen bringen. Milchmischung und Meerrettich zu den Kartoffeln geben. Mit Kartoffelstampfer glatt pürieren. Fügen Sie Butter hinzu; rühren, bis es geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. DO AHEAD Kann 2 Stunden im Voraus gemacht werden. Bei Raumtemperatur stehen lassen. Bei mittlerer Hitze rühren, bis es durchgeheizt ist, und bei Bedarf mehr Milch zu dünn geben.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Kalbsleber - Berliner Art - modern mit Apfelscheiben Zwiebeln und Meerrettich (September 2020).