Ungewöhnliche Rezepte

Rote Erbsen der Seeinsel mit Sellerie-Bleisalat

Rote Erbsen der Seeinsel mit Sellerie-Bleisalat

Zutaten

  • 2 Tassen getrocknete rote Erbsen von Sea Island oder schwarzäugige Erbsen
  • 1 Teelöffel koscheres Salz plus mehr
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra plus mehr zum Nieseln
  • 1/2 Tasse fein gehackter Sellerie plus 1/2 Tasse Sellerieblätter von den inneren Stielen
  • 1/2 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse fein gehackte rote Paprika
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Teelöffel Koriandersamen
  • 2 Esslöffel dünn geschnittener Schnittlauch
  • 2 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • Frisch geknackte schwarze Pfefferkörner

Rezeptvorbereitung

  • Legen Sie die Erbsen in einen mittelgroßen Topf. mit 6 Tassen Wasser bedecken; 3 Stunden oder über Nacht einweichen lassen.

  • Wasser mit Erbsen zum Kochen bringen (nicht abtropfen lassen); 15 Minuten kochen lassen. Hitze auf mittel reduzieren; leicht köcheln lassen und nach Bedarf 1/2-Tassen Wasser hinzufügen, um die Erbsen bedeckt zu halten, bis die Erbsen zart sind, aber ihre Form behalten (20–25 Minuten). Vom Herd nehmen und 1 TL einrühren. Salz. Nach Belieben mit mehr Salz abschmecken. VORAUS: Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Abdecken und kalt stellen. Erwärmen Sie sich, bevor Sie fortfahren, und fügen Sie mehr Wasser um 1/4-Tassen hinzu, wenn Sie zu dick sind.

  • Legen Sie den Knoblauch auf ein Schneidebrett. Mit Salz bestreuen und hacken, gelegentlich mit dem Messerrücken bestreichen, bis sich eine grobe Paste bildet. Binden Sie Thymian und Lorbeerblatt mit Küchengarn zu einem Bündel für Bouquet garni.

  • 1/4 Tasse Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen; Fügen Sie Knoblauchpaste, Bouquet garni, Sellerie, Zwiebel und Paprika hinzu; kochen, bis das Gemüse zart ist, ca. 15 Minuten. Fügen Sie Erbsen mit ihrer Kochflüssigkeit hinzu; zum Kochen bringen. 10–15 Minuten kochen, bis die Aromen verschmelzen und die Sauce eingedickt ist. Vom Herd nehmen; Butter einrühren. Beiseite legen.

  • Koriandersamen in einer kleinen trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze rösten und die Pfanne häufig schütteln, bis sie duftend und etwas dunkler sind (2–3 Minuten). Abkühlen lassen. In einer Gewürzmühle grob mahlen oder in eine wiederverschließbare Plastiktüte legen und mit einem Nudelholz oder dem Boden einer schweren Pfanne zerdrücken. Kombinieren Sie Sellerieblätter, Petersilie, Schnittlauch, Zitronenschale und zerkleinerte Koriandersamen in einer kleinen Schüssel; Mit Öl beträufeln und zum Überziehen werfen. Mit Salz und gerissenem Pfeffer abschmecken. Erbsen auf Teller verteilen oder in eine Schüssel geben; Mit Salat garnieren.

Rezept von Ashley Christensen, Tod & Steuern, Raleigh, NC,

Nährstoffgehalt

10 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 191,6% Kalorien aus Fett 34,3 Fett (g) 7,3 gesättigtes Fett (g) 1,6 Cholesterin (mg) 3,0 Kohlenhydrate (g) 23,9 Ballaststoffe (g) 8,7 Gesamtzucker (g) 0,7 Nettokohlenhydrate (g) 15,2 Protein (g) 8,6 Natrium (mg) 186,1Reviews Section

Schau das Video: Barfußschuhe selbst basteln Huaraches, Vibram Fivefingers, Sandalen Ep. 101 (September 2020).