Neueste Rezepte

Gegrillter Kartoffel-Sommer-Kürbissalat mit Majoran-Zitronen-Vinaigrette

Gegrillter Kartoffel-Sommer-Kürbissalat mit Majoran-Zitronen-Vinaigrette

Zutaten

  • 3 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Esslöffel gehackte Schalotte
  • 1 Esslöffel plus 2 Teelöffel gehackter frischer Majoran
  • 1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 1/4 Tasse plus 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1/2 Pfund kleine kleine Kartoffeln (wie russische Banane), ungeschält, längs halbiert
  • 1 Pfund sortierter Sommerkürbis (wie Zucchini und gelber Crookneck), diagonal in 1/3-Zoll-dicke Scheiben geschnitten
  • 1 große rote Paprika, in 1 Zoll breite Streifen geschnitten

Rezeptvorbereitung

  • Zitronensaft, Schalotte, 1 Esslöffel Majoran und Zitronenschale in einer kleinen Schüssel verquirlen. Nach und nach 1/4 Tasse Öl einrühren. Die Vinaigrette mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Bereiten Sie den Grill vor (mittlere Hitze). Legen Sie die Kartoffeln in einen großen Topf. fügen Sie genug kaltes Salzwasser hinzu, um zu bedecken. Nur bis fast zart kochen, ca. 4 Minuten. Ablassen. Kartoffeln in eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie 1 Teelöffel Majoran und 1 1/2 Esslöffel Öl hinzu; Mit Salz und Pfeffer bestreuen und zum Überziehen werfen.

  • Kombinieren Sie Kürbis und Paprika in einer großen Schüssel; Fügen Sie den restlichen 1 Teelöffel Majoran und 1 1/2 Esslöffel Öl hinzu. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. werfen, um zu beschichten.

  • Kartoffeln in einer Schicht im Grillkorb anrichten. Grillen Sie bis zart, 5 Minuten pro Seite. In eine große Schüssel geben. Kürbis und Paprika zart grillen, gelegentlich 10 Minuten wenden. Den Kürbis mit den Kartoffeln in eine Schüssel geben. Schneiden Sie Paprika in 1-Zoll-Stücke; Gemüse hinzufügen. Fügen Sie Vinaigrette hinzu; werfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Bunter Kartoffel-Gemüseauflauf (September 2020).